10.01.2023 - 14:44

Tevex Logistics sichert sich 50 Mercedes eActros LongHaul

Tevex Logistics, die Logistiktochter der Tönnies Unternehmensgruppe, will den Batterie-elektrischen Fernverkehrs-Lkw eActros LongHaul künftig für die Auslieferung von Lebensmitteln einsetzen. Dafür hat das Unternehmen nun mit Mercedes-Benz Trucks eine Absichtserklärung für die Bestellung von 50 Exemplaren unterzeichnet.

Die Erklärung wurde nun im Rahmen eines offiziellen Kundenbesuchs in der Daimler-Truck-Zentrale unterzeichnet, wie der Lkw-Hersteller mitteilt. Seitens Daimler Truck hat Stina Fagerman, Leiterin Marketing, Vertrieb und Services bei Mercedes-Benz Trucks das Dokument unterschrieben, vom Kunden waren sowohl Tevex-Geschäftsführer Dirk Mutlak als auch Clemens Tönnies, Geschäftsführender Gesellschafter der Tönnies Unternehmensgruppe, die Unterzeichner.

Nähere Angaben zum geplanten Einsatz machen die Partner in der Mitteilung nicht. Klar ist seit der IAA 2022, dass der eActros LongHaul mit einer Reichweite von rund 500 Kilometern samt MCS-Ladestandard im Jahr 2024 in Serie gehen soll. Alle weiteren bekannten Daten zu dem Fahrzeug haben wir in diesem Artikel aufbereitet.

Klar ist aber, dass Tevex die Fahrzeuge im besonders anspruchsvollen, temperaturgeführten Lebensmitteltransport einsetzen wird. Die Tönnies-Gruppe ist für ihre Fleisch-Produkte bekannt, die gekühlt transportiert werden müssen – was an Bord eines Elektrofahrzeugs den Energiebedarf erhöht.

- ANZEIGE -

Bis 2030 will die Tönnies-Gruppe aus Rheda-Wiedenbrück im Rahmen seiner Agenda „t30“ einer der nachhaltigsten Lebensmittelproduzenten Europas werden. Dafür hat das Unternehmen messbare und konkrete Ziele für die kommenden Jahre definiert – darunter die Reduzierung an CO2-Emissionen in der Logistik je Tour. Mit dem Einsatz des ersten E-Lkw von Mercedes-Benz Trucks sowie weiteren Anschaffungen und Umrüstungen sei es der Logistik-Tochter laut der Mercedes-Mitteilung gelungen, schon jetzt rund ein Drittel der Ziele zu erreichen.

Zuvor hatten bereits die Hegelmann Group und Dachser ihre Absichten zur Beschaffung von jeweils 50 Exemplaren des eActros LongHaul bekundet. Offen ist, wann genau diese Pilotkunden die ersten Fahrzeuge erhalten werden.
daimlertruck.com

- ANZEIGE -

Stellenanzeigen

Key Account Manager für Elektromobilität (m/w/d)

Zum Angebot
bp

EV Charging Delivery Engineer (m/f/d) – Aral Pulse

Zum Angebot

Geschäftsführer (m/w/d) - Automotive Startup

Zum Angebot
Gefunden bei electrive.net
https://www.electrive.net/2023/01/10/tevex-logistics-sichert-sich-50-mercedes-eactros-longhaul/
10.01.2023 14:24