17.09.2018 - 11:45

Tesla: Für Neukäufer wird Supercharging kostenpflichtig

tesla-supercharger

Es wurde bereits mehrfach angekündigt, nun ist es soweit: Die Ära des unbegrenzt kostenfreien Superchargings ist für Käufer eines neuen Tesla ab heute vorbei. Künftig erhalten Neubesitzer zu Anfang nur noch ein Lade-Guthaben in Höhe von 100 Dollar.

Bisher warb Tesla mit freiem Laden auf Lebenszeit. Damit ist jetzt Schluss: Nach mehreren „Fehlalarmen“ scheint der Elektroautobauer einem Tweet von Elon Musk zufolge nun endgültig mit dem Vorhaben ernst zu machen, Ladevorgänge an Superchargern kostenpflichtig zu machen. Für Besitzer eines Model 3 ohne Performance-Paket ist dies schon seit vergangenem Jahr der Fall, ab sofort gilt dies auch für Neukäufer aller anderen Tesla-Fahrzeuge.

Es wird angenommen, dass Tesla den Zeitpunkt so gewählt hat, dass noch mal viele Personen ihre Bestellung aufgegeben haben, ehe die neue Regel greift. „Electrek“ geht davon aus, dass das Unternehmen die Maßnahme zum Anheizen der Nachfrage genutzt hat, um das Jahr stark abzuschließen und in die angekündigte Gewinnzone vorzustoßen.

Davon unabhängig hat Tesla-Chef Elon Musk angekündigt, die meisten Karosseriereparaturen künftig unter Teslas Dach erledigen zu wollen, weil sie bei externen Firmen zu lange dauern. Hintergrund ist, dass sich Beschwerden häuften, wonach die Reparaturen nach Unfällen extrem lange dauerten. Tesla sieht die Schuld bei den Drittanbietern, diese wiederum beschuldigen Tesla, bei der Lieferung von Ersatzteilen zu langsam zu sein. In den USA hat Tesla inzwischen die ersten neun Karosserie-Werkstätten eröffnet.

Apropos Warteschlange: Musk hat sich auf Twitter zudem für Verzögerungen bei den Auslieferungen des Model 3 entschuldigt und schnelle Abhilfe versprochen: „Entschuldigung, wir sind von der Produktionshölle in die Auslieferungslogistik-Hölle gekommen“, schrieb er. Allerdings sei dieses Problem leichter zu bewältigen: „Wir machen rasche Fortschritte. Sollte bald gelöst sein.“
electrek.co, engadget.com (beide Supercharging), insideevs.com, electrek.co (beide Reparaturen), spiegel.de

– ANZEIGE –

ELECTRIFIC - fahr smarter, lade grünerDie erste App für Elektrofahrer, mit der die Elektromobilität hält, was sie verspricht: Entwickelt von einem EU Forscherteam zeigt sie an, wo und wann man auf einer Strecke “grün” laden kann – also mit hohem Anteil erneuerbaren Stroms. Über eine Verlosung können 100 Nutzer, die “grün” laden, Gutscheine bekommen.
Hier geht’s zur App >>

Stellenanzeigen

(Junior) Sales Manager im technischen Vertrieb – B2B E-Mobilität (m/w/d)

Zum Angebot

Standort Planer eMobilität (m/w/d)

Zum Angebot

Product Manager eMobility Services (m/w/d)

Zum Angebot

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Gefunden bei electrive.net
https://www.electrive.net/2018/09/17/tesla-fuer-neukaeufer-wird-supercharging-kostenpflichtig/
17.09.2018 11:45