14.01.2019 - 11:36

Audi sieht Auslieferungen des e-tron nun für März vor

Nachdem im Dezember bekannt geworden war, dass sich der Marktstart des Audi e-tron bis „Anfang 2019“ verzögert, gibt es nun eine konkretere Aussage, was damit gemeint ist: Demnach sollen nun im März die ersten Auslieferungen des Audi e-tron an Kunden in Europa starten.

Das erklärte ein Sprecher der VW-Tochter jetzt gegenüber „Automobil Produktion“. Angedeutet hatte sich ein verspäteter Serienanlauf des ersten Großserien-Elektroautos aus Ingolstadt bereits Mitte Oktober. Zu diesem Zeitpunkt berichtete die „Bild am Sonntag“, dass sich die Auslieferungen des e-tron um vier Wochen oder gar mehrere Monate verzögern könnten. Bekanntlich tat sich daraufhin tatsächlich nichts. Recherchen von electrive.net ergaben dann Mitte Dezember, dass es an der Typgenehmigung hängt und Audi den Start der Auslieferungen deshalb in der Tat verschieben muss. Konkret gab es beim e-tron ein massives Software-Problem, weswegen das Elektroauto die Typgenehmigung vom Kraftfahrt-Bundesamt (KBA) lange nicht erhalten hat.

Die neue Terminaussage zum Marktstart legt nun nahe, dass die Schwierigkeiten überwunden sind. Im oben genannten Bericht heißt es, dass Audi die Homologation für den e-tron im Dezember 2018 abgeschlossen hat. Die ersten Fahrzeuge seien noch Ende des Jahres vom Werk Brüssel an ausgewählte Importeure in Norwegen und Niederlande ausgeliefert worden. Das wird auch höchste Zeit, denn die Geduld der Kunden ist angesichts der lange unklaren Verzögerungsdauer bereits arg strapaziert worden.
automobil-produktion.de

Stellenanzeigen

Ingenieur/in für die Batteriemodellierung- und analyse (m/w) - TWAICE

Zum Angebot

Software Engineer (m/w/x) - ChargeX

Zum Angebot

Programm-/Projekt-Manager (m/w/d) Elektromobilität – NOW GmbH

Zum Angebot

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Gefunden bei electrive.net
https://www.electrive.net/2019/01/14/audi-sieht-auslieferungen-des-e-tron-nun-fuer-maerz-vor/
14.01.2019 11:36