16.07.2020 - 14:07

Rennserie Extreme E setzt auf Ladelösung von AFC Energy

Die Firma AFC Energy wird mit ihrer 2019 vorgestellten, netzunabhängigen Ladelösung für Elektrofahrzeuge auf Brennstoffzellen-Basis zum Partner der Elektro-Rennserie Extreme E. Die Briten werden ergo für den klimaneutralen Ladevorgang der E-SUV via Wasserstoff zuständig sein.

Anfang des vergangenen Jahres hatte AFC Energy unter der Bezeichnung CH2ARGE besagte Technologie vorgestellt. Die mobile Ladestation ist mit einer Pufferbatterie zur Energiespeicherung kombiniert und wird von einem Wasserstoff-Brennstoffzellen-System mit Strom versorgt. Das Laden selbst funktioniert mithilfe eines Wechselrichters, der die von der Brennstoffzelle erzeugte Energie an das Auto überträgt. Klimaneutral wird der Prozess dadurch, dass AFC Energy zur lokalen Elektrolyse aus Solarzellen generierten Strom verwendet.

Nun ist also Extreme E auf die Technologie aufmerksam geworden. Die Offroad-Rennserie mit Elektro-Fahrzeugen finden an abgelegenen Orten statt und startet 2021. Neben der Klimaneutralität der Ladetechnologie spielt für die Rennserie natürlich der mobile Charakter der Ladelösung eine entscheidende Rolle. Vor Ort wird zudem nur Wasser und Sonnenlicht benötigt. Während das direkte Laden über die Solarzellen zu lange dauern würde, wird die Solarenergie in Form von Wasserstoff gespeichert und dann beim Laden wieder in Strom umgewandelt.

„Die Zusammenarbeit mit AFC Energy verändert alles“, sagt Seriengründer Alejandro Agag. „Nicht nur für Extreme E, sondern auch für andere Sportarten und die Event-Industrie, die ebenfalls stark davon profitieren könnten, innovative, emissionsfreie Ladetechnologien zu nutzen. Bei allem, was wir in dieser Meisterschaft tun, versuchen wir möglichst nachhaltig zu sein und die Umwelt zu unterstützen. Es ist toll, dass Extreme E eine solche Führungsposition im Motorsport einnehmen kann. Motorsport ist oft mit einem schädlichen Fußabdruck verbunden, aber wir versuchen, das zu verändern.“
e-formel.de, afcenergy.com, extreme-e.com

– ANZEIGE –



Stellenanzeigen

Senior / Junior Produktmanager e-Charging (m/w/d)

Zum Angebot

B2B Sales Consultant (m/w/d)

Zum Angebot

Projektmanager (m/w/d) Innovation für Landesprojekte für die Berliner Agentur für Elektromobilität eMO

Zum Angebot

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Gefunden bei electrive.net
https://www.electrive.net/2020/07/16/rennserie-extreme-e-setzt-auf-ladeloesung-von-afc-energy/
16.07.2020 14:36