16.08.2022 - 14:36

US-Regierung fördert 1.100 emissionsfreie Busse

Die Förderung von Elektrobussen in den USA wird konkret. Die Federal Transit Administration (FTA) hat Zuschüsse in Höhe von 1,66 Milliarden Dollar angekündigt, die Verkehrsbetrieben, Territorien und Bundesstaaten zur Modernisierung ihrer Busflotten und Einrichtungen zugutekommen sollen. Die Behörde veröffentlichte eine Liste mit 150 Projekten, die gefördert werden.

Konkret geht es um insgesamt mehr als 1.800 neue Busse, von denen mehr als 1.100 lokal emissionsfrei fahren werden. Allein durch die diesjährigen Mittel werde sich die Zahl der emissionsfreien Transitbusse auf den Straßen der USA fast verdoppeln, heißt es in einer Mitteilung der Behörde. Erstmals sind fünf Prozent der Mittel für die Schulung von Verkehrspersonal hinsichtlich Wartung und Betrieb neuer Bustechnologie vorgesehen.

Die Bus-Fördermittel, die im Rahmen der FTA-Programme „Buses and Bus Facilities“ sowie „Low- and No-Emission Vehicle“ (Low-No) vergeben werden, stellen die ersten Zuschüsse aus dem parteiübergreifenden Infrastrukturgesetz dar. Sie unterstützen das Engagement der Biden-Harris-Regierung für den Ausbau der Verkehrsinfrastruktur, die Schaffung und Erhaltung von Arbeitsplätzen sowie die Bekämpfung des Klimawandels. Angekündigt wurde die Hilfe wie berichtet im März.

„Mit den heutigen Bewilligungen unterstützen wir Gemeinden in den ganzen USA – in Städten, Vororten und ländlichen Gebieten gleichermaßen – bei der Anschaffung von mehr als 1.800 neuen Bussen, von denen die meisten emissionsfrei sind“, sagt US-Verkehrsminister Pete Buttigieg. „Finanziert durch Präsident Bidens parteiübergreifendes Infrastrukturgesetz bedeutet diese Ankündigung mehr gute Arbeitsplätze für Menschen im ganzen Land, sauberere Luft in unseren Gemeinden und erschwinglichere und zuverlässigere Optionen, um die Menschen dorthin zu bringen, wo sie hinmüssen.“

Gefördert wird unter anderem die New York Metropolitan Transportation Authority (MTA): Sie erhält den Informationen zufolge 116 Millionen US-Dollar für den Kauf von rund 230 Batterie-elektrischen Bussen, die ältere Dieselbusse ersetzen sollen. Damit würden fast vier Prozent der 5.800 Busse umfassenden Flotte elektrifiziert sowie ein umfassendes Programm zur Schulung und Entwicklung von Arbeitskräften gestartet, heißt es in der FTA-Mitteilung. 104,1 Millionen Dollar fließen an die Los Angeles County Metropolitan Transportation Authority (Metro) zur Beschaffung von etwa 160 Batterie-elektrischen Bussen, die ältere Erdgasbusse ersetzen sollen, sowie für Ladegeräte. Die Memphis Area Transit Authority (MATA) wird mit 54 Millionen Dollar für den Bau einer Betriebs- und Wartungseinrichtung für mehr als 300 Fahrzeuge unterstützt. Das Verkehrsministerium von Colorado erhält 34,7 Millionen Dollar, die der ländlichen Verkehrsgesellschaft Summit Stage für den Bau eines Busdepots zugutekommen sollen. Die ganze Liste der geförderten Projekte können Sie hier einsehen.

– ANZEIGE –

Schaltbau Muenchen

Die Förderprogramme kurz erläutert: Das FTA-Zuschussprogramm für emissionsarme oder -freie Fahrzeuge (Low-No-Grant-Program) stellt Mittel zur Verfügung, um Verkehrsbetriebe beim Kauf oder Leasing von in den USA hergestellten emissionsarmen oder -freien Fahrzeugen, einschließlich der dazugehörigen Ausrüstung oder Einrichtungen, zu unterstützen. Das Infrastrukturgesetz sieht dafür über fünf Jahre 5,5 Milliarden Dollar vor – „mehr als sechsmal so viel wie in den vorangegangenen fünf Jahren der Finanzierung“. Für das Haushaltsjahr 2022 standen etwa 1,17 Milliarden Dollar für Zuschüsse im Rahmen dieses Programms zur Verfügung.

Das FTA-Zuschussprogramm für Busse und Busanlagen unterstützt Verkehrsbetriebe beim Kauf und bei der Instandsetzung von Bussen und Transportern sowie beim Bau von Buswartungsanlagen. Das Infrastrukturgesetz stellt für dieses Programm über fünf Jahre fast zwei Milliarden Dollar zur Verfügung. Für das Haushaltsjahr 2022 standen im Rahmen dieses Programms etwa 550 Millionen Dollar für Zuschüsse zur Verfügung.
transit.dot.gov

– ANZEIGE –


Stellenanzeigen

Projektleiter Ladeinfrastruktur E-Mobilität (m/w/d)

Zum Angebot
Smatrics

Head Of Operations (m/w/d)

Zum Angebot

Technischer Support (w/m/d)

Zum Angebot

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Gefunden bei electrive.net
https://www.electrive.net/2022/08/16/us-regierung-foerdert-1-100-emissionsfreie-busse/
16.08.2022 14:25