Schlagwort: CO2

22.12.2022 - 15:26

BatWoMan: Zellbau günstiger und nachhaltiger machen

Im EU-Projekt BatWoMan sollen Forschende unter Koordination des Austrian Institute of Technology (AIT) Prozesse für eine CO2-neutrale Batterieproduktion in Europa entwickeln und umsetzen. Ziel ist es unter anderem, die Kosten bei der Zellproduktion um rund 60 Prozent zu reduzieren und den Energieverbrauch zu halbieren.

Weiterlesen

– ANZEIGE –


15.12.2022 - 14:29

Mercedes und Hydro forcieren nachhaltigeres Aluminium

Mercedes-Benz kooperiert mit dem norwegischen Aluminiumhersteller Hydro, um den CO2-Fußabdruck von Aluminium in der Automobillieferkette deutlich zu reduzieren. Bereits 2023 soll Aluminium mit einem um fast 70 Prozent reduzierten CO2-Fußabdruck unter anderem in EQ-Modellen von Mercedes eingesetzt werden.

Weiterlesen
12.12.2022 - 11:09

EU ebnet Weg für umfassende Batteriemarkt-Regulation

Das Europa-Parlament und die Mitgliedstaaten haben eine vorläufige Einigung zur Überarbeitung der EU-Vorschriften für Batterien erzielt. Hintergrund der Verordnung sind die Ende 2020 von der EU-Kommission vorgestellten Vorschläge zu verpflichtenden Nachhaltigkeitskriterien für Batterien.

Weiterlesen

– ANZEIGE –


22.11.2022 - 12:11

Transformation zu E-Lkw: Was will die Branche wirklich?

Für die Transportbranche sind es derzeit spannende Monate, die das Handeln der Unternehmen – vom Fahrzeugbauer über Energieversorger bis hin zu Spediteuren und Logistikern – auf viele Jahre entscheidend prägen dürften. Wann kommt der Elektro-Lkw in großen Stückzahlen? Mit welchem Antrieb genau? Und auf welchen Strecken? Wir liefern eine Momentaufnahme zum Tauziehen in der Branche.

Weiterlesen
17.11.2022 - 09:26

Verbände fordern strengere CO2-Vorgaben für Lkw

Acht Branchenverbände haben in einem Positionspapier eine Reihe von Forderungen aufgestellt, um die Klimaschutzziele im Transportsektor zu erreichen und gleichzeitig den Unternehmen Planungssicherheit zu geben. Etwas überraschend: Auch der VDA fordert, den CO2-Ausstoß von Lkw stärker zu regulieren – als Teil eines Gesamtpakets.

Weiterlesen
15.11.2022 - 12:37

Euro 7 in Bus und Lkw: Was der Entwurf bisher offenbart

In der vergangenen Woche hat die EU-Kommission ihre Vorschläge für die Euro-7-Emissionsnorm vorgestellt, die erstmals die Euro-6-Norm für Pkw und die Euro VI für Nutzfahrzeuge zu einem Emissions-Regelwerk für alle vereinen soll. Doch gerade bei den Lastwagen und Bussen sind die Tabellen an einigen Stellen noch erstaunlich leer.

Weiterlesen
14.11.2022 - 08:48

Zu viele Verbrenner für Klimaziele

Die Absatzpläne der Autoindustrie für weitere Pkw mit Verbrennungsmotoren sind laut einer neuen Greenpeace-Studie unvereinbar mit dem Klimaziel von 1,5 Grad. Toyota, VW und Hyundai/Kia wollen demnach mindestens doppelt so viele Diesel und Benziner verkaufen wie das ihnen verbleibende CO2-Budget erlaubt.

Weiterlesen
02.11.2022 - 10:04

VW-Konzern gibt nur noch grüne Anleihen aus

Der Volkswagen-Konzern hat ein neues Green Finance Framework (GFF) vorgestellt, das das Regelwerk der EU-Taxonomie zur Definition von Nachhaltigkeit berücksichtigt. Im neuen GFF werden nur Investitionen für Batterie-elektrische Fahrzeuge berücksichtigt, die EU-taxonomiekonform sind.

Weiterlesen
01.11.2022 - 09:14

Klimaschutzprogramm: Was der Entwurf für den Verkehr vorsieht

Die Regierung diskutiert den Entwurf für ein Klimaschutzprogramm. Erstellt wurde es vom Klimaministerium. Vor der Abstimmung mit anderen Ministerien sind darin unter anderem günstigere Abschreibungsregeln für vollelektrische Firmenwagen und eine Befreiung emissionsfreier Lkw von der Maut aufgeführt.

Weiterlesen
26.07.2022 - 13:43

Regierung einigt sich wohl auf Umweltbonus-Neufassung

Die Ampel-Koalition hat sich laut einem Medienbericht auf die neuen Subventionsregelungen für den Kauf von Elektroautos verständigt. Wie erwartet sinkt die Fördersumme für Batterie-elektrische Fahrzeuge – für Plug-in-Hybride soll sie demnach ganz entfallen. Es gibt noch weitere, weitreichende Einschränkungen.

Weiterlesen
27.06.2022 - 09:14

Förderung von E-Autos: Scholz schlägt sich wohl auf FDP-Seite

Bundeskanzler Olaf Scholz unterstützt laut einem Medienbericht inzwischen nicht nur den Vorstoß von FDP-Chef Christian Lindner, sich in Brüssel für mit E-Fuels betriebene Verbrenner-Neuwagen ab 2035 einzusetzen, sondern auch Lindners Vorhaben, den Umweltbonus früher auslaufen zu lassen.

Weiterlesen
24.06.2022 - 09:16

Einige EU-Staaten stellen Forderungen zu Verbrenner-Aus

Die unsichere Position Deutschlands zum Verbrenner-Aus in der EU ab 2035 ermuntert offenbar andere Regierungen dazu, eigene Forderungen geltend zu machen. Sollte sich Deutschland im EU-Ministerrat enthalten, könnten die Länder mit ihren Forderungen sogar Erfolg haben.

Weiterlesen
09.06.2022 - 11:17

„Der Aufwand ist minimal“: Wie die Bechtle AG die THG-Quote ihrer E-Auto-Flotte vermarktet

Die Bechtle AG hat sich in ihrer Fuhrparkstrategie dazu bekannt, deutlich auf E-Fahrzeuge zu setzen. Eine Transformation, die viele neue Prozesse und Herausforderungen mit sich bringt. Für die Aktiengesellschaft mit ihren rund 100 Standorten in der Gruppe in Europa und rund 13.000 Mitarbeitenden bedeutet der Umstieg aber nicht nur Kosten, sondern auch deutliche Einnahmen. Etwa […]

Weiterlesen
16.05.2022 - 11:50

THG-Prämie ist für Privatpersonen steuerfrei

Halter privater Elektrofahrzeuge brauchen auf ihre Erlöse aus der THG-Quote keine Einkommenssteuer zu bezahlen. Das geht aus einer Veröffentlichung des Landesamtes für Steuern Rheinland-Pfalz hervor. Mangels „Anschaffung“ unterliegt die THG-Quote nicht der Besteuerung als privates Veräußerungsgeschäft.

Weiterlesen
12.05.2022 - 09:20

EU-Umweltausschuss stimmt für faktisches Verbrenner-Aus

Der Umweltausschuss des Europäischen Parlaments hat für das von der EU-Kommission im Rahmen des Klimapakets „Fit for 55“ vorgeschlagene faktische Verbrenner-Verbot ab dem Jahr 2035 für neue Pkw und leichte Nutzfahrzeuge in der Europäischen Union gestimmt.

Weiterlesen
25.04.2022 - 13:22

ADAC startet eigenes THG-Angebot

Halter von Elektrofahrzeugen können nun auch beim ADAC ihren THG-Bonus beantragen. Wer sich online beim ADAC registriert, erhält nach Bescheid des Umweltbundesamtes für 2022 eine Prämie von 350 Euro – nicht nur Mitglieder.

Weiterlesen
12.04.2022 - 09:43

Mercedes will CO2-Emissionen bis 2030 halbieren

Mercedes-Benz will bis zum Ende dieses Jahrzehnts die CO2-Emissionen pro Pkw über den gesamten Lebenszyklus hinweg um mehr als die Hälfte gegenüber 2020 verringern. Die wichtigsten Hebel hierfür sind mit Grünstrom ladende Elektroautos, bessere Batterien, Recyclingmaterialien und der Einsatz von erneuerbaren Energien in der Produktion.

Weiterlesen
14.02.2022 - 09:23

Bundesministerien uneinig bei CO2-Flottengrenzwerten

Das Bundesverkehrsministerium lehnt strengere CO2-Flottengrenzwerte in der EU ab, während das Bundesumweltministerium sich für die vom EU-Parlament geforderte Erhöhung des Zwischenziels von 55 Prozent auf 75 Prozent bis 2030 einsetzt. Der Streit wird wohl in einem Koalitionsausschuss der Ampel-Regierung geklärt werden.

Weiterlesen
07.02.2022 - 09:19

EU plant wohl schärfere Plug-in-Hybrid-Regeln ab 2025

Die EU plant offenbar, die Methodik zur Messung der CO2-Emissionen von Plug-in-Hybriden zu verschärfen. In das überarbeitete Testverfahren, das voraussichtlich ab etwa 2025 durchgesetzt werde, sollen real gemessene Daten zum Kraftstoffverbrauch einfließen.

Weiterlesen
Gefunden bei electrive.net
https://www.electrive.net/2023/01/26/h2-im-lkw-zwischen-vision-und-realitaet-julius-joehrens-vom-ifeu/
26.01.2023 11:24