04.09.2019 - 14:26

VW ID.3 First Edition ist bereits ausverkauft

volkswagen-id3-concept-meb-2019

Die auf 30.000 Exemplare beschränkte Sonderedition des VW ID.3 ist jetzt vergriffen. Kurz vor Beginn der IAA seien über 30.000 Reservierungen für den ID.3 1ST eingegangen.

Wie VW mitteilt, leben die meisten Vorbesteller in Deutschland, Norwegen, den Niederlanden, Schweden und Großbritannien. „Wer noch Interesse an einem ID.3 1ST oder einem frühen Serienmodell des ID.3 hat, sollte sich auf jeden Fall weiter bei uns registrieren“, rät Vertriebsvorstand Jürgen Stackmann. „Unsere Märkte führen Wartelisten für Nachrücker. Denn erfahrungsgemäß gibt es bis zum verbindlichen Bestelltermin immer noch Bewegung.“

Im Herbst und Frühjahr werden die Reservierungshalter von VW angeschrieben, um bei ihrem Händler aus der Reservierung eine verbindliche Bestellung zu machen – und dabei noch einige Details des Wagens auswählen zu können.

Seit einem Launch-Event im Mai in Berlin konnten sich die Interessenten gegen 1.000 Euro Anzahlung einen ID.3 1ST unverbindlich reservieren. Schon damals peilte VW an, dass die limitierte Sonderserie vor der IAA vergriffen sein sollte. „Dieser Erfolg zeigt, dass der ID.3 zum richtigen Zeitpunkt kommt. Mehr und mehr Menschen wollen auf die E-Mobilität umsteigen“, sagt Stackmann.

Bei dem ID.3 1ST handelt es sich um die Variante mit der mittleren der drei Batteriegrößen (58 kWh), die eine Reichweite von bis zu 420 Kilometern nach WLTP bietet. Neben einer besonderen Ausstattung ist bei dem Sondermodell auch das Laden ein Jahr lang kostenlos (oder bis 2.000 kWh). Das Angebot gilt für alle Ladesäulen, die mit dem VW-eigenen Service WeCharge genutzt werden können.
volkswagen-newsroom.de

– ANZEIGE –



Stellenanzeigen

Project & Sales Manager for Urban Charging Hubs (f/m/x)

Zum Angebot

Mitarbeiter Batterie Assemblierung

Zum Angebot

IT Specialist Business Solutions & Infrastructure (m/w/d)

Zum Angebot

Ein Kommentar zu “VW ID.3 First Edition ist bereits ausverkauft

  1. Matthias

    Hallo Sebastian,

    kannst du in dem Artikel vielleicht noch ergänzen, welche Werbeausgaben VW für den ID.3 getätigt hat und welche Vorbestellungen und Werbeausgaben Tesla im gleichen Zeitraum nach der Freigabe zur Vorbestellung hatten?

    Nur damit man diese beiden Ereignisse besser vergleichen kann.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Gefunden bei electrive.net
https://www.electrive.net/2019/09/04/vw-id-3-first-edition-ist-ausverkauft/
04.09.2019 14:47