Schlagwort: E-Shuttle

01.07.2020 - 11:17

NEVS stellt E-Robotaxi für Sharingdienste vor

National Electric Vehicle Sweden (NEVS) hat unter dem Namen PONS ein Mobilität-Ökosystem für autonome Elektrofahrzeuge zur geteilten Nutzung vorgestellt, also für Sharing-Dienste. Herzstück des Ökosystems ist der selbstfahrende Stromer Sango für bis zu sechs Mitfahrer.

Weiterlesen
09.06.2020 - 16:17

Tesla und The Boring Company sollen E-Minibus planen

Tesla und The Boring Company von Elon Musk arbeiten offenbar an einem elektrischen Minibus, der Platz für zwölf Passagiere und deren Gepäck bietet. Das hat ein Beamter des San Bernardino County im Zusammenhang mit einem dort geplanten Tunnelprojekt verraten.

Weiterlesen

– ANZEIGE –

The Mobility Summer Sale

14.05.2020 - 10:25

E-Mobilität ist bei der Jugend gesetzt

Verkehrsforscher des DLR wollten wissen, welche Erwartungen Kinder an die Mobilität der Zukunft haben. 100 Schüler, Eltern und Lehrkräfte wurden dazu befragt – unter anderem wie Fahrzeuge der Zukunft aussehen und welche Erwartungen, Wünsche und Ängste die Befragten haben.

Weiterlesen
09.05.2020 - 12:25

MOIA nimmt regulären Betrieb in Hamburg wieder auf

Nachdem Moia wegen der Corona-Pandemie seinen Betrieb in Hamburg und Hannover vorübergehend eingestellt hatte, steht nun der Termin für den Neustart in Hamburg fest: Moia wird am 25. Mai seinen regulären Betrieb in der Hansestadt wieder aufnehmen.

Weiterlesen
05.04.2020 - 12:11

Bosch: Wie autonome Shuttles Störungen selbst bewältigen

Viele Monate lang versetzte Bosch zusammen mit Partnern autonome Shuttles in Stress, indem die Ingenieure des Unternehmens die Fahrzeuge mit Fehlern im System konfrontierte. Das Ziel: Lösungen finden, damit die Shuttles nicht komplett ausfallen, sondern trotzdem sicher weiterfahren können.

Weiterlesen

– ANZEIGE –

Sie möchten Ihren Fuhrpark auf E-Mobilität umrüsten? Wir beraten Sie gerne und bieten Ihnen als Entscheidungsgrundlage eine umfassende Fuhrpark Analyse an! Jetzt informieren >>

26.02.2020 - 14:02

Hamburg: Moia baut Geschäftsgebiet aus / Neues B2B-Angebot

Ab dem 1. März weitet der Ridepooling-Dienst Moia sein Geschäftsgebiet in Hamburg sukzessive um fast 50 Prozent aus und bedient künftig eine Fläche von 300 Quadratkilometern. Der Service wird nun u.a. auch in den Stadtteilen Rissen, Lurup, Schnelsen, Volksdorf und Jenfeld verfügbar gemacht.

Weiterlesen
15.02.2020 - 13:36

UrbanMove: Realer Betrieb mit E-Shuttle noch in diesem Jahr

Mit „UrbanMove“ gibt es ein Konsortium, das eine umweltfreundliche Lösung für die digitalisierte Mobilität der Zukunft entwickeln will. In diesem Jahr plant das Konsortium den Abschluss des Projektes und die Überführung in einen realen Service. Das Interesse von Verkehrsbetrieben im In- und Ausland sei enorm.

Weiterlesen
22.01.2020 - 11:00

GM-Ableger Cruise zeigt selbst kreierten Elektro-Pod

Cruise, der General-Motors-Ableger für selbstfahrende Autos, stellt ein selbst entwickeltes Shuttle-Fahrzeug ins Rampenlicht. Der Cruise Origin ist ein autonomes Elektrofahrzeug für den Ridesharing-Einsatz, bietet sechs Personen Platz – und kommt ohne Lenkrad daher.

Weiterlesen
18.01.2020 - 12:59

Mitfahrmöglichkeiten im autonomen E-Shuttle in Osnabrück

Seit Dezember dreht das autonome E-Shuttle des Projekts Hub Chain aus dem Technologieprogramm „IKT für Elektromobilität“ auf dem Gelände rund um das InnovationsCentrum Osnabrück mit Fahrgästen seine Runden. Der Zugang zum Fahrzeug steht allen Interessierten frei.

Weiterlesen
07.01.2020 - 12:01

TaBuLa-Shuttle rollt in die nächste Testphase

Das Projekt „TaBuLa“ im schleswig-holsteinischen Lauenburg ist im Oktober in die nächste Runde gegangen. Das Institut für Fahrzeugtechnik und Mobilität des TÜV Nord hat die Prüfungen für die Zulassung und Ausnahmegenehmigung durchgeführt.

Weiterlesen
09.09.2019 - 12:13

Tesla: Batteriezelle mit einer Million Meilen Lebensdauer?

Jeff Dahn und sein Labor, das für Tesla Batterieforschung betreibt, haben Testergebnisse für eine neue Batteriezelle veröffentlicht, die eine Lebensdauer von mehr als 1 Million Meilen (1,6 Millionen Kilometer) bieten soll und sich somit für Teslas angestrebte Robotaxis eignen könnte.

Weiterlesen
27.08.2019 - 15:56

Hub Chain: Verknüpfung von On-Demand- & Taktverkehr (Video)

Autonomen On-Demand-Verkehr im suburbanen und ländlichen Raum so in den öffentlichen Linienverkehr einzubinden, dass Passagiere bedarfsgerecht von Haustür zu Haustür befördert werden können, ist das übergeordnete Ziel von Hub Chain. In einem Video wird das Projekt jetzt noch einmal verdeutlicht. 

Weiterlesen
31.07.2019 - 12:48

Hamburg: Autonomes E-Shuttle startet im August den Probebetrieb

Das neue autonome Elektro-Shuttle für das Projekt HEAT (Hamburg Electric Autonomous Transportation) wurde jetzt vorgestellt. Der fünf Meter lange, knapp drei Tonnen schwere Elektro-Shuttlebus wird ab Mitte 2020 bis zu zehn Fahrgästen Platz für die Fahrt durch die Hamburger HafenCity bieten.

Weiterlesen
18.07.2019 - 07:00

Protean stellt Antriebskonzept mit 360-Grad-Lenkung vor

Der Radnabenmotoren-Spezialist Protean Electric stellt mit Protean360+ ein neues E-Antriebskonzept vor. Die Antriebseinheit soll insbesondere Elektro-Shuttles für urbane Mobilität eine außergewöhnliche Manövrierbarkeit verleihen. Dennoch bleiben einige Fragen offen.

Weiterlesen
02.07.2019 - 16:39

Hamburg: MOIA darf Flotte doch vergrößern

Der zum VW-Konzern gehörende Ridesharing-Dienst MOIA darf seine Flotte in Hamburg doch auf 1.000 Fahrzeuge ausbauen, wie das Oberverwaltungsgericht (OVG) entschieden hat. Eine im April auferlegte Begrenzung auf 200 Fahrzeuge ist damit hinfällig. In Berlin bleibt MOIA dagegen weiter außen vor.

Weiterlesen
24.04.2019 - 17:09

Justizstreit: Hamburger Gericht schränkt MOIA-Dienst ein

Nachdem es bereits zum Betriebsstart von Volkswagens Ridesharing-Dienst MOIA ein juristisches Tauziehen um die Daseinsberechtigung des Angebots gab, hat das Hamburger Verwaltungsgericht heute entschieden, dass MOIA vorerst maximal bis zu 200 Fahrzeuge einsetzen darf.

Weiterlesen
15.04.2019 - 14:27

MOIA startet Betrieb in Hamburg / Juristisches Tauziehen

Volkswagens Ridesharing-Dienst MOIA hat in Hamburg nun offiziell den Betrieb aufgenommen. Der Start erfolgt mit zunächst 100 elektrisch betriebenen Kleinbussen, ein Ausbau auf 500 Fahrzeuge ist bereits geplant. Um den Betriebsstart gab’s derweil dieser Tage noch ein juristisches Tauziehen.

Weiterlesen
28.03.2019 - 18:03

Monheim testet Linienbetrieb mit autonomen E-Bussen

Die zwischen Düsseldorf und Köln gelegene Stadt Monheim am Rhein will ab kommendem Herbst selbstfahrende Elektro-Kleinbusse im Linienbetrieb einsetzen. Dabei sollen fünf autonome E-Shuttles des französischen Anbieters Easymile eine Linie zwischen Busbahnhof und Altstadt bedienen.

Weiterlesen
19.03.2019 - 15:42

Gacha: Autonomes Allwetter-Shuttle feiert Premiere

Das im Herbst angekündigte erste selbstfahrende Elektro-Shuttle für alle Wetterbedingungen namens Gacha wurde jetzt in Helsinki präsentiert. Ab April soll das E-Shuttle für die breite Öffentlichkeit in Pilotprojekten im finnischen Espoo nutzbar sein und Ende 2019 auch nach Hämeenlinna, Vantaa und Helsinki kommen. 

Weiterlesen
16.03.2019 - 08:25

ABSOLUT entwickelt autonomen Shuttle-Service

Vor wenigen Tagen wurde mit „ABSOLUT“ ein weiteres Forschungsprojekt aus dem Technologieprogramm „IKT für Elektromobilität III“ gestartet. Ziel ist die Entwicklung eines rund um die Uhr verfügbaren, bedarfsgerechten Shuttle-Verkehrs mit autonom fahrenden Elektrobussen. 

Weiterlesen
14.03.2019 - 16:29

Volkswagen-Ridesharing: Moin, MOIA!

MOIA ist die Verbindung aus digitaler Organisation, Nullemissionsfahrzeug und Ridesharing. Im April startet der Fahrdienst in Hamburg, der aus dem Stand heraus zum größten in Europa wird. Beim Vor-Ort-Termin wird schnell klar: So geht Verkehrswende. Ein Bericht von Christoph M. Schwarzer.

Weiterlesen
Gefunden bei electrive.net
https://www.electrive.net/2020/07/01/nevs-stellt-e-robotaxi-fuer-sharingdienste-vor/
01.07.2020 11:58