12.12.2022 - 09:11

Volvo erweitert Angebot an schweren E-Lkw

Volvo Trucks bietet jetzt weitere Varianten seiner schweren Elektro-Lkw-Modelle FH, FM und FMX an. Der Vertrieb der weiteren Fahrgestell-Varianten beginnt ab sofort, die Produktion in Göteborg soll im ersten Quartal 2023 anlaufen.

Seit September 2022 werden die Sattelzugmaschinen der Modelle FH, FM und FMX Electric in Göteborg in Serie gebaut. Bei den neuen Varianten handelt es sich um starre Fahrgestelle, die auch mit Aufbauten wie Kränen, Müllpressen und Betonmischern ausgestattet werden können.

Wie die Schweden mitteilen, soll damit der Einsatz von Elektrofahrzeugen im urbanen und regionalen Bereich „noch einfacher“ werden. Dank mehrerer Batterie-, Fahrerhaus- und Fahrgestelloptionen können die neuen schweren Solo-Lkw mit den Aufbauten für eine Vielzahl von Spezialtransportaufgaben ausgelegt werden, darunter Warenverteilung, Müllabfuhr und Bauarbeiten.

Die Solo-Lkw kommen je nach Version auf Batteriekapazitäten von 180 bis 540 kWh. Das soll für die nötige Flexibilität für den jeweiligen Einsatz beim Kunden sorgen, aber auch die Kosten senken und Nachhaltigkeit verbessern – wenn mehr der großen und teuren Batterien verbaut werden als nötig.

„Diese Lkw können alle Arten von Transporten bewältigen, von leichteren bis hin zu schweren Lasten“, sagt Roger Alm, Präsident von Volvo Trucks. „Kunden können genau die Batteriekapazität wählen, die sie für ihre Aufgaben benötigen, und indem sie nicht mehr Batterien als nötig mit an Bord nehmen, kann die Nutzlast erhöht werden. Kurz gesagt, wir haben für jede Aufgabe die optimale und kosteneffizienteste elektrische Transportlösung.“

Bisher bezieht Volvo Trucks seine Batteriezellen von Samsung SDI. Für die E-Lkw-Modelle FH, FM und FMX werden die Zellen des koreanischen Zulieferers von Volvo Trucks im belgischen Gent zu einbaufertigen Batteriepacks zusammengesetzt. Die Produktion der Fahrzeuge selbst erfolgt wie erwähnt in Göteborg. Im August hatte die Volvo Group verkündet, in Schweden – konkret in Mariestad – eine eigene Batteriefabrik für spezielle Nutzfahrzeug-Batteriezellen bauen zu wollen.
volvotrucks.com

- ANZEIGE -

Stellenanzeigen

Key Account Manager für Elektromobilität (m/w/d)

Zum Angebot
bp

EV Charging Delivery Engineer (m/f/d) – Aral Pulse

Zum Angebot

Geschäftsführer (m/w/d) - Automotive Startup

Zum Angebot

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Gefunden bei electrive.net
https://www.electrive.net/2022/12/12/volvo-erweitert-angebot-an-schweren-e-lkw/
12.12.2022 09:34