Schlagwort: Stellantis

27.07.2021 - 10:41

Michael Lohscheller wird CEO von VinFast

Noch-Opel-Chef Michael Lohscheller wird CEO des vietnamesischen Autoherstellers VinFast. Nach seinem angekündigten Ausscheiden aus dem Stellantis-Konzern Ende August soll Lohscheller „den Betrieb und die Präsenz von VinFast rund um den Globus“ ausbauen.

Weiterlesen
19.07.2021 - 13:16

LGES kauft Lithiumhydroxid bei Vulcan Energy

Der Lithium-Lieferant Vulcan Energy hat einen langfristigen Liefervertrag mit dem koreanischen Batteriehersteller LG Energy Solution abgeschlossen. Die Besonderheit: Vulcan Energy will sein Lithium aus Thermalwasser im Oberrheingraben gewinnen.

Weiterlesen
13.07.2021 - 14:21

Renault-DACH-CEO Uwe Hochgeschurtz wird Opel-Chef

Uwe Hochgeschurtz, aktuell CEO von Renault in Deutschland, Österreich und der Schweiz, wird zum 1. September 2021 neuer Opel-Chef. Hochgeschurtz folgt auf Michael Lohscheller, der sich „entschieden hat, eine andere Herausforderung außerhalb des Stellantis-Konzerns anzunehmen“, wie es in einer offiziellen Mitteilung heißt.

Weiterlesen

– ANZEIGE –

Schaltbau Muenchen

13.07.2021 - 10:10

Stellantis holt SVOLT in Kreis der Batteriezell-Lieferanten

Ab 2025 wird Stellantis seine Batterien für Elektroautos auch von SVOLT beziehen. Dass SVOLT neben CATL, BYD, Samsung und LG Energy Solution zu den künftigen Lieferanten von Batteriezellen gehören wird, hatte Stellantis bereits vor einigen Tagen bei der Vorstellung seiner neuen Elektro-Strategie erwähnt.

Weiterlesen

– ANZEIGE –



06.07.2021 - 13:35

Stellantis baut E-Kastenwagen in britischem Werk

Das Vauxhall-Werk in Ellesmere Port (u.a. Opel Astra) wird zum Elektro-Standort: Stellantis hat angekündigt, das Werk zum Produktionsstandort für Batterie-elektrische Nutzfahrzeuge und Pkw-Modelle der Marken Vauxhall, Opel, Peugeot und Citroën zu machen.

Weiterlesen
21.06.2021 - 09:49

Opel: EMP2-Plattform hält Einzug in Rüsselsheim

Stellantis meldet am Opel-Stammsitz in Rüsselsheim umfangreiche Arbeiten zur Implementierung der elektrifizierten EMP2-Plattform. Diese erlaubt Opel die Einführung einer zweiten Produktionsschicht in Rüsselsheim, die im Herbst anlaufen soll.

Weiterlesen
14.06.2021 - 14:44

BEV-Ambitionen bei Stellantis’ US-Marke Dodge

Die zum Stellantis-Konzern gehörende Automarke Dodge arbeitet laut einem Medienbericht an ihrem bisher schnellsten Modell – einem Elektroauto. Es soll sich um eines von mindestens sechs BEVs sowie mehreren Plug-in-Hybriden handeln, die unter Marken des ehemaligen FCA-Konzerns gelauncht werden.

Weiterlesen
05.06.2021 - 18:50

Fiat soll bis 2030 zur Elektroauto-Marke werden

Während Smart nur noch Elektroautos anbietet, haben andere Hersteller wie Volvo, Jaguar oder auch Mini eine Umstellung auf E-Autos zumindest angekündigt. Nun soll auch Fiat bis zum Jahr 2030 zur reinen Elektroauto-Marke werden.

Weiterlesen
27.05.2021 - 10:41

Peugeot enthüllt BZ-Transporter e-Expert Hydrogen

Nachdem Opel vor einigen Tagen die Brennstoffzellen-Variante seines Transporter-Modells Vivaro namens Vivaro-e Hydrogen vorgestellt hatte, präsentiert Konzernmitstreiter Peugeot nun seinen e-Expert Hydrogen. Dieser übernimmt die Technik und soll somit ebenfalls eine Reichweite von über 400 km nach WLTP bieten.

Weiterlesen
20.05.2021 - 13:11

ElectReon plant induktive Teststrecke in Italien

Die auf die induktive Ladung von E-Fahrzeugen spezialisierte israelische Firma ElectReon Wireless wird im italienischen Brescia im Rahmen des Projekts „Arena of the Future“ seine Technologie bereitstellen, um zwei Stellantis-Fahrzeuge und einen Iveco-Bus während der Fahrt zu laden.

Weiterlesen
21.04.2021 - 12:08

CharIN-Projekt soll Plug&Charge in die Fläche bringen

Innerhalb der CCS-Initiative CharIN hat sich ein Projektteam für gemeinsame Standards bei Plug&Charge gegründet. Die 15 Mitglieder verpflichten sich im Zuge des Projekts „Plug and Charge Europe“, bis zur zweiten Jahreshälfte eine neutrale Public-Key-Infrastruktur (PKI) für Plug&Charge zu implementieren.

Weiterlesen
01.04.2021 - 09:17

Stellantis bringt noch 2021 BZ-Versionen von PSA-Transportern

Der Stellantis-Konzern hat angekündigt, noch in diesem Jahr drei E-Transporter von Opel, Peugeot und Citroën auch mit einem Brennstoffzellen-System anzubieten, das WLTP-Reichweiten von über 400 Kilometern ermöglichen soll. Konkret handelt es sich um den Opel Vivaro, Peugeot Expert und Citroën Jumpy.

Weiterlesen
18.01.2021 - 10:01

Stellantis: PSA und FCA melden Abschluss ihrer Fusion

PSA und FCA haben nun ihre Fusion abgeschlossen, was den Weg zur Gründung von Stellantis ebnet. Die Stammaktien des neuen Konzerns werden ab dem 18. Januar an der Euronext in Paris und am Mercato Telematico Azionario in Mailand sowie ab dem 19. Januar an der New Yorker Börse jeweils unter dem Symbol „STLA“ gehandelt.

Weiterlesen
14.01.2021 - 14:01

PSA setzte 2020 insgesamt 120.000 E-Fahrzeuge ab

Rund 120.000 Neuzulassungen für elektrifizierte Modelle verbuchte der PSA-Konzern im Jahr 2020 und erreichte unter anderem deshalb die europäischen CO2-Zielwerte. Der Gesamtabsatz der Franzosen brach im Krisenjahr jedoch gegenüber 2019 um 27,8 Prozent auf 2,51 Millionen Autos ein.

Weiterlesen
12.11.2020 - 15:52

FCA und Engie prüfen Elektromobilitäts-Joint Venture

FCA Italy und Engie EPS haben ein Memorandum of Understanding zur Gründung eines Joint Ventures im Bereich E-Mobilität unterzeichnet. Der Fokus soll auf Energie- und Ladeinfrastrukturlösungen und Dienstleistungen für den privaten, gewerblichen und öffentlichen Sektor liegen.

Weiterlesen
07.09.2020 - 10:23

Drei E-Plattformen für Stellantis?

Der geplante Zusammenschluss der Autokonzerne PSA und FCA unter dem Namen Stellantis wird offenbar auf drei Elektroauto-Plattformen zurückgreifen können. Neben den bereits bekannten Plattformen eCMP und eVMP wird einem neuen Bericht aus Italien zufolge auch eine von FCA entwickelte Basis für größere E-Autos handeln.

Weiterlesen
Gefunden bei electrive.net
https://www.electrive.net/2021/07/27/michael-lohscheller-wird-ceo-von-vinfast/
27.07.2021 10:34