Schlagwort: Kia

16.09.2022 - 10:46

In 89 Stunden von Oslo nach Lissabon – inklusive Ladepausen

Das Team von Max Adventure ist im Rahmen des „Driven To Extremes Euro EV Marathon“ mit einem vollelektrischen Kia EV6 in 89 Stunden und 12 Minuten von Oslo nach Lissabon gefahren. Die Tour führte über 5.109 Kilometer durch 16 Länder – nicht auf direktem Weg, versteht sich.

Weiterlesen
08.09.2022 - 13:21

eMobility update: Fuso eCanter geht in neue Generation / 50 Honda e als V2G-Speicher

Hallo zu einem neuen „eMobility update“ – präsentiert von Tank & Rast, Ihrem Mobilitätspartner auf der Autobahn! Heute ist Donnerstag, der 08. September. Und das sind die Nachrichten aus der Welt der Elektromobilität: 50 Honda e dienen als V2G-Speicher ++ Neues Elektroauto mit Huawei-Technik ++ Fuso enthüllt neue Generation des eCanter ++ Deutsche Bahn kooperiert […]

Weiterlesen

– ANZEIGE –

Mennekes

02.09.2022 - 13:26

eMobility update: Laden Roboter bald für uns? / Kia EV9 kommt 2023

Hallo zum „eMobility Update“! Diese News und Highlights der Elektromobilität haben wir heute für Sie im Programm: Multi-Energie-Hub in Bayern ++ SVOLT geht womöglich in die Lausitz ++ Kia EV9 kommt Anfang 2023 ++ Konsortium für Schnelllade-Roboter ++ Und jeder vierte Tesla aus Deutschland verschwunden.

Weiterlesen

– ANZEIGE –

GP Joule

17.08.2022 - 12:18

Kia EV6 GT startet bei 69.990 Euro

Kia hat in Deutschland mit dem Verkauf des EV6 GT begonnen. Das Top-Modell der Elektro-Baureihe ist ab sofort ab einem Listenpreis von 69.990 Euro bestellbar. Die Produktion startet im September, die ersten Auslieferungen der Vorbestellungen an europäische Kunden sind für Ende des Jahres geplant.

Weiterlesen
15.08.2022 - 09:17

USA: EV-Steuergutschrift passiert Repräsentantenhaus

Der Inflation Reduction Act, der auch die Reform der EV-Steuergutschrift umfasst, hat nach dem Senat nun auch das Repräsentantenhaus passiert und wird voraussichtlich in den kommenden Tagen von Präsident Joe Biden unterzeichnet. Durch die neuen Förderbedingungen werden die meisten Elektromodelle nicht mehr für die Steuergutschrift qualifiziert sein.

Weiterlesen
11.08.2022 - 10:38

Hyundai bestellt E-Kleinwagenantrieb bei BorgWarner

Für den Antrieb eines weiteren Elektromodells im A-Segment hat Hyundai das integrierte Antriebsmodul iDM146 von BorgWarner ausgewählt. Der Produktionsstart ist für das dritte Quartal 2024 geplant. Es ist die zweite Bestellung des koreanischen Herstellers für das iDM146.

Weiterlesen
10.08.2022 - 09:26

US-Abo-Anbieter Autonomy bestellt 22.790 E-Autos

Der US-amerikanische Elektroauto-Abonnementdienst Autonomy hat 22.790 E-Autos im Wert von rund 1,2 Milliarden Dollar bestellt. Der bisher vor allem auf Tesla-Modelle spezialisierte Anbieter hat bei 17 Autobauern – darunter auch wieder Tesla – insgesamt 45 verschiedene Fahrzeugmodelle geordert.

Weiterlesen
18.07.2022 - 00:15

P3 Charging Index: Kia EV6 ist neuer Langstrecken-Meister

Sommerzeit = Reisezeit. Doch wie schlagen sich Elektroautos auf der Langstrecke? Bei der dritten Ausgabe des P3 Charging Index hat es einen neuen Sieger gegeben – erstmals kommt das langstreckentauglichste Elektroauto nicht mehr aus Stuttgart, sondern aus Südkorea. Es ist nicht die einzige Änderung in dem Langstreckenvergleich, den die P3 Group in Zusammenarbeit mit dem […]

Weiterlesen
24.06.2022 - 13:06

Webasto eröffnet Werk für Batteriemontage in Südkorea

Der deutsche Zulieferer Webasto hat im koreanischen Dangjin südlich von Seoul ein neues Werk für die Herstellung von Batterien für vollelektrische Pkw in Betrieb genommen. Hintergrund ist ein Auftrag von Hyundai-Kia über die Lieferung von Batteriesystemen für mehrere vollelektrische Pkw-Volumenmodelle.

Weiterlesen
22.06.2022 - 10:42

Kia Niro EV erhält wohl CATL-Batteriezellen

Kia setzt in der neuen Generation des Niro EV laut einem Medienbericht erstmals Batteriezellen von CATL ein. Bisher hat Kia bei seinen Elektroautos ausschließlich auf Zellen von südkoreanischen Herstellern gesetzt. Der Grund für den Wechsel sollen die Kosten sein.

Weiterlesen
20.05.2022 - 09:01

Rückruf für Hyundai Ioniq 5 und Kia EV6

In den USA werden 10.729 Exemplare des Hyundai Ioniq 5 sowie 9.014 Kia EV6 zurückgerufen. Ein Problem mit dem Shift-by-Wire-System könnte den Parkmechanismus deaktivieren und dazu führen, dass die Fahrzeuge wegrollen. Es sind zwar noch keine Fälle bekannt, in denen dies in den USA passiert ist, doch in Südkorea war zuvor eine Untersuchung wegen vier solcher Vorfälle eingeleitet worden.
carscoops.comgreencarcongress.com

10.05.2022 - 13:27

Hyundai bestätigt Pläne für E-Auto-Werk in den USA

Der südkoreanische Autokonzern Hyundai Motor plant den Bau eines neuen Werks zur Herstellung von Elektroautos in den USA. Das Vorhaben hat der Konzern grundsätzlich bestätigt, aber noch keinen Standort genannt. Doch es gibt offenbar bereits einen Favorit.

Weiterlesen
28.04.2022 - 09:41

Kia zeigt Niro Plus für Taxi- und Ridehailing-Dienste

Kia hat mit dem Niro Plus eine für Taxi-Dienste und Ridehailing-Anbieter optimierte Version der ersten Generation seines Niro EV präsentiert. Gegenüber dem Standardmodell wurden beim Niro Plus unter anderem für mehr Platz im Innenraum die Länge und Höhe um 10 mm bzw. 80 mm vergrößert.

Weiterlesen
07.04.2022 - 11:57

Kia EV6 GT: Unterwegs im koreanischen Taycan

Mit 430 kW Systemleistung spielt der Kia EV6 GT in einer ganz anderen Liga, als man Kia noch vor einigen Jahren zugetraut hätte. Statt mit Seat oder Skoda misst sich der stärkste Ableger des EV6 auf dem Papier eher mit Porsche, um im VW-Konzern zu bleiben. Hält der Vergleich aber auch in der Praxis stand?

Weiterlesen
30.03.2022 - 09:20

Kia EV9 kommt auch nach Europa

Kia hatte im November 2021 auf der LA Auto Show mit dem Concept EV9 einen Ausblick auf ein großes E-SUV auf Basis der Electric Global Modular Platform (E-GMP) enthüllt. Nun hat der Hersteller offiziell bestätigt, dass die Serienversion des EV9 ab 2023 auch in Europa erhältlich sein wird.

Weiterlesen
22.03.2022 - 08:47

Hyundai will E-Autos Verbrenner-artig vibrieren lassen

Der Abschied vom Verbrennungsmotor scheint manchen Autoherstellern schwer zu fallen. Laut einem neuen Papier, das beim US-Patent- und Markenamt (USPTO) eingereicht wurde, könnten die koreanischen Hersteller Kia und Hyundai ihre Elektroautos künftig künstlich vibrieren lassen, um das Gefühl in einem Auto mit Verbrennungsmotor zu simulieren.

Weiterlesen
Gefunden bei electrive.net
https://www.electrive.net/2022/09/16/in-89-stunden-von-oslo-nach-lissabon-inklusive-ladepausen/
16.09.2022 10:53