11.02.2021 - 13:25

Wirklich einen EQA? Oder doch lieber einen GLA? 

Vor einigen Tagen hat Mercedes-Benz die Bestellbücher für seinen Kompakt-Stromer EQA geöffnet. Die Schwaben machen endlich Ernst in Sachen E-Mobilität und bringen ihre E-Autos an die breite Masse, möchte man meinen. Oder doch nicht?

Denn wer einen EQA konfiguriert, erhält am Ende ungefragt eine Tabelle angezeigt, in welcher der konfigurierte Stromer mit Verbrenner-Modellen verglichen wird. Frei nach dem Motto: Sind Sie wirklich sicher, dass sie das Elektroauto kaufen möchten?
twitter.com via insideevs.de

– ANZEIGE –



Stellenanzeigen

Junior Business Developer Elektromobilität (m/w/d)

Zum Angebot

Account Manager (w/m/d) für die DACH Region (Remote oder Office München)

Zum Angebot

[Junior] Sales Manager E-Mobility (m/w/d)

Zum Angebot

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Gefunden bei electrive.net
https://www.electrive.net/2021/02/11/wirklich-einen-eqa-oder-doch-lieber-einen-gla/
11.02.2021 13:31