31.10.2022 - 13:33

Compleo baut Vorstand um / Lohr wird CEO

Der Aufsichtsrat der Compleo Charging Solutions bestellt zum 1. November 2022 Jörg Lohr als Chief Executive Officer (CEO). Lohr war bisher als Chief Commercial Officer (CCO) für das Unternehmen tätig. Georg Griesemann und Jens Stolze verlassen den Vorstand.

Griesemann, der in einer Doppelfunktion als CEO und CFO aktiv war, scheidet mit Wirkung zum 1. November 2022 aus dem Vorstand aus, wie Compleo mitteilt. Auch Jens Stolze, bisheriger Chief Operations Officer (COO), verlässt zu diesem Datum das Führungsgremium des Unternehmens. Die Niederlegung der Vorstandsmandate erfolgt im gegenseitigen Einvernehmen mit dem Aufsichtsrat, wie Compleo mitteilt. Hintergrund seien unterschiedliche strategische Auffassungen über die künftige Ausrichtung der Gesellschaft, insbesondere zur Zukunft des Geschäftssegments Software sowie der Produktionsstrategie.

Wie berichtet hatte das Unternehmen im September angekündigt, seine beiden Produktionsstandorte in Paderborn und Schlangen zu schließen. Die Standorte hatte Compleo im Zuge der Wallbe-Übernahme erworben. Da zum Jahreswechsel 2021/2022 auch innogy eMobility Solutions übernommen wurde, verfügte Compleo über mehrere, parallel angebotene AC-Produktlinien. Die ostwestfälischen Standorte wurden „aus wirtschaftlichen Gründen nicht mehr tragbar“, wie das Unternehmen damals mitteilte. Stattdessen wurde die Produktion in Dortmund konzentriert.

„Georg Griesemann und Jens Stolze haben in den letzten drei Jahren entscheidende Weichen für die Zukunft von Compleo gestellt“, sagt Dag Hagby, Aufsichtsratsvorsitzender von Compleo. „Ihre Finanzexpertise und das strategische Denken verbunden mit ihrer anpackenden Arbeitsweise waren genau die Kombination, die Compleo in den letzten Jahren benötigte. Dafür sind wir ihnen sehr dankbar und wünschen ihnen für die Zukunft alles Gute.“

Damit geht der Vorstands-Umbau bei Compleo weiter: Erst Anfang September 2022 hatte der einstige Mitgründer und zuletzt als CTO tätige Checrallah Kachouh das Dortmunder Unternehmen verlassen – im guten Miteinander und ohne jeden Groll, wie er gegenüber electrive.net betonte.

Lohr wurde erst im September in den Vorstand berufen

Erst mit dem Ausscheiden von Kachouh wurde Jörg Lohr als CCO in den Vorstand berufen. In diesem Ressort sollten einige Funktionen vereint werden – etwa Marketing und Vertrieb, aber auch die Bereiche Ladestations- und Software-Entwicklung – also jene Kompetenzen, die zuvor von CTO Kachouh verantwortet wurden.

In der Mittelung zu den Vorstandspersonalien wird kein neuer CCO ernannt. Auf Nachfrage bestätigt ein Compleo-Sprecher, dass Lohr diese Funktionen in Personalunion zum CEO-Posten übernehmen wird – und auch jene von COO Stolze. Als Titel wird er aber nur CEO führen. Die bisherige Doppel-Funktion CEO und CFO von Georg Griesemann wird es künftig nicht mehr geben: Der Aufsichtsrat hat zum 1. November Peter Hamela als Finanzvorstand berufen. Hamela startet bei Compleo aber nicht bei Null: Seit Anfang des Jahres 2022 hat er als externer Berater das Unternehmen bei Finanz- und Restrukturierungsthemen begleitet.

– ANZEIGE –

MHC Mobility

Peter Hamela war zuletzt für RIAL Consulting als Interims-Manager im Bereich Restrukturierung, Controlling und Finanzen tätig. Mit seiner mehr als 20-jährigen Berufserfahrung blickt er unter anderem auf Stationen als Verwaltungsleiter bei Lidl Italia sowie als Finanzdirektor bei Toys ‚R‘ US Central Europe zurück. Hamela ist studierter Diplom-Kaufmann.

Mit dem neu formierten Vorstand will Compleo nun laut der Mitteilung die strategische Neuausrichtung vorantreiben. Im Fokus sollen künftig die Weiterentwicklung und Fokussierung des Portfolios für Ladestationen hinsichtlich der Kundenbedarfe sowie eine wettbewerbsfähigere Ausrichtung des Kundenservices stehen. Zudem will Compleo nach eigenen Angaben das Geschäftsfeld rund um Software-Lösungen stärker vorantreiben.
finanznachrichten.de

– ANZEIGE –

electrive.net live

Stellenanzeigen

Produktmanager E-Mobilität (m/w/d)

Zum Angebot

Leiter:in (m/w/d) Elektromobilität

Zum Angebot

Manager (m/w/d) EV Charging Strategy and Business Development

Zum Angebot

Ein Kommentar zu “Compleo baut Vorstand um / Lohr wird CEO

  1. Leonard Bee

    Dann hat das Managementversagen, welches zu 86 Kündigungen führte, scheinbar doch dazu geführt, dass auch auf Vorstandsebene Köpfe rollen.
    Vielleicht kann so das Vertrauen der Mitarbeiter und Kunden zurück gewonnen werden.

    Ich bin gespannt, ob Compleo es gegen den starken Wettbewerb schafft und auch den Aktienkurs endlich wieder in den Griff bekommt. Die nächsten Monate werden es zeigen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Gefunden bei electrive.net
https://www.electrive.net/2022/10/31/compleo-baut-vorstand-um-lohr-wird-ceo/
31.10.2022 13:57