Schlagwort: Extreme E

20.09.2022 - 08:51

BMW baut 400 kW starken E-Offroader

BMW zeigt in einem neuen Video den Prototyp eines rein elektrischen Offroaders. Das 400 kW starke „Dune Taxi“ ist aber offenbar nur ein Einzelstück für Werbezwecke. Die Basis für das Fahrzeug ist der Odyssey21, mit dem in der Rennserie Extreme E gefahren wird – einen möglichen Werkseinsatz hat BMW aber umgehend verneint.
carscoops.com

21.02.2022 - 10:31

Extreme E kündigt Wasserstoff-Rennserie an

Die Batterie-elektrische Offroad-Rennserie Extreme E hat zum Start ihrer zweiten Saison Pläne für einen Ableger mit Wasserstoff-Fahrzeugen angekündigt. Die Offroad-Serie Extreme H soll 2024 an den Start gehen. Den Saisonauftakt 2022 konnte übrigens der Vorjahres-Meister Rosberg-X-Racing gewinnen.

Weiterlesen
20.12.2021 - 12:10

Rosberg X Racing ist erster Extreme-E-Meister

Molly Taylor, Johan Kristoffersson und das Team Rosberg X Racing des früheren Formel-1-Piloten Nico Rosberg sind die ersten Meister in der Geschichte der Elektro-SUV-Rennserie Extreme E. Die Meisterschafts-Führenden setzten sich in einem extrem engen Finale gegen das Team X44 von Lewis Hamilton durch.

Weiterlesen

– ANZEIGE –


08.06.2021 - 12:58

E1: Rennboote für Seriendebüt Anfang 2023 vorgestellt

Nachdem Formel-E-Gründer Alejandro Agag vergangenes Jahr eine neue Rennserie mit elektrisch betriebenen Rennbooten angekündigt hat, haben die Macher der E1 getauften Serie jetzt das Konzept eines E-Tragflügelboots namens „RaceBird“ vorgestellt. Die ersten Rennen sollen Anfang 2023 ausgetragen werden.

Weiterlesen
31.05.2021 - 09:50

Rosberg X Racing gewinnt auch zweiten Lauf der Extreme E

Das Team von Nico Rosberg hat mit auch das zweite Rennen der elektrischen Offroad-Rennserie Extreme E gewonnen. Nachdem dem Team Anfang April bereits im Auftaktrennen im saudi-arabischen Al-Ula der Sieg gelang, behielt Rosberg X Racing auch beim Ocean X-Prix die Oberhand.

Weiterlesen
06.04.2021 - 10:24

Team Rosberg gewinnt erstes Extreme-E-Rennen

Das Team von Nico Rosberg hat mit der Fahrerpaarung Johan Kristoffersson und Molly Taylor das erste Rennen in der Geschichte der elektrischen Offroad-Rennserie Extreme E gewonnen. Die Veranstaltung wurde aber von zwei schweren Unfällen geprägt.

Weiterlesen

– ANZEIGE –


25.01.2021 - 13:14

Formel-1-Weltmeister Jenson Button gründet Extreme-E-Team

Extreme E hat die Teilnahme des dritten Formel-1-Weltmeisters vermeldet: Nach Lewis Hamilton und Nico Rosberg schließt sich nun auch Jenson Button der in diesem Jahr startenden elektrischen Offroad-Rennserie an. Der Unterschied zu Hamilton und Rosberg: Button wird auch als Fahrer dabei sein.

Weiterlesen
22.10.2020 - 13:54

Nico Rosberg gründet eigenes Extreme-E-Team

Nach Lewis Hamilton gründet auch Nico Rosberg ein Team für die elektrischen Offroad-Rennserie Extreme E. Rosberg Xtreme Racing (RXR) ist das inzwischen neunte Team, das sich für die Extreme E eingeschrieben hat.

Weiterlesen
15.09.2020 - 14:40

Extreme E: Cupra und Abt treten als ein Team an

Die Seat-Marke Cupra steigt zusammen mit Abt Sportsline in die Elektro-Rennserie Extreme E ein. Erst vor wenigen Tagen hatte der sechsfache Formel-1-Weltmeister Lewis Hamilton ein eigenes Rennteam namens X44 gegründet, das ebenfalls in der neuen elektrischen Offroad-Rennserie debütieren wird.

Weiterlesen
08.09.2020 - 10:21

Lewis Hamilton gründet Extreme-E-Team X44

Der sechsfache Formel-1-Weltmeister Lewis Hamilton hat ein eigenes Rennteam namens X44 gegründet, das sein Debüt in der neuen elektrischen Offroad-Rennserie Extreme E geben wird. Als Fahrer wird Hamilton aber nicht teilnehmen.

Weiterlesen
16.07.2020 - 14:07

Rennserie Extreme E setzt auf Ladelösung von AFC Energy

Die Firma AFC Energy wird mit ihrer 2019 vorgestellten, netzunabhängigen Ladelösung für Elektrofahrzeuge auf Brennstoffzellen-Basis zum Partner der Elektro-Rennserie Extreme E. Die Briten werden ergo für den klimaneutralen Ladevorgang der E-SUV via Wasserstoff zuständig sein.

Weiterlesen
17.12.2019 - 13:05

Formel E startet Ausschreibung der Gen3-Autos

Die FIA hat einen Ausblick auf die dritte Generation der Formel-E-Rennwagen gegeben. Die Gen3-Autos, die ab 2022 eingesetzt werden, sollen mehr Leistung bei weniger Gewicht bieten und einen zusätzlichen Motor erhalten. Zudem kehren die Boxenstopps zurück.

Weiterlesen
12.07.2019 - 09:37

HWA Racelab und Abt wollen in der Extreme E starten

Als zweites Team hat HWA Racelab bekanntgegeben, einen Start bei der Extreme E anzustreben, der ab 2021 beginnenden Rennserie für vollelektrische SUV an abgelegenen Orten. Auch Abt will mitfahren. Ein Vorbote für einen Einstieg von Mercedes und Audi?

Weiterlesen
05.07.2019 - 14:35

Extreme E: Prototyp für Elektro-Rennwagen „Odyssey 21“

Der Prototyp des elektrischen Geländewagens für die geplante neue Rennserie Extreme E in den extremsten Klimazonen der Welt wurde jetzt vorgestellt. Aus dem anfangs als „E-SUV“ bezeichneten Einheits-Rennauto scheint eine Art elektrischer Offroad-Buggy geworden zu sein.

Weiterlesen
08.05.2019 - 16:16

Extreme E: Venturi steht als erstes Rennteam fest

Venturi Automobiles wurde jetzt als erstes Team für die geplante Offroad-Rennserie mit elektrischen SUVs namens Extreme E offiziell bestätigt. Venturi ist seit der Debütsaison 2014/15 auch in der Formel E aktiv und wird nun ab 2021 auch in der neuen Rennserie antreten.

Weiterlesen
Gefunden bei electrive.net
https://www.electrive.net/2022/09/20/bmw-baut-400-kw-starken-e-offroader/
20.09.2022 08:00