Schlagwort:

27.09.2017 - 22:32

Jochen Hermann plant EQ-Modelle mit Flexi-Batterien

EQ – mit diesen zwei Buchstaben will Mercedes-Benz den Elektro-Pionier Tesla abwehren. Welche Strategie Daimler dabei verfolgt, hat uns Jochen Hermann auf der IAA erläutert. Der Leiter für E-Antriebe bei Mercedes setzt auf variable Batterie-Konfigurationen und maximale Alltagstauglichkeit.

Weiterlesen

– ANZEIGE –

WAVE Tour Germany

– ANZEIGE –

Marktübersicht AC- & DC-Ladesäulen

09.08.2017 - 12:31

Ausblick auf Mercedes-Benz EQ-A

„Auto Bild“ zeigt erste Renderings vom Kompakt-Stromer von Mercedes, der gerüchteweise auf der diesjährigen IAA als Konzept zu sehen sein und 2020 in den Handel kommen soll. Die Basis-Version EQ-A soll 150 kW leisten und mit einem 60-kWh-Akkupaket rund 400 km Reichweite bieten.
autobild.de

27.05.2017 - 11:55

EQ: Neues E-Konzept von Daimler auf der IAA?

Mercedes will nach Informationen von “Autocar” auf der diesjährigen IAA in Frankfurt ein weiteres Elektroauto-Konzept seiner Submarke EQ präsentieren. Es soll sich dabei um einen Ausblick auf den EQA handeln, der angeblich ab 2020 das Einstiegsmodell der neuen E-Auto-Serie von Mercedes bilden wird und als Konkurrent zum BMW i3 und VW I.D. platziert wird. 

Weiterlesen
Gefunden bei electrive.net
https://www.electrive.net/2018/05/19/daimler-fertigt-kuenftig-eq-kompaktmodell-in-hambach/
19.05.2018 15:02