09.05.2020 - 12:40

Europa-Chef Sascha Zahnd trennt sich offenbar von Tesla

tesla-model-3-logo-symbolbild-peter-schwierz

Tesla muss sich offenbar nach wenigen Monaten schon wieder einen neuen Leiter für sein Europa-Geschäft suchen. Einem auf Insider-Informationen basierenden Medienbericht zufolge verlässt Europa-Chef Sascha Zahnd das Unternehmen – angeblich wegen Zerwürfnissen mit Elon Musk.

Wie das „Manager Magazin“ berichtet, verantwortete der Schweizer als Europa-Chef unter anderem den Model-3-Verkauf in Europa, die Vorbereitungen der Gigafactory in Grünheide sowie die Expansion des Supercharger-Ladenetzes und den Ausbau der Service-Infrastruktur. Zudem gehörte er dem „Leadership Team“ um Tesla-Chef Musk an, einer Art erweiterter Konzernführung.

Laut dem Magazinbericht äußerte sich Tesla auf Anfrage nicht zu der Personalie. Zahnd hatte sein Amt erst im vergangenen Jahr angetreten, nachdem Vorgänger Jan Oehmicke auch nach nicht einmal einem Jahr und ebenfalls wegen Zerwürfnissen mit Musk das Handtuch geworfen hatte. Bereits im September 2019 verließ darüber hinaus DACH-Chef Jochen Rudat das Unternehmen. Nach einem kurzen Engagement bei Automobili Pininfarina hat sich der Manager nun selbstständig gemacht. Wie electrive.net vor wenigen Tagen erfahren hat, hat Rudat mit Electric Ventures und muchbetterelectric gleich zwei Firmen gegründet. Die erste Firma soll bei der Finanzierung von Transport-Firmen und -Projekten helfen, mit der anderen bietet er projektbasierte Beratung in den Bereichen Vertrieb, Marketing und Strategie für eMobility-Unternehmen an.
manager-magazin.de

– ANZEIGE –

GP Joule Live

Stellenanzeigen

Procurement Specialist (m/f/d)

Zum Angebot

Leitung Technik Elektromobilität (m/w/d)

Zum Angebot

Sales Application Manager eMobility (m/w/d)

Zum Angebot

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Gefunden bei electrive.net
https://www.electrive.net/2020/05/09/europa-chef-sascha-zahnd-trennt-sich-offenbar-von-tesla/
09.05.2020 12:32