Schlagwort: Förderung

02.07.2020 - 12:01

214.269 Umweltbonus-Anträge bis Ende Juni

Genau 8.234 Umweltbonus-Anträge verzeichnete das BAFA im Juni. Im vergangenen Monat gingen insgesamt 4.092 Anträge für rein Batterie-elektrische Fahrzeuge ein. Das waren 113 mehr als im Mai (3.979). Hinzu kamen 4.136 Anträge für PHEV und sechs weitere für FCEV.

Weiterlesen
30.06.2020 - 11:00

Varta erhält Millionen-Förderung für Batterie-Projekte

Varta hat vom Bund und den Bundesländern Bayern und Baden-Württemberg nun Förderbescheide über insgesamt 300 Millionen Euro für Projekte rund um Batteriezellen erhalten. Die Subvention wurde von der EU-Kommission im Dezember 2019 genehmigt, jetzt wurden die Bescheide zugestellt.

Weiterlesen

– ANZEIGE –

The Mobility House Whitepaper

29.06.2020 - 15:32

Österreich hebt Prämien für E-Fahrzeuge und Ladepunkte an

Österreich erhöht ab dem 1. Juli die Kaufprämien für reine Elektrofahrzeuge und Plug-in-Hybride sowie die Zuschüsse für Ladeinfrastruktur. Reine Elektro-Pkw werden mit 5.000 statt bisher 3.000 Euro gefördert, Plug-in-Hybride und E-Fahrzeuge mit Range Extender mit 2.500 statt bisher 1.500 Euro.

Weiterlesen
29.06.2020 - 12:12

McDonald’s plant Schnellladepunkte an UK-Filialen

McDonald’s will an seinen Filialen in Großbritannien in Kooperation mit InstaVolt Hunderte Schnellladepunkte für Elektroautos aufbauen. Die Schnellader sind auf Ladeleistungen von bis zu 125 kW ausgelegt. Auch neue Aldi-Filialen in Großbritannien sollen Ladepunkte erhalten – aber deutlich langsamere.

Weiterlesen
24.06.2020 - 14:43

UK schnürt Paket für Autobranche / Fokus auf E-Mobilität

Die britische Regierung hat über das Advanced Propulsion Centre Fördermittel in Höhe von 73,5 Millionen Pfund vergeben – und zwar unter anderem an zehn Projekte im Automobilsektor zur Entwicklung von Technologien zur Reduzierung der CO2-Emissionen. Ein umfassender Teil des Geldes fließt in die E-Mobilität.

Weiterlesen

– ANZEIGE –

Sie möchten Ihren Fuhrpark auf E-Mobilität umrüsten? Wir beraten Sie gerne und bieten Ihnen als Entscheidungsgrundlage eine umfassende Fuhrpark Analyse an! Jetzt informieren >>

23.06.2020 - 14:02

Brandenburg bezuschusst Aufbau öffentlicher Ladesäulen

Das Land Brandenburg hat den zweiten Förderaufruf für öffentliche und halböffentliche Ladeinfrastruktur gestartet und nimmt bis zum 31. Oktober Anträge von Unternehmen und Kommunen entgegen. Subventioniert werden Normal- und Schnellladepunkte mit Beträgen zwischen 3.000 und 30.000 Euro.

Weiterlesen
22.06.2020 - 11:51

Dresden erhält EU-Förderung für 20 E-Busse

Die Dresdner Verkehrsbetriebe (DVB) erhalten für die Beschaffung von 20 Elektrobussen rund 4,8 Millionen Euro aus Mitteln des Europäischen Fonds für regionale Entwicklung (EFRE). Geplant ist die Umstellung der bisher dieselbetriebenen Buslinien 81 und 63 auf Elektrobusbetrieb.

Weiterlesen
17.06.2020 - 15:06

NRW hebt Fördersätze für Ladeinfrastruktur an

Die Landesregierung Nordrhein-Westfalens hat die Fördersätze für die Installation von Ladeinfrastruktur erhöht. Dabei legt sie zunehmend den Fokus auf smarte, auf erneuerbaren Energien basierende Lade- und Energiesysteme, die künftig entsprechend deutlich höhere Subventionen rechtfertigen.

Weiterlesen
17.06.2020 - 14:45

Barcelona schreibt acht Wasserstoff-Busse aus

Transports Metropolitans de Barcelona (TMB) setzt im Rahmen der Umstellung seiner Busflotte auch auf Wasserstoff. Nachdem TMB im Februar insgesamt 23 Batterie-Gelenkbusse bei Solaris und Irizar bestellt hatte, wurde nun eine Ausschreibung zum Kauf der ersten Wasserstoffbusse gestartet.

Weiterlesen
17.06.2020 - 14:40

Ruhrgebiet: „Solarstraße“ auf ehemaligem Zechen-Areal

Im Ruhrgebiet ist auf dem Gelände einer ehemaligen Zeche eine der ersten deutschen „Solarstraßen“ in Betrieb gegangen. Die speziell präparierte Straßenfläche produziert Solarstrom, der zurzeit u.a. für eine Ladestation genutzt wird. Langfristig sollen E-Autos auf der Straße auch während der Fahrt induktiv laden können.

Weiterlesen
15.06.2020 - 12:26

Lithium-Gewinnung aus Geothermie-Anlagen in Deutschland?

Mehrere Unternehmen wollen laut einem Medienbericht schon bald Lithium in Deutschland produzieren. So könnten deutsche Batteriezellfabriken weitgehend unabhängig von Importen des wichtigen Rohstoffs werden. Was die aktuellen Projekte eint: Sie setzen auf die Geothermie.

Weiterlesen
06.06.2020 - 14:41

206.035 Umweltbonus-Anträge bis Ende Mai

Genau 7.714 Umweltbonus-Anträge verzeichnete das BAFA im Mai. Im vergangenen Monat gingen insgesamt 3.979 Anträge für rein Batterie-elektrische Fahrzeuge ein. Das waren 320 mehr als im April (3.659). Hinzu kamen 3.730 Anträge für PHEV und fünf weitere für FCEV.

Weiterlesen
03.06.2020 - 13:59

Briten kreieren Seltenerdmagnete aus recyceltem Material

Das britische Forschungsprojekt RaRE hat sich zum Ziel gesetzt, erstmals eine durchgängige Lieferkette einzurichten, um recycelte Seltenerdmagnete in Elektrofahrzeuge zu integrieren. An dem von HyProMag, einem Spin-off der Universität Birmingham, geleiteten Projekt ist u.a. auch Bentley beteiligt.

Weiterlesen
02.06.2020 - 12:26

Norweger planen Bau eines Batteriezellenwerks mit 32 GWh

Das neu gegründete norwegische Unternehmen Morrow Batteries plant den Bau einer Batteriezellenfabrik für Elektroautos. Im finalen Ausbau soll diese über eine Kapazität von 32 GWh verfügen. Die erste der vier geplanten Ausbaustufen mit je 8 GWh soll 2024 fertiggestellt sein.

Weiterlesen
31.05.2020 - 22:45

Bayern will 100 Wasserstoff-Tankstellen errichten

Bayern hat eine neue Wasserstoffstrategie vorgestellt, mit der sich der Freistaat zu einem „weltweiten H2-Technologieführer“ entwickeln will. Angestrebt wird unter anderem, Wasserstoff-Anwendungen im Verkehr zu forcieren und den Ausbau der H2-Infrastruktur voranzutreiben.

Weiterlesen
25.05.2020 - 10:28

Niedersachsen plant Millionen-Förderung für Ladeinfrastruktur

Niedersachsens Wirtschaftsministerium hat beschlossen, den Aufbau von Ladeinfrastruktur für E-Fahrzeuge in den kommenden Jahren mit insgesamt 5,7 Millionen Euro zu fördern. Mit den Geldern sollen vor allem Ladepunkte bei Unternehmen gefördert werden, um die Elektrifizierung der Flotten zu erleichtern.

Weiterlesen
23.05.2020 - 14:06

Freiburg: VAG erprobt Elektrobus-Duo im Linienbetrieb

Nach 100 Tagen zieht die Freiburger Verkehrs AG (VAG) eine positive Bilanz zum Einsatz ihrer ersten beiden Elektrobusse. Derzeit läuft bei der VAG, aufbauend auf den Erfahrungen der Pilotlinie, die Ausschreibung für weitere 15 E-Busse mitsamt der dafür notwendigen Infrastruktur.

Weiterlesen
Gefunden bei electrive.net
https://www.electrive.net/2020/07/02/inobat-auto-plant-10-gwh-zellfabrik-in-der-slowakei/
02.07.2020 14:41