26.04.2019 - 10:44

Peugeot e-208 in Deutschland ab dem Winter erhältlich

peugeot-e-208-2019-07 (1)

Peugeot nimmt in Großbritannien ab sofort Reservierungen für den neuen 208 inklusive der vollelektrischen Variante e-208 entgegen. In Deutschland kündigt Peugeot den Marktstart beider Varianten für Winter 2019 an, Vorbestellungen sind hierzulande bislang noch nicht möglich.

Dieses Wochenende ist der e-208 übrigens erstmals in Deutschland auf der Messe i-Mobility in Stuttgart zu sehen. In Großbritannien gehen die Reservierungen im nun freigeschalteten Online-System derweil mit einer Anzahlung in Höhe von 500 Pfund (rund 580 Euro) einher. Feste Bestellungen für den neuen Peugeot 208 können im Vereinigten Königreich dann ab Spätsommer 2019 getätigt werden, ehe das Modell Anfang 2020 in den Handel kommt.

Anfang des Monats meldeten Medien, dass Peugeot offenbar bereits mit der Produktion des e-208 im PSA-Werk im slowakischen Trnava begonnen habe. Offiziell vorgestellt wurde der neue 208 Ende Februar. Die E-Version des Kleinwagens wird 100 kW leisten und soll dank eines 50-kWh-Akkus eine WLTP-Reichweite von 340 km bieten. Die weiteren Leistungsdaten und optische Merkmale des e-208 sind bei der oben genannten Präsentation bereits enthüllt worden. Deshalb hier nur kompakt: Im Sportmodus spurtet das Modell in 8,1 Sekunden von 0 auf 100 km/h. Die Ladeleistung liegt bei 11 kW (AC) bzw. 80 kW (DC). Optisch ähnelt der Kleinwagen dem Peugeot 508, was nicht zuletzt daran liegt, dass der 208 sieben Zentimeter länger und vier Zentimeter tiefer daherkommt als sein Vorgänger. Zum Preis liegen noch keine Informationen vor.
peugeotpress.co.uk (UK), peugeot.com (Deutschland)

– ANZEIGE –

Phoenix Contact

Stellenanzeigen

Mitarbeiter Batterie Assemblierung

Zum Angebot

Senior Projektleiter m/w/d Automotive

Zum Angebot

Manager (w/m/d) Fördermittel Elektromobilität

Zum Angebot

3 Kommentare zu “Peugeot e-208 in Deutschland ab dem Winter erhältlich

  1. Michael P

    Ich habe mir das Auto in Stuttgart auf der Messe angeschaut und bin schwer begeistert. Die technischen Daten sind sehr ausgewogen. Vernünftige Akkugröße mit guten Lademöglichkeiten und Fahreigenschaften. Nicht so gut gefällt mir der Ladeanschluss hinten links, aber damit kann man irgendwie leben. Freue mich sehr darauf. Schade, dass kein Preis kommuniziert wird. Ich tippe auf irgendwas um die 30.000 Euro.

    • Andreas

      @Michael P Die Preisspanne soll zwischen 32.500 und 39.900 EUR liegen, je nach Optionen und Ausstattungslinie.

  2. Andreas

    Wäre schön gewesen, wenn es <30.000 EUR gewesen wäre. So bleibt das in diesem Bereich weiter sehr dünn.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Gefunden bei electrive.net
https://www.electrive.net/2019/04/26/peugeot-e-208-in-deutschland-ab-dem-winter-erhaeltlich/
26.04.2019 10:26