09.03.2022 - 13:46

Änderungen am ADAC Opel e-Rally Cup

Zur zweiten Saison haben die Veranstalter einige Änderungen für den ADAC Opel e-Rally Cup angekündigt. Für die im Mai 2022 startende Saison gibt es einige Verbesserungen im Detail und eine deutlich internationalere Ausrichtung der E-Rennserie.

Neben den Auftritten im Rahmen der Deutschen Rallye-Meisterschaft werden die 100 kW starken Stromer bei drei Veranstaltungen in den Nachbarländern antreten, wie die Opel-Mutter Stellantis mitteilt. Der Kalender für 2022 sieht konkret sieben Events in Deutschland, Österreich, Frankreich und den Niederlanden vor.

Die Technik des Corsa-e Rally erfuhr Optimierungen im Detail. So sorgt eine überarbeitete Differenzialsperre dafür, dass die Piloten die 260 Newtonmeter Drehmoment möglichst schlupffrei auf die Piste bekommen. Ein überarbeitetes Soundsystem erhöht zudem die Wahrnehmbarkeit der E-Renner ebenso wie deren akustische Attraktivität.

Die Zuverlässigkeit und Performance der elektrischen Rallye-Autos hat die Verantwortlichen in der ersten Saison aber zufrieden gestellt – daher auch nur Anpassungen im Detail. „Mit dem ADAC Opel e-Rally Cup haben die langjährigen Partner ADAC und Opel einen Meilenstein im internationalen Motorsport erschaffen“, sagt Opel Motorsport Direktor Jörg Schrott. „Wir haben bewiesen, dass elektrischer Rallyesport funktioniert und begeistert. Und in diesem Jahr wird der Cup dank eines höchst attraktiven Terminkalenders und Feinschliff an der Technik noch besser.“
stellantis.com

– ANZEIGE –

electrive.net live

Stellenanzeigen

Produktmanager E-Mobilität (m/w/d)

Zum Angebot

Projektingenieur Elektromobilität (m/w/d)

Zum Angebot

Manager (m/w/d) EV Charging Strategy and Business Development

Zum Angebot

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Gefunden bei electrive.net
https://www.electrive.net/2022/03/09/aenderungen-am-adac-opel-e-rally-cup/
09.03.2022 13:19