08.01.2021 - 10:57

Volkswagen öffnet ID.4-Konfigurator

VW hat in Deutschland den Konfigurator für den ID.4 geöffnet. Das E-SUV startet mit einer 77 kWh großen Batterie und einem 150 kW starken E-Motor im Heck zu Brutto-Listenpreisen ab 44.450 Euro. Die Auslieferungen des rein elektrischen SUV-Modells sollen noch im ersten Quartal beginnen.

Die vorkonfigurierten Exemplare der 1ST Edition waren bereits seit der Premiere des ID.4 Ende September bestellbar. Mit dem Konfigurator startet nun wie von VW angekündigt der freie Verkauf des E-SUV.

Zur Wahl stehen – analog zum ID.3 – die Ausstattungen „Pro“, „Life“, „Business“, „Family“, „Tech“ und „Max“. Letzterer steht mit mindestens 58.820 Euro im Konfigurator und entspricht weitestgehend den 1ST-Modellen. Einen solchen ID.4 1ST konnte unser Reporter Christoph M. Schwarzer bereits fahren – hier sein Bericht.

Derzeit handelt es sich wie erwähnt ausschließlich um die 77 kWh große Batterie und den 150 kW starken „Pro Performance“ genannten Antrieb – zu dem Zeitplan für die weiteren Motorisierungen und Batterie-Optionen macht VW noch keine Angaben. Die Beschleunigung ist bei allen Optionen mit 8,5 Sekunden auf 100 km/h gleich, die Reichweite unterscheidet sich aber. Da beim WLTP auch ausstattungsspezifische Verbräuche ermittelt werden, liegt die Reichweite bei den beiden weniger umfangreich ausgestatteten Basismodellen bei 522 Kilometern, der ID.4 Max kommt trotz Wärmepumpe nur auf 508 Kilometer.

– ANZEIGE –

ChargeHere Webinar

Die kostenlose Basisfarbe beim ID.4 ist „Mondsteingrau“, wahlweise auch mit schwarz lackiertem Dach. Alle Metallic-Lackierungen kosten 610 Euro Aufpreis. Das Basismodell steht noch auf 18 Zoll großen Stahlfelgen, optional sind Alufelgen zwischen 19 und 21 Zoll erhältlich. Die Anhängerkupplung (750kg ungebremst/ 1.000kg gebremst) kostet 880 Euro.

Bereits in der „Pro“-Ausstattung verfügt der ID.4 über LED-Scheinwerfer, die Unterstützung von Apple Carplay und Android Auto sowie eine Einparkhilfe vorne und hinten. Bereits die Version „Life“ verfügt über das Navi „Discover Pro“, beheizbare Vordersitze und ein beheizbares Multifunktionslenkrad. Ab dem Niveau „Business“ gehören dann unter anderem LED-Matrix-Scheinwerfer, die Rückfahrkamera und und das Keyless-Go-System zum Serienumfang.
volkswagen.de

– ANZEIGE –

Zulieferertag e-mobil BW

Stellenanzeigen

Marketing Manager (m/w/x)

Zum Angebot

Leiter (m/w/d) Sales Elektrogroßhandel Deutschland

Zum Angebot

Teamleiter Auftragsabwicklung Charging Solutions (m/w/d)

Zum Angebot

Ein Kommentar zu “Volkswagen öffnet ID.4-Konfigurator

  1. Gerd Heinrich

    Dear VW,
    All good but what is a SUV without AWD??
    So many people wait for the ID4 AWD (with more power)
    VW please speed up to release an AWD version.
    Thanks

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Gefunden bei electrive.net
https://www.electrive.net/2021/01/08/vw-oeffnet-id-4-konfigurator/
08.01.2021 10:23