04.01.2022 - 13:45

Ford erhöht Produktion des Elektro-F-150 erneut

Ford hat das Produktionsziel für den vollelektrischen F-150 Lightning erneut erhöht. Im Rouge Electric Vehicle Center in Dearborn soll die Produktion auf jährlich 150.000 Einheiten des Stromers annähernd verdoppelt werden – um die hohe Nachfrage bedienen zu können.

++ Dieser Beitrag wurde aktualisiert. Sie finden die neuen Infos ganz unten. ++

Das neue Produktionsziel hat der US-Autobauer nun offiziell per Mitteilung bestätigt, Gerüchte gab es bereits länger. Im August war das jährliche Produktionsziel für den elektrischen F-150 bereits von 40.000 auf 80.000 verdoppelt worden. Sprich: Statt bei 40.000 Einheiten pro Jahr wie anfangs geplant sind nun fast vier Mal so viele Fahrzeuge angepeilt.

Welche Arbeiten und Maßnahmen nötig sind, um die aktuelle Erhöhung der Produktionsziele zu erreichen, gibt Ford in der Mitteilung nicht an. Auch zusätzliche Investitionen in die Produktionslage in Dearborn werden nicht erwähnt. 2020 hatte Ford rund 700 Millionen Dollar in den Werkskomplex investiert, in diesem Zuge wurde das Rouge Electric Vehicle Center neben dem bestehenden Pickup-Werk errichtet. Für den Ausbau von 40.000 auf 80.000 Einheiten hatte Ford wie berichtet weitere 250 Millionen Dollar investiert.

Ford-Chef Jim Farley hatte bereits im Dezember angedeutet, dass die Verfügbarkeit der Batteriezellen der Flaschenhals beim F-150 Lightning ist. Ford werde „alles Nötige“ unternehmen, um die Produktionskapazität für den elektrischen F-150 zu verdoppeln.

– ANZEIGE –

Nachdem die Anzahl der Vorbestellungen für den F-150 Lightning fast die Marke von 200.000 erreichte, hat Ford kürzlich wie berichtet eine Reservierungsstopp zugunsten fester Bestellungen verhängt. Letztere sollen der neuen Mitteilung zufolge am Donnerstag dieser Woche für die ersten Reservierungsinhaber beginnen. Diese werden „phasenweise“ dazu eingeladen, ihre Bestellung aufzugeben. Ford geht aber davon aus, nicht alle der 200.000 Reservierungsinhaber noch 2022 beliefern zu können. „Für diejenigen, die keine Einladungen für das Modelljahr 2022 erhalten, besteht die Möglichkeit, für zukünftige Modelljahre zu bestellen“, heißt es in der Mitteilung.

Aktuell werden im Rouge Electric Vehicle Center die letzten Exemplare der Vorserie gebaut, wie Ford mitteilt. Diese Fahrzeuge werden nochmals einigen Tests unterzogen. Im Frühjahr sollen dann die ersten Exemplare vom Band laufen, die dann an Kunden ausgeliefert werden.

Der E-Pickup ist nicht das erste Modell, bei dem Ford seine Produktion nach oben anpasst: Im Dezember hatte Ford bereits eine deutliche Produktionssteigerung für seinen vollelektrischen Mustang Mach-E angekündigt: Bis 2023 will Ford einen jährlichen Output von mehr als 200.000 Exemplaren des Stromers erreichen – dreimal so viele, wie 2021 produziert wurden.

Update 05.01.2022: Einen Tag, nachdem Ford das Produktionsziel für den vollelektrischen F-150 Lightning auf jährlich 150.000 Einheiten erhöht hat, ist der Konfigurator online gegangen. Dadurch sind nun alle Preise bekannt. Wie bei der Vorstellung angekündigt, startet das Basismodell Pro ab 39.974 US-Dollar vor Subventionen und die XLT-Ausstattung ab 52.974 Dollar. Neu sind die Preise für die Ausstattungen Lariat (ab 67.474 Dollar) und Platinum (90.874 Dollar).

Das Basismodell ist dabei für Privatkunden nur mit der Standard-Range-Batterie erhältlich, das Top-Modell Platinum nur mit der Extended-Range-Batterie. Bei den beiden mittleren Ausstattungen sind die genannten Preise mit der kleinen Batterie, der große Akku kann hier optional geordert werden. Die zusätzlichen 33 kWh kosten allerdings 10.000 Dollar Aufpreis. Flottenkunden sollen auch beim Pro die große Batterie für denselben Aufpreis ordern können.
ford.com, ford.cominsideevs.com (beide Update)

– ANZEIGE –


Nächster Beitrag

Stellenanzeigen

Projektleiter:in E-Mobility Großprojekte / Product-Owner (m/w/d)

Zum Angebot

Projektmanager (m/w/d) Elektromobilität

Zum Angebot

Billing-Manager:in E-Mobilität/ Ladeinfrastruktur

Zum Angebot

Ein Kommentar zu “Ford erhöht Produktion des Elektro-F-150 erneut

  1. David

    Ich bin absolut beeindruckt vom F-150 Lightning und von Fords konsequenten Kurs, die Nachfrage auch bedienen zu wollen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Gefunden bei electrive.net
https://www.electrive.net/2022/01/04/ford-erhoeht-produktion-des-elektro-f-150-erneut/
04.01.2022 13:51