Autor: Daniel Bönnighausen

13.07.2018 - 12:20

Gefeuerter „Whistleblower“ zeigt Tesla an

Neue Eskalationsstufe im Fall des wegen Sabotage-Vorwürfen gefeuerten Tesla-Mitarbeiters. Der selbsternannte Whistleblower hat seinen ehemaligen Arbeitgeber jetzt bei der US-Börsenaufsicht SEC angezeigt: Tesla habe defekte Batterien verbaut und Produktionszahlen geschönt.
spiegel.de

12.07.2018 - 16:30

China & Norwegen bleiben die Treiber der Elektromobilität

Die Elektromobilität nimmt in der ersten Jahreshälfte 2018 in wichtigen Märkten an Fahrt auf. Dabei bleiben China und Norwegen mit Blick auf die globale Entwicklung weiterhin die Treiber. In Deutschland kommen E-Fahrzeuge immerhin schon auf einen Marktanteil von 1,8 Prozent. 

Weiterlesen




12.07.2018 - 15:16

800-Volt-Ladepark von Porsche in Berlin am Netz

Der vor rund einem Jahr vorgestellte Schnellladepark am Porsche-Zentrum Berlin-Adlershof ist kürzlich ans Netz gegangen. Gleiches gilt für den ebenfalls mit Porsche-Technik ausgerüsteten ersten IONITY-Ladepark in Dänemark.

Weiterlesen
12.07.2018 - 15:51

Landkreis Bayreuth erhält 100 neue Ladepunkte

Der Landkreis Bayreuth will eine flächendeckende Ladeinfrastruktur mit insgesamt 100 Ladepunkten errichten, etwa die Hälfte davon bis Ende dieses Jahres. Als Träger wird der Nürnberger Energieversorger N-Ergie genannt. 

Weiterlesen
12.07.2018 - 14:17

Entega und Hessen fördern E-Carsharing in Kommunen

Nach dem erfolgreichen Ausbau der Ladeinfrastruktur in der Region Südhessen starten der Energieversorger Entega und das Land Hessen ein weiteres Projekt zur Förderung der Elektromobilität. Kommunen können ab sofort von Entega zu günstigen Konditionen E-Fahrzeuge für die Mitarbeiter ihrer Verwaltungen mieten. 

Weiterlesen




11.07.2018 - 10:05

Irizar liefert zehn Elektrobusse nach Luxemburg

Voyages Emile Weber hat jetzt die ersten sechs von insgesamt zehn Elektrobusse von Irizar erhalten. Dabei handelt es sich um das 12-Meter-Modell „ie bus“. Die restlichen vier 18-Meter-Gelenkbusse sollen noch in diesem Jahr ausgeliefert werden. 

Weiterlesen
11.07.2018 - 09:01

Tesla-Kennzeichen der besonderen Art

Tesla-Fahrer neigen offenbar dazu, ihre Kennzeichen besonders kreativ auszuwählen. So gibt es in einer großen Galerie etliche Beispiele (LOL OIL, BYD ICE, HAHA GAS oder auch THX ELON), die kleine Nadelstiche in Richtung Ölindustrie setzen oder auf die Besonderheit der Antriebsart hinweisen.
insideevs.com

10.07.2018 - 17:19

Uber investiert in Scooter-Sharing Lime

Drei Monate nach der Übernahme der US-Firma Jump Bikes investiert Uber nun auch in Lime und will deren E-Scooter in seine App integrieren. Insgesamt konnte das Unternehmen in einer Finanzierungsrunde 335 Mio Dollar einsammeln. Unklar ist jedoch, wie hoch die Geldspritze von Uber ist. 

Weiterlesen
10.07.2018 - 16:09

Renault Zoe (2019) mit CCS und CATL-Batteriezellen?

In seinem jüngsten Investitionsplan hatte Renault erstmals bestätigt, dass es einen neuen Zoe geben wird. „Automobile Propre“ berichtet nun, dass die Markteinführung der nächsten Generation für 2019 geplant ist – eine Messepremiere auf dem diesjährigen Pariser Autosalon ist also wahrscheinlich. 

Weiterlesen
07.07.2018 - 17:12

EVBox übernimmt Schnellladestationen-Hersteller EVTronic

Das auf AC-Laden spezialisierte holländische Unternehmen EVBox kündigt die Übernahme des französischen Schnellladestationen-Herstellers EVTronic an. Beide Unternehmen haben bereits zusammengearbeitet, um das Schnellladeportfolio auf globaler Ebene zu erweitern. 

Weiterlesen
07.07.2018 - 16:10

DLR entwickelt Brennstoffzellenmodul für Lasten-Bikes

Mit dem Fuel Cell Power Pack (FCPP) hat das Deutsche Zentrum für Luft- und Raumfahrt (DLR) ein neuartiges Brennstoffzellenmodul speziell für Lastenräder entwickelt. Im Zuge einer Ausgründung soll die Technologie und das passende Logistikonzept dem Markt zur Verfügung stehen. 

Weiterlesen
07.07.2018 - 15:48

BYD & Changen gründen Joint Venture zur Batterieproduktion

BYD und Changan Automobile verkünden eine strategische Kooperation zur gemeinsamen Produktion von Batterien für E-Fahrzeuge. Das Joint Venture plant in der ersten Ausbaustufe eine Produktionskapazität von fünf bis sechs GWh und in der zweiten Ausbaustufe noch einmal vier bis fünf GWh.

Weiterlesen
07.07.2018 - 14:11

Neue Details zum Nissan Leaf mit 60-kWh-Akku

Die schon seit vielen Monaten kursierenden Gerüchte, dass Nissan den Leaf nächstes Jahr mit 60-kWh-Akku und höherer Ladeleistung bringen wird, erhalten neue Nahrung: Ein vom Schweizer Ladeinfrastruktur-Spezialisten EVTEC getwittertes Foto zeigt offenbar einen Prototyp des 60-kWh-Leaf, der via CHAdeMO mit 102 kW geladen wird. 

Weiterlesen
07.07.2018 - 12:03

Norweger beschweren sich über Tesla-Service

Schon länger ist bekannt, dass die Tesla Service Center in Norwegen überlastet sind. Auf die insgesamt rund 26.500 Stromer im europäischen Vorzeigeland der Elektromobilität kommen derzeit elf Service Center. Nun beschweren sich die Kunden zunehmend darüber, dass sie mehrere Monate auf einen Termin warten müssen. 

Weiterlesen
06.07.2018 - 13:48

China will Subventionen für Elektroautos weiter senken

Chinas Regierung erwägt ab dem kommenden Jahr nach Informationen von Bloomberg eine weitere Verschärfung der Subventionsregeln für E-Autos. Zuletzt wurden Elektro-Pkw mit weniger als 150 km Reichweite nicht mehr gefördert. Diese Schwelle soll offenbar auf 200 km erhöht werden. 

Weiterlesen
06.07.2018 - 13:19

ZF gliedert Car eWallet in Start-up aus

Der Automobilzulieferer ZF gründet eine Gesellschaft namens Car eWallet mit Sitz in Berlin. In dieses Start-up gliedert der Zulieferer die aktuellen Blockchain-Aktivitäten des gleichnamigen Transaktionsdienstes Car eWallet aus. 

Weiterlesen
06.07.2018 - 12:01

Westnetz kauft bis 2022 insgesamt 300 StreetScooter

Die Innogy-Tochter Westnetz und StreetScooter haben eine Entwicklungspartnerschaft vereinbart: Westnetz kauft bis 2022 schrittweise insgesamt 300 StreetScooter, die nach den speziellen Anforderungen des Netzbetreibers modifiziert werden. Zusätzlich ist auch der Einsatz von Brennstoffzellen vorgesehen. 

Weiterlesen
05.07.2018 - 17:15

PostNL ersetzt Dieselfahrzeuge durch Lasten-Pedelecs

Der niederländische Post- und Paketdienst PostNL ersetzt in Utrecht 20 tägliche Fahrten mit Dieselfahrzeugen durch Touren mit Lasten-Pedelecs. Diese werden eingesetzt, um Geschäftspost an Unternehmen zu liefern und mehr als 150 Briefkästen in der Stadt zu leeren. 

Weiterlesen
05.07.2018 - 11:06

Bäcker Schüren erweitert Ladenetz in Düsseldorf

Der als eMobility-Pionier bekannte Bäcker Schüren hat in Düsseldorf die ersten Ladestationen jenseits seines Ladeparks am Stammsitz in Hilden eröffnet. In Kooperation mit Stadt und Stadtwerken Düsseldorf wurden öffentliche Ladesäulen jetzt auch vor Filialen des Betriebs in den Stadtteilen Derendorf und Oberkassel errichtet.
express.detwitter.comPressemitteilung (PDF)

03.07.2018 - 16:40

eMobility-Dashboard Juni: 2.651 reine Elektro-Pkw

Genau 2.651 Elektro-Pkw wurden laut KBA im Juni in Deutschland neu zugelassen – 341 mehr als im Mai (2.310). In den ersten sechs Monaten des Jahres beläuft sich die Anzahl auf 17.234 neue Elektro-Pkw, was einem Zuwachs von 69,1 Prozent im Vergleich zum Vorjahreszeitraum entspricht. 

Weiterlesen
02.07.2018 - 14:24

66.029 Umweltbonus-Anträge bis Juni 2018

Genau 2.744 Umweltbonus-Anträge verzeichnete das BAFA im Juni. Bis zum Stichtag 30. Juni 2018 sind bei der Behörde insgesamt 66.029 Anträge für die Kaufprämie eingegangen, davon 38.146 für rein Batterie-elektrische Fahrzeuge, 27.866 für Plug-in-Hybride und 17 für Brennstoffzellen-Fahrzeuge. 

Weiterlesen
30.06.2018 - 12:58

Regensburg fördert die Anschaffung von E-Fahrzeugen

Neben Berlin fördert auch die Stadt Regensburg die Anschaffung von Elektrofahrzeugen. Geld gibt es für Pedelecs und Fahrradanhänger, Elektroroller bis hin zu elektrischen Nutzfahrzeugen. Insgesamt stellt die Stadt hierfür 550.000 Euro bereit. 

Weiterlesen
28.06.2018 - 14:54

Eichrecht: S.A.F.E. plant einheitliche Ladesäulen-Software

Die Anforderungen des deutschen Eichrechts sorgen in der hiesigen Ladeinfrastruktur-Branche für eine ungewöhnliche Zusammenarbeit. Eine noch junge Initiative aus Ladeinfrastruktur-Unternehmen namens S.A.F.E. will gemeinsam eine marktweit einheitliche Transparenzsoftware für den rechtskonformen Betrieb von Ladestationen entwickeln.

Weiterlesen
Gefunden bei electrive.net
https://www.electrive.net/2018/06/28/eichrecht-s-a-f-e-plant-einheitliche-ladesaeulen-software/
28.06.2018 14:54