Schlagwort: EQA

06.10.2020 - 14:11

Mercedes bestätigt zwei weitere E-SUV

Mit dem EQC und EQV hat Mercedes aktuell zwei Batterie-elektrische Modelle im Angebot. Der große Durchbruch soll 2021 mit der Premiere einer eigenen Elektro-Architektur beim EQS folgen. Auf Basis der neuen Plattform wurden jetzt zwei weitere SUV-Modelle bestätigt.

Weiterlesen
21.09.2020 - 15:33

Mercedes EQA verschiebt sich offenbar auf 2021

Der rein elektrische Mercedes-Benz EQA wird laut einem britischen Medienbericht nicht mehr in diesem Jahr auf den Markt kommen. Verschiedene Gründe hätten zu einer Verzögerung von rund sechs Monaten geführt. Mercedes dementiert jedoch.

Weiterlesen
04.07.2020 - 17:29

Daimler führt Gespräche zum Verkauf vom Hambach-Werk

Daimler plant den Verkauf seines Werkes im französischen Ort Hambach. Dort werden die elektrischen Smart-Fahrzeuge gebaut, die künftig aus China kommen werden. 2018 hatte Daimler angekündigt, im Werk Hambach auch ein Kompaktmodell der Elektroauto-Marke EQ zu bauen, mutmaßlich den EQB.

Weiterlesen

– ANZEIGE –

ETech Academy

08.01.2020 - 12:52

Mercedes und Geely gründen offiziell Smart-Joint Venture

Nachdem die Behörden die letzten Genehmigungen erteilt haben, konnten Mercedes-Benz und Geely das Ende März angekündigte chinesische Joint Venture rund um Smart nun formell gründen. 2022 sollen die ersten Elektro-Smarts aus chinesischer Produktion auf den Markt kommen.

Weiterlesen
12.12.2019 - 10:16

Mercedes gibt weiteren Ausblick auf EQA

Mercedes hat im Rahmen der Weltpremiere des neuen GLA auch einen Ausblick auf den für das kommende Jahr geplanten EQA, das zweite Elektro-Modell der Submarke EQ nach dem EQC, gewährt. Demnach wird sich der EQA optisch stark am neuen GLA orientieren.

Weiterlesen

– ANZEIGE –

e-mobil BW

27.09.2017 - 22:08

Jochen Hermann plant EQ-Modelle mit Flexi-Batterien

EQ – mit diesen zwei Buchstaben will Mercedes-Benz den Elektro-Pionier Tesla abwehren. Welche Strategie Daimler dabei verfolgt, hat uns Jochen Hermann auf der IAA erläutert. Der Leiter für E-Antriebe bei Mercedes setzt auf variable Batterie-Konfigurationen und maximale Alltagstauglichkeit.

Weiterlesen
09.08.2017 - 12:12

Ausblick auf Mercedes-Benz EQ-A

“Auto Bild” zeigt erste Renderings vom Kompakt-Stromer von Mercedes, der gerüchteweise auf der diesjährigen IAA als Konzept zu sehen sein und 2020 in den Handel kommen soll. Die Basis-Version EQ-A soll 150 kW leisten und mit einem 60-kWh-Akkupaket rund 400 km Reichweite bieten.
autobild.de

27.05.2017 - 11:59

EQ: Neues E-Konzept von Daimler auf der IAA?

Mercedes will nach Informationen von “Autocar” auf der diesjährigen IAA in Frankfurt ein weiteres Elektroauto-Konzept seiner Submarke EQ präsentieren. Es soll sich dabei um einen Ausblick auf den EQA handeln, der angeblich ab 2020 das Einstiegsmodell der neuen E-Auto-Serie von Mercedes bilden wird und als Konkurrent zum BMW i3 und VW I.D. platziert wird. 

Weiterlesen
Gefunden bei electrive.net
https://www.electrive.net/2020/10/06/mercedes-bestaetigt-zwei-weitere-e-suv/
06.10.2020 14:09