20.01.2019

Frankreich: Solaris baut 22 Trolleybusse für Saint-Etienne

solaris-trollino-12-oberleitungsbus-trolleybus (1)

Solaris Bus & Coach hat seinen ersten Auftrag zur Lieferung von Trolleybussen nach Frankreich erhalten. Der polnische Hersteller wird bis zum Jahr 2022 insgesamt 22 Trollino nach Saint-Etienne liefern. Der Auftrag hat ein Volumen von 17 Mio Euro – samt Option auf zwei weitere Busse.

Was den Zeitplan angeht, sollen je fünf der zwölf Meter langen Fahrzeuge des Typs Trollino 12 in diesem und im nächsten Jahr übergeben werden. Die übrigen Exemplare stehen für 2022 auf dem Lieferplan. Ausgestattet sind die Trolleybusse für Saint-Etienne mit einem Antriebssystem von Škoda und zusätzlichen Batterien mit einer Kapazität von über 40 kWh, um auch phasenweise Strecken ohne Leitungsnetzes passieren zu können. Als individuelle Ausstattungsmerkmale haben die Franzosen zudem eine Klimaanlage, eine Überwachung, eine speziell geschützte Fahrerkabine und ein innovatives Beleuchtungssystem in Auftrag gegeben.

Grundsätzlich wird die Flotte für Saint-Étienne bereits in der Design-Version produziert, die ab Januar 2019 verbindlich für alle Solaris-Fahrzeuge als Standard gilt. Erstmals gezeigt hatte Solaris das Facelift seiner Urbino- und Trollino-Familie im November in Prag.
busplaner.de, auto-medienportal.net, solarisbus.com




Stellenanzeigen

Projektleiter Elektromobilität - Tokheim Service Group

Zum Angebot

Sales Manager E-Mobility (m/w/d) - Akasol

Zum Angebot

B2B Sales Manager / Sales Specialist (m/w) - eeMobility

Zum Angebot

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Gefunden bei electrive.net
https://www.electrive.net/2019/01/20/frankreich-solaris-baut-22-trolleybusse-fuer-saint-etienne/
20.01.2019 15:21