Schlagwort: Geely

09.07.2020 - 09:52

LEVC VN5 kostet knapp 52.000 Euro

Die Geely-Tochter LEVC hat die Serienversion ihres E-Transporters mit Range Extender namens VN5 vorgestellt, der ab sofort bestellbar ist und ab Ende 2020 ausgeliefert werden soll. Bisher sind aber nur die Preise für den britischen Markt bekannt.

Weiterlesen
25.06.2020 - 12:08

Terrafugia zeigt Designstudie seines E-Lufttaxis TF-2A

Der von Geely übernommene Flugauto-Entwickler Terrafugia hat in Form eines Prototyps das Design seines rein elektrischen Senkrechtsstarters TF-2A präsentiert, mit dem bereits erste Testflüge absolviert wurden. Außerdem nennt Terrafugia erste technische Eckdaten zu der Maschine.

Weiterlesen
09.06.2020 - 15:19

Chinas Elektroauto-Markt erholt sich nur langsam

In China sind im Mai genau 55.829 batterieelektrische Autos und 14.370 Plug-in-Hybride aus lokaler Produktion abgesetzt worden. Die Verkaufszahlen der sogenannten New Energy Vehicles lagen damit um 25,8 Prozent niedriger als im Vorjahresmonat, aber um 19,5 Prozent über denen im April 2020.

Weiterlesen

– ANZEIGE –

The Mobility House Whitepaper

02.06.2020 - 10:58

Geely-Marke Geometry kündigt zweites Modell für Juli an

Nachdem Geely im vergangenen Jahr seine Elektroauto-Marke Geometry und deren erstes Modell Geometry A vorgestellt hatte, kommt im Juli mit dem Geometry C das zweite Modell der Marke auf den chinesischen Markt. Dabei hat sich Geometry für eine in China ungewöhnliche Karosserieform entschieden.

Weiterlesen
27.04.2020 - 10:03

LEVC stellt offenbar Zahlungen an Zulieferer vorerst ein

Die London Electric Vehicle Company (LEVC) hat laut einem Medienbericht für mindestens einen Monat Zahlungen an Zulieferer eingestellt. Das Unternehmen habe aufgrund der Coronavirus-Krise eine Vertragsklausel zu „höherer Gewalt“ geltend gemacht. Der Geschäftsplan von LEVC für dieses Jahr bleibe aber unverändert bestehen.

Weiterlesen
20.04.2020 - 10:23

Maple 30x: Neues Billig-E-SUV aus China

Mit Maple ist in China eine weitere Elektroauto-Marke gestartet. Hinter Maple steckt das von Geely und Kandi gehaltene Joint Venture Fengsheng Automotive Technology Group. Das erste Modell der Marke, der Maple 30x, startet zu Preisen von weniger als 9.000 Euro.

Weiterlesen

– ANZEIGE –

Sie möchten Ihren Fuhrpark auf E-Mobilität umrüsten? Wir beraten Sie gerne und bieten Ihnen als Entscheidungsgrundlage eine umfassende Fuhrpark Analyse an! Jetzt informieren >>

18.03.2020 - 10:27

Polestar registriert neue Tochter in Shanghai

Volvos Elektroauto-Marke Polestar hat am 11. März eine hundertprozentige Tochtergesellschaft in Shanghai registriert. Geschäftszweck des neuen Unternehmens Jixing Automobile ist der Groß- und Einzelhandel mit Autos und Autoteilen.

Weiterlesen
20.02.2020 - 10:13

LEVC will 100 Arbeitsplätze in Transporter-Fertigung schaffen

Die Geely-Tochter LEVC (London Electric Vehicle Company) will im Zuge der Produktion des neuen Transporters in Anstry bei Coventry 100 neue Jobs schaffen. Die Vorserienproduktion des PHEV-Transporters war kürzlich angelaufen. Aber auch mit dem bekannten Taxi-Modell hat das Unternehmen ambitionierte Pläne.

Weiterlesen
13.01.2020 - 12:02

LEVC-Hybridtaxi kommt in Japan auf den Markt

Die Geely-Tochter LEVC erschließt mit ihrem Hybridtaxi, das einen Elektroantrieb mit einem Verbrenner als Range Extender kombiniert, einen neuen Markt: Der LEVC TX eCity wurde jetzt in Japan gelauncht und die Fleetway and Service Company mit Sitz in Yokohama als offizieller Importeur und Händler ausgewählt.

Weiterlesen
08.01.2020 - 12:52

Mercedes und Geely gründen offiziell Smart-Joint Venture

Nachdem die Behörden die letzten Genehmigungen erteilt haben, konnten Mercedes-Benz und Geely das Ende März angekündigte chinesische Joint Venture rund um Smart nun formell gründen. 2022 sollen die ersten Elektro-Smarts aus chinesischer Produktion auf den Markt kommen.

Weiterlesen
16.12.2019 - 10:49

US-Marktstart des Mercedes EQC auf 2021 vertagt

Mercedes hat den US-Start seines EQC um mindestens ein Jahr auf 2021 verschoben. Hintergrund dieser „strategischen Entscheidung“ ist, dass man „zuerst die wachsende Kundennachfrage nach dem EQC in Europa“ bedienen wolle. Unterdessen will BAIC offenbar seine Anteile an Daimler verdoppeln.

Weiterlesen
09.09.2019 - 10:35

Daimler-Großaktionär Geely investiert in Volocopter

Das deutsche Flugtaxi-Startup Volocopter hat sich in einer neuen, vom chinesischen Konzern Geely angeführten Finanzierungsrunde 50 Millionen Euro gesichert. Geely und Volocopter wollten außerdem ein Joint Venture gründen, um das Konzept für städtische Luftmobilität nach China zu bringen.

Weiterlesen
19.07.2019 - 10:19

Lotus plant weitere vollelektrische Sportwagen

Lotus will nach dem vor wenigen Tagen präsentierten vollelektrischen Hypercar Evija Ende nächsten Jahres noch einen reinen Verbrenner-Sportwagen vorstellen – danach wird jedes künftiges Modell auch eine vollelektrische Version erhalten.

Weiterlesen
13.06.2019 - 10:25

LG Chem und Geely bauen gemeinsam E-Auto-Batterien

LG Chem und Geely gründen in China ein Joint Venture für die Produktion von E-Auto-Batterien. Geplant ist eine gemeinschaftliche Fabrik, die ab Ende 2021 eine jährliche Produktionskapazität von 10 GWh bietet und Batterien für Elektrofahrzeuge von Geely liefert.

Weiterlesen
03.06.2019 - 11:31

Yuan Cheng: Geely bringt zwei neue Elektrobusse

Geely erweitert die Produktpalette seiner Nutzfahrzeug-Marke Yuan Cheng um den Brennstoffzellen-Bus F12 und den rein Batterie-elektrischen Bus C11. Der F12 soll eine Reichweite von mehr als 500 Kilometern bieten, der C11 eher auf kürzeren Strecken im Nahverkehr eingesetzt werden.

Weiterlesen
30.04.2019 - 11:26

Daimler-Marke Smart steht in Nordamerika vor dem Aus

Daimler beendet mit Ablauf des aktuellen Modelljahres den Verkauf des Smarts in den USA und Kanada, wo der Kleinwagen seit 2017 nur noch mit E-Antrieb angeboten wird. Außerdem wird Smart-Chefin Katrin Adt zum 1. Juli eine neue Führungsposition innerhalb des Konzerns übernehmen.

Weiterlesen
13.04.2019 - 10:36

Polestar 2 wird im chinesischen Luqiao vom Band laufen

Zum China-Debüt des Polestar 2 in Shanghai hat Volvos Elektroauto-Marke Polestar nun auch den Produktionsstandort des Stromers bekanntgegeben: Das vollelektrische Modell wird ab Anfang 2020 in Luqiao in der chinesischen Provinz Zhejiang vom Band laufen.

Weiterlesen
12.04.2019 - 11:38

Neue Geely-Marke Geometry enthüllt E-Limo Geometry A

Geely hat seine erste reine Elektroauto-Marke namens Geometry und deren erstes Modell Geometry A vorgestellt. Bis zum Jahr 2025 sollen unter der neuen Marke zehn Elektro-Modelle in mehreren Segmenten auf den Markt kommen, darunter Limousinen, SUVs und Vans.

Weiterlesen
27.03.2019 - 12:16

Daimler will Geely wohl 50% der Smart-Anteile abtreten

Daimler steht angeblich kurz vor dem Verkauf der Hälfte seiner Kleinwagen-Marke Smart an seinen chinesischen Großaktionär Geely. Die offizielle Bekanntgabe der Übernahme von 50 Prozent der Smart-Anteile soll offensichtlich noch vor der Shanghai Auto Show im April erfolgen.

Weiterlesen
25.02.2019 - 12:48

Daimler verhandelt mit Geely über Kooperation bei Smart

Daimler prüft für die Smart-Nachfolgemodelle offenbar eine Kooperation mit dem chinesischen Hersteller Geely. Es gebe bereits konkrete Gespräche zu einer technischen Zusammenarbeit bei den Kleinstwagen, die ab 2020 auch in Europa nur noch vollelektrisch vorfahren werden.

Weiterlesen
08.02.2019 - 11:42

Volvo sucht externe Investoren für E-Auto-Marke Polestar

Volvo führt derzeit Gespräche mit chinesischen und US-amerikanischen Investoren, um weiteres Kapital für seine Elektroauto-Marke Polestar zu generieren. Letztere hat derweil angekündigt, dass am 27. Februar offiziell der Polestar 2 vorgestellt wird, das erste vollelektrische Modell der Marke.

Weiterlesen
17.01.2019 - 12:45

LEVC: Jörg Hofmann tritt in Fußstapfen von Chris Gubbey

Die zum Geely-Konzern gehörende London Electric Vehicle Company (LEVC) wird künftig von einem deutschen Manager geführt. Nachdem der aktuelle CEO Chris Gubbey seinen Rückzug angekündigt hat, beruft LEVC den ehemaligen Audi- und GM-Manager Jörg Hofmann zu dessen Nachfolger.

Weiterlesen
09.01.2019 - 15:16

LEVC: Marktstart von E-Transporter erst in 2020er Jahren

Die London Electric Vehicle Company (LEVC) verschiebt den Start ihres geplanten ersten E-Transporters. Dieser sollte eigentlich Ende 2019 herauskommen, wird nun aber erst „Anfang der 2020er Jahre“ marktreif sein. Ein erstes Foto des Stromers hatte LEVC bereits im Mai 2018 publik gemacht.

Weiterlesen
Gefunden bei electrive.net
https://www.electrive.net/2020/07/09/levc-vn5-kostet-knapp-52-000-euro/
09.07.2020 09:02