10.10.2018

Interview: Benjamin Kähler über den Mercedes eSprinter

2019 bringt Mercedes den eSprinter auf den Markt. Endlich, möchte man sagen. Wir haben auf der IAA Nutzfahrzeuge mit Benjamin Kähler, Leiter eDrive@VANs bei Daimler, über den Elektro-Transporter gesprochen. Er verspricht in unserem Video-Interview relevante Stückzahlen.

Bei elektrischen Fahrzeugen aller Art stellt sich vor allem die Frage nach der Lieferbarkeit. Genaue Angaben will Benjamin Kähler, der die E-Transporter bei Daimler verantwortet, im Interview mit electrive.net zwar nicht machen. Doch er verspricht immerhin: „Wir können jede Stückzahl bauen, die der Markt nachfragt.“ Die Rede ist von einer 100-Prozent-Integration in die bestehende Fertigung, was sowohl für den eVito als auch für den eSprinter gilt. Technisch hat sich Kählers Team viel einfallen lassen, um Handwerker oder KEP-Dienstleistern die Elektromodelle schmackhaft zu machen. Das fängt bei der Position der Ladebuchse an und hört beim modularen Batterie-Konzept nicht auf. Wir wissen bereits: Der E-Antrieb leistet 84 kW, angeboten werden zwei Batterie-Varianten mit 41 bzw. 55 kWh. Schickt sich Daimler etwa an, die elektrische Übermacht der Post-Tochter StreetScooter zu brechen? Eine Aussage Kählers lässt zumindest darauf schließen. Aber sehen Sie selbst.

Weiterführende Links:

> dieses Video bei YouTube (mit der Möglichkeit zum Einbetten)
> Details über den eSprinter
> IAA-Messebericht mit Schwerpunkt E-Transporter




Stellenanzeigen

Vertriebsingenieur E-Mobility (m/w) - KEB Automation

Zum Angebot

Manager/-in E-Mobility - Schwerpunkt Automobilindustrie - Porsche Consulting

Zum Angebot

Senior Ingenieur Batterieentwicklung (m/w) - Volocopter GmbH

Zum Angebot

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Gefunden bei electrive.net
https://www.electrive.net/2018/10/10/interview-benjamin-kaehler-ueber-den-mercedes-esprinter/
10.10.2018 15:44