Schlagwort:

30.04.2019 - 11:59

Daimler-Marke Smart steht in Nordamerika vor dem Aus

Daimler beendet mit Ablauf des aktuellen Modelljahres den Verkauf des Smarts in den USA und Kanada, wo der Kleinwagen seit 2017 nur noch mit E-Antrieb angeboten wird. Außerdem wird Smart-Chefin Katrin Adt zum 1. Juli eine neue Führungsposition innerhalb des Konzerns übernehmen.

Weiterlesen
13.04.2019 - 10:52

Polestar 2 wird im chinesischen Luqiao vom Band laufen

Zum China-Debüt des Polestar 2 in Shanghai hat Volvos Elektroauto-Marke Polestar nun auch den Produktionsstandort des Stromers bekanntgegeben: Das vollelektrische Modell wird ab Anfang 2020 in Luqiao in der chinesischen Provinz Zhejiang vom Band laufen.

Weiterlesen
12.04.2019 - 11:50

Neue Geely-Marke Geometry enthüllt E-Limo Geometry A

Geely hat seine erste reine Elektroauto-Marke namens Geometry und deren erstes Modell Geometry A vorgestellt. Bis zum Jahr 2025 sollen unter der neuen Marke zehn Elektro-Modelle in mehreren Segmenten auf den Markt kommen, darunter Limousinen, SUVs und Vans.

Weiterlesen

– ANZEIGE –



27.03.2019 - 12:18

Daimler will Geely wohl 50% der Smart-Anteile abtreten

Daimler steht angeblich kurz vor dem Verkauf der Hälfte seiner Kleinwagen-Marke Smart an seinen chinesischen Großaktionär Geely. Die offizielle Bekanntgabe der Übernahme von 50 Prozent der Smart-Anteile soll offensichtlich noch vor der Shanghai Auto Show im April erfolgen.

Weiterlesen
25.02.2019 - 12:52

Daimler verhandelt mit Geely über Kooperation bei Smart

Daimler prüft für die Smart-Nachfolgemodelle offenbar eine Kooperation mit dem chinesischen Hersteller Geely. Es gebe bereits konkrete Gespräche zu einer technischen Zusammenarbeit bei den Kleinstwagen, die ab 2020 auch in Europa nur noch vollelektrisch vorfahren werden.

Weiterlesen
08.02.2019 - 11:56

Volvo sucht externe Investoren für E-Auto-Marke Polestar

Volvo führt derzeit Gespräche mit chinesischen und US-amerikanischen Investoren, um weiteres Kapital für seine Elektroauto-Marke Polestar zu generieren. Letztere hat derweil angekündigt, dass am 27. Februar offiziell der Polestar 2 vorgestellt wird, das erste vollelektrische Modell der Marke.

Weiterlesen

– ANZEIGE –



17.01.2019 - 12:02

LEVC: Jörg Hofmann tritt in Fußstapfen von Chris Gubbey

Die zum Geely-Konzern gehörende London Electric Vehicle Company (LEVC) wird künftig von einem deutschen Manager geführt. Nachdem der aktuelle CEO Chris Gubbey seinen Rückzug angekündigt hat, beruft LEVC den ehemaligen Audi- und GM-Manager Jörg Hofmann zu dessen Nachfolger.

Weiterlesen
09.01.2019 - 15:17

LEVC: Marktstart von E-Transporter erst in 2020er Jahren

Die London Electric Vehicle Company (LEVC) verschiebt den Start ihres geplanten ersten E-Transporters. Dieser sollte eigentlich Ende 2019 herauskommen, wird nun aber erst „Anfang der 2020er Jahre“ marktreif sein. Ein erstes Foto des Stromers hatte LEVC bereits im Mai 2018 publik gemacht.

Weiterlesen
21.12.2018 - 11:57

China: Geely und CATL gründen Batterie-Joint-Venture

Der Autohersteller Geely gründet in China ein Joint-Venture mit dem Batteriezellproduzenten Contemporary Amperex Technology (CATL). Das Gemeinschaftsunternehmen mit dem Namen CATL Geely Power Battery wird von beiden Partnern mit einem Grundkapital von einer Mrd Yuan (130 Mio Euro) ausgestattet.

Weiterlesen
17.10.2018 - 13:28

Terrafugia öffnet Bestellbücher für Flugauto Transition

Der von Geely übernommene Flugauto-Entwickler Terrafugia nimmt jetzt Vorbestellungen für sein erstes Modell Transition an. Der Zweisitzer mit Hybridantrieb soll bereits 2019 zu einem Preis von rund 400.000 Dollar in den Verkauf gehen – vorerst allerdings nur in den USA.

Weiterlesen
20.07.2018 - 12:14

Terrafugia: Erstes Flugauto soll 2019 in Produktion gehen

Der von Geely übernommene Flugauto-Entwickler Terrafugia kündigt an, bereits 2019 mit der Fertigung eines zweisitzigen Flugauto-Modells namens Transition mit Hybridantrieb beginnen zu wollen. Details zur Leistung und zum Preis nennt Terrafugia allerdings noch nicht.

Weiterlesen
11.05.2018 - 08:28

Geely und Maxwell besiegeln Technologiekooperation

Der chinesische Autokonzern Geely hat eine Technologiepartnerschaft mit Maxwell Technologies geschlossen, bei der es um die Integration von Ultrakondensatoren und Leistungselektronik von Maxwell in Geelys elektrifizierte Fahrzeugpalette geht.

Weiterlesen
26.04.2018 - 12:32

Geely präsentiert Icon und Borui GE in Peking

Geely hat auf der Auto China das SUV-Konzept Icon vorgestellt, das auf der Plattform des Volvo XC40 aufbauen soll und somit auch für Elektro- und Plug-in-Hybridantriebe gerüstet sei. Ebenfalls in Peking präsentiert wurde die Limousine Borui GE, die von einem Plug-in-Hybridantrieb aus dem Volvo-Regal angetrieben wird. 

Weiterlesen
26.04.2018 - 12:41

Zhi Dou schaut sich in Europa nach Werkstandort um

Der zum Geely-Konzern gehörende chinesische Elektroauto-Produzent Zhi Dou plant einen Produktionsstandort in Europa. In der näheren Auswahl für das Werk sind Medienberichten zufolge die Slowakei und Rumänien – entschieden werden soll im Herbst.

Weiterlesen
20.04.2018 - 13:33

Daimler lotet gemeinsame Interessen mit Geely aus

Daimler lotet aktuell Möglichkeiten einer Zusammenarbeit mit dem neuen chinesischen Großaktionär Geely aus. Denkbar sei laut „Manager Magazin“ etwa die Arbeit an einer gemeinsamen Elektroauto-Plattform, die auch anderen Herstellern angeboten werden könnte.

Weiterlesen
24.02.2018 - 19:07

Geely-Chef will Daimler auf Elektromobilität trimmen

Geely-Chef Li Shufu macht Ernst: Über eine Investmentgesellschaft wird der chinesische Unternehmer mit 9,69 Prozent größter Einzelaktionär von Daimler. Die Beteiligung fällt damit deutlich höher aus als angenommen. Die Schwaben will Li Shufu nun in die Elektromobilität treiben. 

Weiterlesen
22.02.2018 - 10:20

Geely plant 20 Elektro- und Hybridmodelle bis 2020

Der chinesische Autobauer Geely will bis zum Jahr 2020 nicht weniger als 20 neue Elektro- und Hybridmodelle anbieten. Eine Reihe davon soll noch 2018 in China an den Start gehen. Die E-Modelle Emgrand EV 450 und Emgrand GSe 400 kommen schon im März bzw. Mai auf den Markt.

Weiterlesen
07.02.2018 - 12:23

Uber-Rivale Didi Chuxing plant großen Carsharing-Wurf

Der chinesische Fahrdienstvermittler Didi Chuxing baut eine E-Carsharing-Plattform auf und kooperiert dabei mit nicht weniger als zwölf Autoherstellern – konkret: BAIC BJEV, BYD, Changan, Chery, Dongfeng, FAW, Geely, Hawtai, JAC, Kia, Renault-Nissan-Mitsubishi und Zotye.

Weiterlesen
04.01.2018 - 11:59

LEVC will London-Taxi TX5 auch in China anbieten

Der britische Geely-Ableger LEVC (London EV Company) will sein elektrifiziertes London-Taxi mit Range Extender ab 2019 auch in Fernost anbieten. Die etwa drei Stunden von Shanghai entfernte Fabrik zur Produktion des E-Taxis in China wird derzeit aufgebaut. 

Weiterlesen
02.01.2018 - 11:26

Geely beteiligt sich an Lkw-Bauer AB Volvo

Der chinesische Konzern Geely steigt nach der Übernahme des schwedischen Autobauers Volvo im Jahr 2010 nun auch beim separat geführten Lkw-Bauer AB Volvo ein. Geely übernimmt die Beteiligung des Investors Cevian Capital im Wert von 2,8 Mrd Euro.

Weiterlesen
Gefunden bei electrive.net
https://www.electrive.net/2019/04/30/daimler-marke-smart-steht-in-nordamerika-vor-dem-aus/
30.04.2019 11:59