17.01.2023 - 14:24

Volvo plant wohl großen Elektro-Van für China

Volvo Cars will in China Ende 2023 einen eigenen Ableger des Elektro-Vans 009 der ebenfalls zum Geely-Konzern gehörenden Marke Zeekr auf den Markt bringen. Das berichtet „Car News China“ mit Verweis auf ein Pressebriefing der Marke.

In einer dort veröffentlichten Grafik aus einer Präsentation werden die aktuellen und kommenden Elektromodelle der Schweden dargestellt. Also der XC40 BEV und C40 bei den bestehenden Modellen und bei den kommenden etwa der EX90, ein „EX90 Excellence“ genanntes Modell (eventuell eine Langversion für China), ein kleineres E-SUV (vermutlich der EX30) und eben ein „MPV“, ein Multi Purpose Vehicle – also ein Van.

Das ist die Ausgangslage, die Qin Peiji, Präsident der Volvo Cars Greater China Sales Company, bei dem erwähnten Medien-Briefing vorgestellt hatte. Weitere Angaben seitens des Herstellers gibt es offiziell nicht.

„Car News China“ geht davon aus, dass dieser Van die Plattform und den Antriebsstrang des Zeekr 009 nutzen, aber ein eigenständiges Design erhalten solle. Die Plattform wäre in diesem Fall die SEA der Konzernmutter Geely. Die kürzlich in die Produktion gegangene Serienversion des Zeekr 009 bietet zwei Batterie-Optionen mit 116 oder 140 kWh und nutzt dabei unter anderem die Qilin-Batterie von CATL, also die neueste Cell-to-Pack-Generation des Batterieherstellers.

Beim Antrieb handelt es sich um einen 400 kW starken Allrad mit zwei E-Motoren, die mit 822 Kilometern nach chinesischem Standard reichweitenstärkste Version verfügt jedoch nur über einen Motor. Ob Volvo diese Antriebstechnologie ohne Änderung übernimmt, ist derzeit ebenso wenig bekannt wie ein möglicher Export in andere Märkte.

Wie electrive.net aus vertraulichen Quellen erfahren hat, gibt es in Schweden tatsächlich Überlegungen, ein solches Modell in China auf den Markt zu bringen. Hintergrund dürfte das Feedback auf die im Sommer 2021 enthüllte Designstudie Concept Recharge sein, welche zwar als Ausblick auf kommende SUV-Modelle wie den EX90 gedeutet wurde, aber auch Elemente eines Vans enthält. Inwiefern der Concept Recharge auch das mögliche Volvo-Design eines Zeekr 009 vorweggenommen hat, ist hingegen nicht genau klar.
carnewschina.com

- ANZEIGE -

Stellenanzeigen

Key Account Manager für Elektromobilität (m/w/d)

Zum Angebot
bp

EV Charging Delivery Engineer (m/f/d) – Aral Pulse

Zum Angebot

Geschäftsführer (m/w/d) - Automotive Startup

Zum Angebot
Gefunden bei electrive.net
https://www.electrive.net/2023/01/17/volvo-plant-wohl-grossen-elektro-van-fuer-china/
17.01.2023 14:23