18.11.2018 - 20:02

Unter Strom im Porsche Cayenne E-Hybrid

Auf dem Weg ins Elektro-Zeitalter gibt Porsche mächtig Strom! Einen Vorgeschmack auf die Zukunft gibt der aktuelle Cayenne E-Hybrid, der beim Kunden gut ankommt (27% take rate). Wir haben das Plug-in-SUV im Hinblick auf elektrisches Fahren getestet und dabei die Vorteile des Allradlayouts erlebt. Jedoch mussten wir auch wachsende Intransparenz durch den WLTP feststellen.

Weiterlesen
30.08.2018 - 21:18

Erste Testfahrt im Elektro-SUV M-Byte von Byton

Byton bittet erstmals zur Mitfahrt im rein elektrischen M-Byte. Journalisten durften in den USA immerhin auf dem Beifahrersitz Platz nehmen. Dirk Kunde nahm die Gelegenheit für electrive.net wahr – beim Gipfeltreffen der Oldtimer-Gemeinde Concours d´Elegance in Pebble Beach. Seine Eindrücke sind digital.

Weiterlesen

– ANZEIGE –

24.07.2018 - 18:17

Volkswagens Gemeinschafts-I.D.

Mit dem I.D. startet Volkswagen 2020 ins Elektro-Zeitalter. Der neu entwickelte Batterie-Erstling wird auch eine Blaupause für die eMobility-Produktion am Standort Deutschland. Denn mit Wolfsburg, Zwickau, Kassel und Braunschweig sind zur Freude der Gewerkschaften zentrale VW-Werke mit im Boot. Der Branchendienst electrive.net.net zeigt, an welchem Standort was passiert.

Weiterlesen
05.07.2018 - 14:59

Kürzlich gefahren: BMW i3s – der kleine Power-Stromer

Um es vorweg zu sagen: Die Sportversion des BMW i3 braucht kein Mensch. Zur Wahrheit gehört aber auch: Der kleine Power-Stromer macht irrsinnig viel Spaß. Damit empfiehlt sich der neue i3s als Begleiter für jene Damen und Herren, die auch im Elektro-Zeitalter permanent Freude am Fahren brauchen. 

Weiterlesen
21.06.2018 - 21:36

Byton-Chef: “Der elektrische Antrieb ist Commodity.”

Auf der CES Asia in Shanghai hat der eMobility-Newcomer Byton letzte Woche sein zweites Auto vorgestellt – eine Elektro-Limousine names K-Byte. Wir von electrive.net waren vor Ort und haben ein paar Stunden vor der Show mit Byton-CEO Carsten Breitfeld gesprochen. Über die Studie, das Batterie- und Ladekonzept, seine Ambitionen – und seinen früheren Arbeitgeber BMW.

Weiterlesen

– ANZEIGE –



19.06.2018 - 20:53

Die Elektro-Raubkatze – Jaguar I-PACE im Fahrbericht

Kompakt und kraftvoll – so wird das tierische Vorbild der Automarke Jaguar gern beschrieben. Die selben Attribute gelten auch für das elektrische Luxus-SUV I-PACE. Davon konnte sich electrive.net bei einer Testfahrt im sonnigen Portugal überzeugen, bei der die Elektro-Großkatze zu begeistern wusste.

Weiterlesen
07.05.2018 - 20:04

Mehr Batteriekapazität, bitte!

Die elektrische Kompaktklasse erlebt gerade ein Batterie-Wettrennen. Dank mehr Speicherkapazität wächst aber nicht nur die Reichweite. Die einzelnen Zellen werden bei steigender Leistung weniger belastet. Den eigentlichen Gewinn aber hat die Infrastruktur. Eine Überlegung von Christoph M. Schwarzer.

Weiterlesen
25.04.2018 - 07:07

BMW Concept iX3: Die nächste Generation

BMW stellt auf der Auto China seinen nächsten Stromer als Studie vor – die Elektro-Version des Bestsellers X3 mit 150 kW Ladeleistung und 70-kWh-Akku. Noch wichtiger als das Elektroauto selbst ist jedoch die fünfte Generation des elektrischen Antriebs, die BMW im iX3 erstmals verbaut. Wir haben die Details.

Weiterlesen

– ANZEIGE –



19.03.2018 - 18:46

Stromaufwärts: Absatzprognose für E-Autos in Deutschland

Wie entwickelt sich der Absatz von elektrischen Fahrzeugen in Deutschland? Dynamisch! Die berühmte Million ist gar nicht so weit weg, zeigen interne Prognosen von VDA und NPE. Die CO2-Vorgaben zwingen die Hersteller zu Strom-Verkäufen und die steigende Nachfrage tut ihr Übriges, hat Christoph M. Schwarzer recherchiert. Es geht nur in eine Richtung: stromaufwärts.

Weiterlesen
27.02.2018 - 18:21

Kommentar: Wer bezahlt die Diesel-Zeche?

Sorgt das höchstrichterliche Urteil zu Diesel-Fahrverboten nun für saubere Luft in den Städten? Mitnichten. Klar ist: Jemand muss die Zeche zahlen. Und lokal wirklich sauber ist nur das elektrische Fahren. Eine Analyse von Christoph M. Schwarzer aus gegebenem Anlass. 

Weiterlesen

– ANZEIGE –



23.01.2018 - 12:48

Das Ressourcenproblem der Elektromobilität

Treiben wir den Teufel (Verbrennungsmotor) mit dem Beelzebub (Elektroauto) aus? Oder anders gefragt: Woher kommen die Rohstoffe für die Elektromobilität? Die Beschaffung von Kobalt und Co. treibt die großen Hersteller zunehmend um. Ein Lagebericht von Christoph M. Schwarzer.

Weiterlesen
05.11.2017 - 19:09

Showdown um die E-Quote

Am Mittwoch entscheidet die EU über das Auto der Zukunft. Eine Quote für Elektromobilität wird kommen, direkt oder indirekt. Der VDA lobbyiert für eine wirkungslose Regelung – und manipuliert damit die Jamaika-Sondierungen. Dabei bevorzugt der VW-Konzern eine Quote nach kalifornischem Modell, wie ein internes Papier zeigt, das electrive.net vorliegt. Ein Lagebericht.

Weiterlesen
29.05.2017 - 22:16

Volkswagen ist zum E-SUV verpflichtet

Kalifornien verdonnert VW zum Verkauf von Elektroautos – als Strafe für den Abgasbetrug beim 3-Liter-Diesel. Ganz nebenbei wird damit eine gewichtige Transformation angestoßen: die Substitution von Dieselmotoren durch Batterie-elektrische Antriebe beim SUV. Christoph M. Schwarzer analysiert, mit welchen Modellen der VW-Konzern die Auflagen erfüllen wird.

Weiterlesen

– ANZEIGE –



08.03.2017 - 20:51

Der Blitz-Effekt

Wie geht’s bei Opel nach der Übernahme durch PSA weiter in punc­to eMobility? Von Sanierung auf Verbrenner-Basis bis Total-Elektrifizierung scheint alles möglich. Unsere Analyse zeigt: Die weitgehend unbekannten E-Pläne von PSA könnten Opel in die Hände spielen. Und ihr Ursprung liegt in Asien.

Weiterlesen
06.07.2016 - 17:18

Fahrbericht: Hyundai Ioniq electric – Koreas leiser Kracher.

Ein neuer Konkurrent unter den Batterie-elektrischen Autos ist da: Der Hyundai Ioniq electric. Wir begrüßen ihn herzlich, weil die Auswahl bei den BEVs weiter viel zu gering ist und jede Erweiterung Applaus verdient. Und wir freuen uns, sagen zu können: Der Ioniq electric ist richtig gut geworden. In sich stimmig, sparsam und qualitativ solide zeigt […]

Weiterlesen
29.05.2016 - 21:58

Es reicht – nicht ansatzweise.

Ein Gerücht geht um. Mehrere Medien berichten seit Freitag, dass die Volkswagen AG zehn Milliarden Euro investieren möchte – für eine Fabrik, in der Batteriezellen produziert werden. Und das ausgerechnet in Salzgitter. Dort, wo Volkswagens größtes Motorenwerk steht, wo massenweise TDIs und TSIs vom Band laufen. “Wir wollen einen großen Wurf, mit dem wir uns […]

Weiterlesen
05.01.2016 - 15:22

Mehr von allem – damit der Durchbruch gelingt.

Machen wir uns nichts vor: Die Ursache für die niedrigen Bestandszahlen bei allem, was elektrisch fährt, ist das Produkt selbst. Es muss besser werden. Konkurrenzfähiger. Und das wird es auch. Das Rezept zum Erfolg lautet: Mehr von allem (außer beim Preis). Einen inspirierenden und greifbaren Ausblick auf die Möglichkeit zum Durchbruch bietet der gerade auf […]

Weiterlesen
Gefunden bei electrive.net
https://www.electrive.net/2018/11/18/unter-strom-im-porsche-cayenne-e-hybrid/
18.11.2018 20:19