16.09.2022 - 11:46

Hengchi 5 – Evergrande NEV startet Serienproduktion erneut

Evergrande New Energy Vehicle, die E-Auto-Sparte des chinesischen Immobilienkonzerns Evergrande, hat nach eigenen Angaben die Serienproduktion ihres ersten Modells Hengchi 5 aufgenommen. Im zweiten Halbjahr 2023 soll mit dem Hengchi 6 bereits das zweite Modell folgen.

++ Dieser Beitrag wurde aktualisiert. Sie finden die neuen Infos ganz unten. ++

Evergrange NEV hatte zwar im Juli den Vorverkauf des Hengchi 5 gestartet, dennoch galt es bis zuletzt noch nicht als sicher, ob die Serienproduktion auch wirklich anläuft. Noch Mitte August hatte es Gerüchte über andauernde finanzielle Schwierigkeiten und eine mögliche Übernahme von Evergrande NEV durch einen anderen Autobauer gegeben, was Evergrande allerdings später dementierte. Seit dem Dementi war es aber wieder still um das Unternehmen geworden.

In der Tat meldet sich das Unternehmen nun mit dem Beginn der Serienfertigung des Hengchi 5 am 16. September in seinem Werk in Tianjin zurück. Die Auslieferungen sollen im Oktober beginnen.

Der Haken: Evergrande hatte bereits im Januar den Produktionsbeginn verkündet – damals wurde das Exemplar 00001 in Türkis gebaut. Die oben erwähnten Gerüchte wurden unter anderem durch Berichte befeuert, wonach Evergrande innerhalb eines halben Jahres nur 200 Exemplare des E-SUV gebaut haben soll.

Nun soll die Produktion so stark skaliert worden sein, dass man tatsächlich von einer Serienfertigung sprechen kann. Genaue Produktionsraten werden nicht genannt, auf einem veröffentlichten Foto sind aber zahlreiche Fahrzeuge auf einem Parkplatz zu sehen – in Türkis, Weiß und Rot.

– ANZEIGE –


Zum Start des Vorverkaufs hatte Evergrande NEV das 4,73 Meter lange E-SUV mit 179.000 Yuan eingepreist (etwas mehr als 26.000 Euro). Ausgerüstet ist der Hengchi 5 mit einem 150 kW starken Permanentmagnet-Synchronmotor von Bosch und einem CATL-Akku mit Cell-to-Pack-Technologie und LFP-Chemie, der eine Kapazität von 72,8 kWh bietet. Die Reichweite nach chinesischem Standard wird mit 602 Kilometern angegeben.

Zudem kündigt Evergrande NEV seine nächsten Modelle an: Der Hengchi 6 soll in der ersten Jahreshälfte 2023 in Serienproduktion gehen und der Hengchi 7 in der zweiten Jahreshälfte 2023.

Update 31.10.2022: Evergrande New Energy Vehicle hat mit den Auslieferungen des Hengchi 5 begonnen. Die ersten 100 Exemplare des E-SUVs wurden am Samstag an Kunden übergeben. Nach Unternehmensangaben wurden inzwischen Auslieferungszentren in 19 Städten eingerichtet, darunter Peking, Tianjin, Shanghai, Guangzhou, Shenzhen, Zhengzhou und Chengdu.
cnevpost.com, reuters.com, cnevpost.com (beide Update)

– ANZEIGE –


Stellenanzeigen

Partner Manager:in Roaming - E-Mobility (w/m/d)

Zum Angebot

Produktmanager E-Mobilität (m/w/d)

Zum Angebot

Leiter/in alternative Tank- und Ladeinfrastruktur (m/w/d)

Zum Angebot

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Gefunden bei electrive.net
https://www.electrive.net/2022/09/16/evergrande-nev-startet-serienproduktion-des-hengchi-5-erneut/
16.09.2022 11:08