19.12.2018 - 15:16

Engie und Arval locken Kunden mit eMobility-Paket

engie-symbolbild

Der Energiekonzern Engie kooperiert mit Arval, um künftig Unternehmen, Kommunen und Privatpersonen ein eMobility-Paket anzubieten. Auf Basis einer monatlichen Mietgebühr kombiniert der Service das Leasing von Arval mit der Installation und Wartung von Ladestationen durch Engie.

Das Angebot wird Anfang 2019 zuerst in Belgien und dann in Frankreich eingeführt und soll später u.a. auf Italien, die Niederlande und Großbritannien ausgedehnt werden.

Bei der Unterzeichnung der Vereinbarung äußerte Executive Vice President Shankar Krishnamoorthy, dass der Energiewandel durch umweltfreundlichere Mobilitätslösungen – auch für Elektrofahrzeuge – im Mittelpunkt von Engies Strategie stehe. „Dieses neue integrierte Angebot, das wir gemeinsam mit Arval geschaffen haben, wird den Zugang zu Elektrofahrzeugen demokratisieren und zur Verbesserung der Luftqualität und zur Verringerung der Lärmbelästigung in den Städten beitragen.“

Engie hatte im März 2017 mit der Übernahme des holländischen Ladeinfrastruktur-Spezialisten EVBox aufhorchen lassen. Außerdem ist der Konzern in mehrere Projekte involviert, die sich um u.a. mit V2G und Wasserstoffmobilität drehen.
engie.com

– ANZEIGE –

ELECTRIFIC - fahr smarter, lade grünerDie erste App für Elektrofahrer, mit der die Elektromobilität hält, was sie verspricht: Entwickelt von einem EU Forscherteam zeigt sie an, wo und wann man auf einer Strecke “grün” laden kann – also mit hohem Anteil erneuerbaren Stroms. Über eine Verlosung können 100 Nutzer, die “grün” laden, Gutscheine bekommen.
Hier geht’s zur App >>

Stellenanzeigen

(Junior) Sales Manager im technischen Vertrieb – B2B E-Mobilität (m/w/d)

Zum Angebot

Standort Planer eMobilität (m/w/d)

Zum Angebot

Product Manager eMobility Services (m/w/d)

Zum Angebot

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Gefunden bei electrive.net
https://www.electrive.net/2018/12/19/engie-und-arval-locken-kunden-mit-emobility-paket/
19.12.2018 15:16