08.07.2019 - 14:41

Elektrobus-Flotte in Göteborg wird von Transdev betrieben

volvo-7900-electric-articulated-7900-electric-gelenkbus-schweden-sweden-goeteborg-gothenburg-2019-01-min

Transdev wurde von der Verkehrsbehörde Västtrafik für die nächsten zehn Jahre als ÖPNV-Busbetreiber für den Raum Göteborg ausgewählt. Transdev wird 370 Busse betreiben und bis Dezember 2020 stolze 160 neue Elektrobusse in Betrieb nehmen.

Transdev betreibt in Schweden schon jetzt fast 60 E-Busse, insbesondere in Umeå, Eskilstuna, Stockholm und Göteborg. Die neuen Zehnjahresverträge werden im Dezember 2020 beginnen, ab 2023 wird Transdev dann der einzige Busbetreiber in Göteborg und der umliegenden Region sein. Neben den 160 Elektrobussen sollen auch 210 Busse mit Verbrennungsmotoren betrieben werden. Hier gilt jedoch die Auflage, dass diese mit Biokraftstoffen fahren. In Göteborg nutzt das Unternehmen unter anderem bereits elektrische Gelenkbusse von Volvo. Von welchen Unternehmen die nächsten 160 E-Busse bezogen werden sollen, ist noch nicht bekannt.

Auf fossile Brennstoffe will der französische Transdev-Konzern jedenfalls zunehmend verzichten: „Für Transdev ist die Energiewende eine Verpflichtung, unsere Fahrzeugflotte schnell auf einen wachsenden Anteil emissionsarmer und emissionsfreier Fahrzeuge umzustellen“, sagt Thierry Mallet, CEO der Transdev Group. „Die Verringerung der wirtschaftlichen und energetischen Abhängigkeit von fossilen Brennstoffen hat für Transdev und für Europa ebenfalls Priorität, um eine echte Transformation unseres Wirtschaftsmodells in Richtung einer immer saubereren und nachhaltigen Mobilität sicherzustellen.“

Neben den Batterie-elektrischen Bussen wolle das Unternehmen auch Wasserstoff- und Brennstoffzellenbusse aktiv erforschen. In diesem Sommer soll dazu in Lens die erste kommerziell betriebene Wasserstoffbuslinie Frankreichs an den Start gehen.

Nicht nur in Göteborg soll die Flotte dann zunehmend elektrisch werden: Weltweit plant Transdev, bis 2024 mehr als 1.500 Elektrobusse zu betreiben. Der Konzern ist in 27 Ländern, darunter auch Deutschland, aktiv.
sustainable-bus.comtransdev.com

– ANZEIGE –

ELECTRIFIC - fahr smarter, lade grünerDie erste App für Elektrofahrer, mit der die Elektromobilität hält, was sie verspricht: Entwickelt von einem EU Forscherteam zeigt sie an, wo und wann man auf einer Strecke “grün” laden kann – also mit hohem Anteil erneuerbaren Stroms. Über eine Verlosung können 100 Nutzer, die “grün” laden, Gutscheine bekommen.
Hier geht’s zur App >>

Stellenanzeigen

(Junior) Sales Manager im technischen Vertrieb – B2B E-Mobilität (m/w/d)

Zum Angebot

Standort Planer eMobilität (m/w/d)

Zum Angebot

Product Manager eMobility Services (m/w/d)

Zum Angebot

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Gefunden bei electrive.net
https://www.electrive.net/2019/07/08/elektrobus-flotte-in-goeteborg-wird-von-transdev-betrieben/
08.07.2019 14:41