19.03.2019 - 15:34

Gacha: Autonomes Allwetter-Shuttle feiert Premiere

muji-sensible-4-gacha-electric-shuttle-e-shuttle-schweden-sweden-02-min

Das im Herbst angekündigte erste selbstfahrende Elektro-Shuttle für alle Wetterbedingungen namens Gacha wurde jetzt in Helsinki präsentiert. Ab April soll das E-Shuttle für die breite Öffentlichkeit in Pilotprojekten im finnischen Espoo nutzbar sein und Ende 2019 auch nach Hämeenlinna, Vantaa und Helsinki kommen. 

Entstanden ist das Shuttle im Rahmen einer Kooperation zwischen dem japanischen Lifestyle-Einzelhändler MUJI und der finnischen Firma Sensible 4, welche die Technologie zum autonomen Fahren beisteuert.

Nach den oben genannten Pilotprojekten soll die erste Gacha-Flotte im nächsten Jahr den vorkommerziellen Betrieb in ausgewählten Städten in Finnland sowie im Ausland aufnehmen. MUJI und Sensible 4 zielen jedoch darauf ab, dass die selbstfahrenden Shuttle-Flotten im Jahr 2021 als fester Bestandteil der bestehenden Verkehrssysteme der Städte fungieren können. Auch wird die industrielle Produktion für 2021 angestrebt.

  • muji-sensible-4-gacha-electric-shuttle-e-shuttle-schweden-sweden-06-min
  • muji-sensible-4-gacha-electric-shuttle-e-shuttle-schweden-sweden-05-min
  • muji-sensible-4-gacha-electric-shuttle-e-shuttle-schweden-sweden-04-min
  • muji-sensible-4-gacha-electric-shuttle-e-shuttle-schweden-sweden-03-min
  • muji-sensible-4-gacha-electric-shuttle-e-shuttle-schweden-sweden-02-min
  • muji-sensible-4-gacha-electric-shuttle-e-shuttle-schweden-sweden-01-min

Der elektrische Allradantrieb des 4,5 Meter langen, 2,5 Meter breiten und 2,8 Meter hohen E-Shuttles ist auf bis zu 40 km/h ausgelegt. Die Reichweite beträgt etwas mehr als 100 Kilometer. Serienmäßig ist das Fahrzeug schnellladefähig. Optional soll aber auch induktives Laden angeboten werden. Transportieren kann das elektrische Gefährt insgesamt 16 Personen (10 Sitz- und 6 Stehplätze). Auch wird Menschen mit eingeschränkter Mobilität ein leichter Zugang ermöglicht.

Finnland eigne sich offenbar deshalb als perfektes Umfeld für die Prüfung autonomer Fahrzeuge, da es gesetzlich nicht erforderlich sei, dass ein Fahrer auf öffentlichen Straßen mitfährt.
lianapress.ae

– ANZEIGE –



Stellenanzeigen

Projektleiter für Elektromobilität (m/w/d)

Zum Angebot

Sales-Manager – E-Mobility (m/w/d)

Zum Angebot

Account Manager Reseller 100% (m/w/d)

Zum Angebot

Ein Kommentar zu “Gacha: Autonomes Allwetter-Shuttle feiert Premiere

  1. Gibt es denn auch E-Shuttles, die NICHT bei jedem Wetter fahren können ???
    Gemeint ist wohl Wintertauglich ?
    Das ist ja in Europa ohnedies üblich.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Gefunden bei electrive.net
https://www.electrive.net/2019/03/19/debuet-des-autonomen-e-shuttles-fuer-alle-wetterbedingungen/
19.03.2019 15:34