23.06.2021 - 11:01

Berlin fördert Anschaffung von E-Taxis mit bis zu 15.000 Euro

taxi-symbolbild-berlin

Das Berliner Förderprogramm „Wirtschaftsnahe Elektromobilität“ (WELMO) wird um ein weiteres Modul für E-Taxis ergänzt. Ab dem 1. Juli können Taxibetriebe für die Anschaffung von rein Batterie-elektrischen- oder Brennstoffzellen-Fahrzeugen bis zu 15.000 Euro je Fahrzeug erhalten.

„Taxi-Unternehmen erfüllen mit ihrer Betriebs- und Beförderungspflicht einen Teil der öffentlichen Daseinsvorsorge und garantieren durch die Elektrifizierung ihrer Fahrzeuge emissionsfreie Mobilität rund um die Uhr“, heißt es.

Das neue Modul soll der Taxibranche einen „attraktiven Anreiz“ zur Elektrifizierung der Flotten bieten. Demnach können Taxibetriebe in der Hauptstadt ab dem 1. Juli dieses Jahres für die Anschaffung von rein Batterie-elektrischen oder Brennstoffzellen-Fahrzeugen, die als Taxis zum Einsatz kommen, eine Förderung von bis zu 15.000 Euro je Fahrzeug erhalten. Plug-in-Hybride werden im Fördermodul für die Taxibranche nicht gefördert.

Mit der Umsetzung des Förderprogramms „Wirtschaftsnahe Elektromobilität“ (WELMO) der Berliner Senatsverwaltung für Wirtschaft, Energie und Betriebe wurde die Investitionsbank Berlin (IBB) beauftragt. Seit Anfang dieses Jahres ist das Förderprogramm wieder mit Umweltbonus des Bundeswirtschaftsministeriums kombinierbar. Nun kommt also ein neues Fördermodul hinzu.

– ANZEIGE –

INSYS

Auch in Hamburg startete Ende März ein Förderprojekt für E-Taxis. Kern des Projekts „Zukunftstaxi“ ist die Förderung von 130 E-Taxis mit jeweils bis zu 10.000 Euro über einen Zeitraum von zwei Jahren – zusätzlich zur Förderung des Bundes. Binnen kürzester Zeit war das Fördervolumen der ersten Stufe, die eine Förderung von 130 E-Taxis und 20 E-Inklusionstaxis vorsieht, ausgeschöpft.

„Hamburgs Taxiunternehmen und –verbände haben die Zukunft fest im Blick“, sagte Senator Anjes Tjarks. „Gemeinsam mit allen Partnern des Projekts wollen wir es schaffen, dass schon zum ITS-Kongress im Oktober ein signifikanter Anteil von E-Taxis sauber, leise und inklusiv als wichtiger Teil des Umweltverbunds über Hamburgs Straßen rollt.“ Auch in Berlin wird als Begründung u.a. der Klimaschutz ins Rampenlicht gesetzt: „Gerade durch die hohen Kilometerleistungen der Taxis leistet der Umstieg auf Elektromobilität einen wichtigen Beitrag für mehr Klima- und Gesundheitsschutz im Verkehr“, sagte Senatorin Ramona Pop.
berliner-zeitung.de, berlin.de

– ANZEIGE –

Stellenanzeigen

Area Sales Manager (m/w/d) Nordrhein-Westfalen

Zum Angebot

Sales Executive - DACH Region

Zum Angebot

Produktbetreuer nationale Gebäude- & E-Ladeinfrastruktur (m/w/d)

Zum Angebot

5 Kommentare zu “Berlin fördert Anschaffung von E-Taxis mit bis zu 15.000 Euro

  1. EMobilitätsberatung-berlin, K.D.Schmitz

    Herr Bönnighausen, in der Meldung heißt es, reine batterieelektrische Fahrzeuge sowie Brennstoffzellenantrieb wird gefördert, so war auch die Abendschau Meldung gestern Abend, wie kommen sie auf plug in Hybrid Förderung was natürlich auch einer Katastrophe gleich käme. Woher die Info haben sie sind Beschluss als PDF.

    • Daniel Bönnighausen

      Die Aussage bezog sich auf einen Satz der „Berliner Zeitung“. Ich habe heute Morgen eine Rückfrage zum Förderprogramm gestellt und den Satz entsprechend angepasst.

      • eMobilitätsberatung-Berlin K.D.Schmitz

        Sehr gut, und vielen Dank. Ich denke wir können hier von Glück sprechen, das nicht politische Werte auf Papier gefördert werden sollen, sondern bessere Luft und besseres Klima in Berlin. Und das geht nur mit 0 Emission vor Ort.

  2. Hardy

    Ab wann genau kann man den Antrag stellen? Zur Zeit sind die Daten der entsprechenden Webseiten noch nicht aktualisiert. Fahrzeuge der Klasse M1 werden immer noch als nicht förderfähig gelistet. (sämtliche PKW also).
    MfG Hardy

    • eMobilitätsberatung-Berlin K.D.Schmitz

      Es soll ab 01.07.21 möglich sein, von daher gehe ich davon aus, das es zeitnah auf der Startseite zu finden sein wird. Es wird ein neues Modul sein, weil abweichend sowohl bei der Antriebsart als auch bei den Modellen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Gefunden bei electrive.net
https://www.electrive.net/2021/06/23/berlin-foerdert-anschaffung-von-e-taxis-mit-bis-zu-15-000-euro/
23.06.2021 11:24