07.11.2021 - 18:26

USA: New Flyer liefert bis zu 171 E-Busse nach Austin

Der nordamerikanische Bushersteller New Flyer vermeldet einen Großauftrag für E-Busse aus der texanischen Hauptstadt Austin. Der Fünf-Jahres-Vertrag mit dem dortigen Verkehrsbetreiber CapMetro umfasst eine feste Bestellung über 30 Elektrobusse sowie eine Option auf weitere 141 E-Busse und bis zu 427 Ladegeräte.

Laut dem zur NFI-Gruppe gehörenden Hersteller New Flyer könnte der Auftrag bei Zustandekommen der Optionsvereinbarung zur bisher größten Elektrobusbeschaffung in den USA werden. Fest vereinbart ist bisher aber nur die Auslieferung von 26 Batterie-elektrischen 12-Meter-Bussen des Typs Xcelsior Charge NG und von vier 18 Meter langen Xcelsior Charge NG. Die Option enthält zusätzliche 126 12-Meter-Exemplare und 15 weitere 18-Meter-Exemplare mit BEV-Antrieb sowie 197 Depot-Ladegeräte, 197 Pantographen-Ladegeräte und 33 „On-Route“-Ladegeräte.

New Flyer schweigt sich zu dem Wert der Bestellung aus, gibt jedoch an, dass man seit 20 Jahren mit CapMetro zusammenarbeite. Der ÖPNV-Betreiber bietet in Austin nach eigenen Angaben jährlich über 20 Millionen Fahrten an. Im Zuge der Unternehmensstrategie „Project Connect“ plant CapMetro nun unter anderem die Elektrifizierung seiner gesamten Flotte. 

New Flyer gibt an, dass seine Batterie-elektrischen Busse des Typs Xcelsior Charge NG in der maximalen Batteriekonfiguration mit 525 kWh eine Reichweite von bis zu 250 Meilen gewährleisten. Das sind umgerechnet rund 400 Kilometer. Gelauncht wurde das Modell erst dieses Jahr.
newflyer.com, twitter.com

– ANZEIGE –

Stellenanzeigen

Produktbetreuer nationale Gebäude- & E-Ladeinfrastruktur (m/w/d)

Zum Angebot

Sales Manager/-in eMobility

Zum Angebot

E-Mobility Project Engineer (DACH)

Zum Angebot

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Gefunden bei electrive.net
https://www.electrive.net/2021/11/07/usa-new-flyer-liefert-bis-zu-171-e-busse-nach-austin/
07.11.2021 18:33