Schlagwort: ADAC

07.02.2020 - 14:00

ADAC bietet günstige Kredite für gebrauchte E-Autos an

Der erhöhte Umweltbonus lässt in der Umsetzung noch auf sich warten und gilt noch nicht für gebrauchte Elektroautos. Daher bieten die ADAC-Finanzdienste den Club-Mitgliedern nun bis Ende dieses Monats einen günstigen Kredit für gebrauchte Elektroautos an.

Weiterlesen
28.01.2020 - 11:59

Renault und ADAC verlängern E-Leasing-Angebot

Renault und der ADAC haben ihr gemeinsames Elektroauto-Leasingprogramm erneut verlängert, diesmal bis Ende April 2020. Vor dem Hintergrund des von Renault kürzlich erhöhten „Elektrobonus“ wurden auch die Konditionen des Zoe-Leasings angepasst.

Weiterlesen
27.11.2019 - 11:39

ADAC Opel e-Rally Cup startet im August 2020

Im Sommer hatte Opel angekündigt, mit einem Rennwagen auf Basis des Corsa-e den ersten elektrischen Rallye-Markenpokal der Welt zu starten. Inzwischen gibt es einige Updates zum Fahrzeug und Zeitplan des ADAC Opel e-Rally Cups.

Weiterlesen

– ANZEIGE –

Charge Days Banner

– ANZEIGE –

Global EV Funding Report

19.07.2019 - 12:21

ADAC startet E-Bike-Testfahrten mit Rydies

Der ADAC startet in München gemeinsam mit dem Micromobility-Startup Rydies ein Pilotprojekt mit E-Bikes namens ADAC e-Ride. Dabei können Mitglieder des Autoclubs zunächst bis Ende Oktober im Stadtgebiet von München Elektrofahrräder zu Vorzugskonditionen testen.

Weiterlesen
12.07.2019 - 10:44

ADAC von der Energiewende überholt

Der ADAC hat in einer Studie zur Klimafreundlichkeit von Elektroautos veraltete Daten benutzt und wird dafür nun vom Umweltbundesamt kritisiert. Wie die „WirtschaftsWoche“ berichtet, verwendete der ADAC in der Studie von 2018 noch den Strommix von 2013 mit einem Ökoanteil von nur 23 Prozent. Der Autoclub hat für Herbst eine neue Studie mit aktuellen Daten angekündigt. Vielleicht kommt der Altherrenverein dann endlich in der Moderne an.
wiwo.de

30.04.2019 - 16:06

ADAC & Renault verlängern Leasingangebot abermals

Renault und der ADAC verlängern ihr gemeinsames Elektroauto-Leasingprogramm bereits zum zweiten Mal. Dadurch erhalten ADAC-Mitglieder weiterhin Sonderkonditionen beim Leasing eines Renault Zoe. Diesmal gilt das Angebot bis Ende September 2019.

Weiterlesen
31.03.2019 - 15:37

EnBW eröffnet Schnellladepark an Autobahnkreuz A7/A8

Der Energiekonzern EnBW hat in Seligweiler einen Schnellladepark an den beiden Verkehrshauptschlagadern im Süden der Republik – der A7 und A8 – eröffnet, an dem mit bis zu 300 kW geladen werden kann. Weitere vergleichbare Parks sollen auch andernorts noch vor Jahresende installiert werden.

Weiterlesen
27.02.2019 - 13:00

ADAC erprobt Hyundai Ioniq als mobilen Stromspender

Die ADAC Service GmbH setzt im Rahmen eines Pilotprojekts in Duisburg und Hamburg ab sofort je einen Hyundai Ioniq Elektro ein, die zunächst zwei Jahre lang als sogenannte „Mobile Charger“ Ladehilfe für liegengebliebene Elektroautos erbringen.

Weiterlesen
01.12.2018 - 14:10

ADAC Luftrettung testet Volocopter als Notarztzubringer

Die ADAC Luftrettung will den Einsatz von bemannten E-Multikoptern im Rettungsdienst in zwei Modellregionen in Bayern und Rheinland-Pfalz sowohl in der Theorie als auch in der Praxis testen. Zum Einsatz kommen werden elektrisch angetriebene Senkrechtstarter der Firma Volocopter.

Weiterlesen
28.09.2018 - 13:47

ADAC legt Sonderfinanzierung für E- und Hybridautos auf

Der ADAC bietet im vierten Quartal 2018 eine Sonderfinanzierung für Elektro- und Hybridautos an. Mitglieder erhalten dabei für die Finanzierung von elektrifizierten Fahrzeugen eine Vergünstigung von 100 Basispunkten gegenüber den regulären Konditionen des ADAC-Autokredits.

Weiterlesen
03.09.2018 - 15:51

ADAC nimmt Renault Zoe in sein Leasing-Angebot auf

Der ADAC verleast nach dem BMW i3 nun auch Renaults Zoe an seine Mitglieder, seines Zeichens das meistverkaufte Elektroauto in Deutschland. Das Angebot gilt ab heute. Der Preis liegt bei 165 Euro monatlich, zuzüglich der Batteriemiete.

Weiterlesen
24.05.2018 - 14:22

ADAC-Test: Ladesäulen noch mit großen Schwächen

Der ADAC macht die Ergebnisse seines ersten Tests öffentlicher Ladestationen publik, für den im Sommer und Herbst 2017 mit zwei handelsüblichen BMW i3 insgesamt 53 Stationen in und um Berlin, Hamburg, Köln, Leipzig, München und Stuttgart getestet wurden.

Weiterlesen
04.04.2018 - 15:58

ADAC Württemberg händigt Mitgliedern Ladekarte aus

Der ADAC Württemberg stellt seinen Mitgliedern eine Ladekarte für E-Fahrzeuge zur Verfügung. Sie bietet Zugang zu den mehr als 64.000 Ladepunkten von Kooperationspartner New Motion. Die Karte selbst ist kostenlos. Abgerechnet wird der Tarif des jeweiligen Betreibers der Ladestation.

Weiterlesen
31.01.2018 - 10:22

Saubermann: Hyundai Ioniq Gesamtsieger im ADAC-EcoTest

Der ADAC hat im alljährlichen EcoTest 105 Fahrzeuge auf Verbrauch und Schadstoffemissionen untersucht. Die Bestwertung mit fünf Umweltsternen inklusive „Well-to-Wheel“-Betrachtung schafften vier Elektroautos und ein Plug-in-Hybrid. Gesamtsieger ist der Hyundai Ioniq Elektro.

Weiterlesen
31.08.2017 - 15:56

ADAC bietet E-Mietwagen auf Mallorca an

Die ADAC Autovermietung bietet auf Mallorca in Kooperation mit ihrem Partner Hertz künftig auch E-Fahrzeuge an. Aktuell stehe “eine große Flotte E-Autos” (Renault Zoe und Nissan Leaf) am Flughafen Palma zur Verfügung. 

Weiterlesen
30.05.2017 - 14:09

Opel Ampera-e überzeugt im ADAC-Test (Video)

Der ADAC hat den Opel Ampera-e getestet und ihm im realitätsnahen Testverfahren des Clubs 340 Kilometer Reichweite attestiert. Bei ruhiger und vorausschauender Fahrweise, möglichst unter 120 km/h, seien 400 km drin. 

Weiterlesen
31.01.2017 - 17:14

Plug-in-Hybride bereits jetzt rentabel

Der ADAC hat in seinem aktuellen Autokostenvergleich die Gesamtkosten nahezu aller auf dem deutschen Markt erhältlichen Elektro- und Hybridmodelle über fünf Jahre denen vergleichbarer Benzin- und Diesel-Modellen gegenübergestellt. 

Weiterlesen
07.12.2016 - 18:10

BMW i3 bei ADAC-Ecotest vorn

Mit dem nach WLTP-Fahrzyklus und zusätzlichen Hürden verschärften Ecotest will der Autoclub aktuellen Modellen bei Schadstoff- und CO2-Emission praxisnah auf den Zahn fühlen. Ergebnis: Als einziger erhält der BMW i3 volle 100 Punkte. Dahinter folgt eine Gruppe mit Elektro-, Hybrid- und Erdgas-Modellen, ehe auf Platz sieben der erste Verbrenner anrollt.

Nach dem i3 folgen der Toyota Prius 1.8 Hybrid Executive, Nissan Leaf Acenta (30 kWh) und danach mit dem Skoda Octavia Combi 1.4 TSI G-TEC Style ein Erdgasfahrzeug. Das Tesla Model S P90D kommt dabei nur auf 87 von 100 möglichen Punkten. Vor allem das hohe Gewicht wurde ihm zum Verhängnis.
automobilwoche.de, presseportal.de

24.10.2016 - 07:45

ADAC, Niederösterreich, London, Polen, Dänemark.

ADAC unterstützt eMobility Cube: Der ADAC Niedersachsen/Sachsen-Anhalt steigt mit in das ehemalige Wolfsburger Schaufensterprojekt eMobility Cube ein. Im Zuge dessen wird das örtliche ADAC ServiceCenter Anlaufstelle für die Ausleihe von fünf Elektroautos und 50 E-Bikes an zehn Stationen.
presse.adac.de

Gastro-Ladeinitiative für Niederösterreich: Mitgliederbetriebe des Vereins „Niederösterreichische Wirtshauskultur“ haben bis zum Jahresende die Möglichkeit, eine Ladesäule für ihr Lokal zu beantragen. Unterstützt wird die Initiative durch das Land Niederösterreich und den Energieversorger EVN. Über Art und Umfang der Unterstützung macht der Verein in seiner Ankündigung keine Angaben.
gastroportal.at

Schnelllade-Partnerschaft für London: Die Ladeanbieter ChargePoint Services und Bluepoint London wollen gemeinsam die Einführung von Schnellladern in der englischen Hauptstadt voranbringen. Bis zum Sommer sollen 30 neue Stationen errichtet werden. Zudem werden künftig alle Ladeeinrichtungen für die Kunden beider Ladenetzwerke, GeniePoint und Source London, zugänglich sein.
itsinternational.com

Elektrozonen für Polen?: Polnischen Medienberichten zufolge gibt es im Energieministerium des Landes Pläne für städtische Umweltzonen, die nur von Elektroautos befahren werden dürfen.
cleantechnica.com

V2G für Dänemark: Nissan hat in Kooperation mit dem Energieunternehmen und V2G-Dienstleister Nuvve in Dänemark das weltweit erste gewerbliche Vehicle-to-Grid-Projekt realisiert. Premierenkunde ist das Versorgungsunternehmen Frederiksberg Forsyning, das in Kopenhagen zehn V2G-Ladeeinheiten mit jeweils 10 kW Ladeleistung installiert hat. Als mobile Energiespeicher dienen zehn Nissan e-NV 200.
insideevs.com

Gefunden bei electrive.net
https://www.electrive.net/2020/02/07/adac-bietet-guenstige-kredite-fuer-gebrauchte-e-autos-an/
07.02.2020 14:39