01.11.2022 - 12:05

eMobility update: Tesla beschleunigt Grünheide-Ausbau / Elektrische Mercedes C-Klasse / Northvolt Drei unklar

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Hallo zum „eMobility update“! Folgende Meldungen zur Elektromobilität haben wir an Allerheiligen für Sie in der Sendung: Mercedes plant elektrische Mittelklasse-Limousine ++ Energiepreise könnten Northvolt Drei verzögern ++ Tesla bereitet Fabrikausbau in Grünheide vor ++ Evergrande liefert Hengchi 5 aus ++ RWTH Aachen zeigt E-Lkw ++

#1 – Mercedes plant wohl E-Mittelklasse-Limousine

Mercedes-Benz plant offenbar ein rund 4 Meter 70 langes Pendant zur C-Klasse mit rein elektrischem Antrieb. Bei der Technik wird sich die Mittelklasse-Limousine aber von den beiden aktuellen Elektro-Limousinen EQS und EQE unterscheiden. Das berichtet das britische Magazin „Autocar“ unter Berufung auf einen Designer des Herstellers.

#2 – Verzögern Energiepreise Northvolt-Werk?

Die hohen Energiepreise bremsen wohl den Bau der geplanten Batteriefabrik von Northvolt in Schleswig-Holstein. Das bestätigte Northvolt-CEO Magnus Carlsson in einem Interview. Eine Entscheidung sei zwar noch nicht gefallen, doch Northvolt fasst wohl schon einen Ausweich-Standort ins Auge. „Die Fabrik in Heide könnte sich verzögern“, erklärte Northvolt-Chef Peter Carlsson.

#3 – Grünheide: Tesla bereitet Fabrikausbau vor

Tesla will seine Produktionskapazitäten in Grünheide vergrößern und bereitet hierfür die nächste Ausbaustufe auf dem bestehenden Gelände vor. Seit Freitag werden für den Ausbau 70 Hektar Kiefernforst gefällt. Die Genehmigung für die Rodung liegt dem Hersteller bereits vor.

#4 – Evergrande liefert erste Hengchi 5 aus

Evergrande New Energy Vehicle, die Elektroauto-Sparte des chinesischen Immobilienkonzerns Evergrande, hat nach eigenen Angaben mit den Auslieferungen ihres ersten Modells Hengchi 5 begonnen. Die ersten 100 Exemplare des Elektro-SUVs wurden am Samstag an Kunden übergeben.

#5 – RWTH Aachen präsentiert Elektro-Lkw

Der Lehrstuhl „Production Engineering of E-Mobility Components“ der RWTH Aachen hat den ersten fahrbereiten Prototypen seines elektrischen Schwerlast-Lkw vorgestellt. Dieser soll zusätzlich mit einer Brennstoffzelle zur Reichweitenverlängerung ausgestattet werden.

eMobility update – jetzt auch als Audio-Podcast hören

Sie können den Podcast abonnieren: bei Apple-iTunes >>; bei Spotify >>; bei Google Podcasts >>

– ANZEIGE –


Stellenanzeigen

Partner Manager:in Roaming - E-Mobility (w/m/d)

Zum Angebot

Produktmanager E-Mobilität (m/w/d)

Zum Angebot

Leiter/in alternative Tank- und Ladeinfrastruktur (m/w/d)

Zum Angebot

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Gefunden bei electrive.net
https://www.electrive.net/2022/11/01/emobility-update-tesla-beschleunigt-gruenheide-ausbau-elektrische-c-klasse-von-mercedes-northvolt-drei-verzoegerung/
01.11.2022 12:21