26.10.2018 - 14:48

Spekulationen um die Zukunft von Smart

smart-eq-forfour

Obwohl Smart bis 2020 auch in Europa zur reinen Elektroauto-Marke soll, steht die Zukunft der Daimler-Marke laut Brancheninsider Georg Kacher auf wackeligen Beinen. 

Der Grund sei, dass sich Renault von der Kooperation mit Daimler zurückziehen wolle, sobald das auf einer gemeinsamen Plattform stehende Duo Smart ForFour und Renault Twingo das Ende seines Zyklus erreicht. Möglich sei zwar, dass Geely als neuer Kleinwagen-Partner von Daimler einsteige, aber das sei keineswegs sicher.

Sollte es nicht dazu kommen, könnte Daimler die Marke Smart laut Kacher komplett aufgeben. Der interne Plan sehe vor, dass Smart frühestens 2026 aufgelöst wird. Es bleibe die Frage, ob sich Daimler komplett aus dem Segment zurückzieht oder es unter der Marke Mercedes-Benz mit einem neuen Basismodell fortführt. Die Entscheidung müsse bis 2021 fallen, wenn die nächste Generation der A-Klasse ansteht, die auf einer neuen skalierbaren Plattform stehen soll, welche auch die Basis für einen neuen „Baby-Benz“ bilden könnte. Diese soll neben Verbrennern auch BEV- und PHEV-Varianten ermöglichen. Wahrscheinlichste Option wäre laut Kacher eine neue U-Klasse (U für Urban und Universell) für Kleinwagen mit verschiedenen Aufbauten wie einer Cargo- und Shuttle-Version.
automobilemag.com

– ANZEIGE –



Stellenanzeigen

Projektleiter für Elektromobilität (m/w/d)

Zum Angebot

Sales-Manager – E-Mobility (m/w/d)

Zum Angebot

Account Manager Reseller 100% (m/w/d)

Zum Angebot

3 Kommentare zu “Spekulationen um die Zukunft von Smart

  1. Thomas

    Noch benötigt Daimler den Smart zur Co2 Flotten-Kompensation. Im Moment ist es daher egal ob der Smart schwarze oder rote Zahlen schreibt. Das kann in einigen Jahren anders aus sehen.
    Der Forfour ist an sich ein Twingo und wird ggf. schon früher, aufgrund geringer unrentabler Stückzahlen eingestellt.

  2. Erich

    Smart muss bei Daimler bleiben

  3. michael

    die A Klasse wurde eigentlich wegen E-mobility geschaffen…Management auf nicht endenden Umwegen. aber Boni kassieren..

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Gefunden bei electrive.net
https://www.electrive.net/2018/10/26/spekulationen-um-zukunft-von-smart/
26.10.2018 14:48