Schlagwort: Nissan e.dams

23.06.2022 - 10:57

McLaren setzt auf Formel-E-Antriebe von Nissan

Nachdem McLaren Racing kürzlich seinen Einstieg in die Formel E zur kommenden Saison bekannt gab, hat McLaren Racing nun eine langjährige Kooperation mit Nissan geschlossen. Nissan wird im Rahmen der Partnerschaft die E-Antriebe für die gesamte Gen3-Ära der Formel E an das britische Team liefern.

Weiterlesen
12.04.2022 - 13:24

Formel E: Nissan übernimmt e.dams

Nissan übernimmt das Rennteam e.dams und hat damit ab sofort die volle Kontrolle über sein Formel-E-Projekt. Somit wird Nissan in der sogenannten „Gen3“-Ära bis einschließlich 2026 komplett unter eigenem Namen antreten.

Weiterlesen
31.03.2022 - 16:14

Formel E bestätigt sieben Hersteller für Gen3-Ära

Die Formel E hat offiziell die ersten sieben Hersteller bestätigt, die sich für die kommende Saison angemeldet haben. Es ist erste Saison mit dem neuen Rennwagen der dritten Generation, welcher am 28. April 2022 am Rande des Monaco ePrix erstmals präsentiert werden soll.

Weiterlesen

– ANZEIGE –

Siemens SiChargeAdvertisement

16.02.2020 - 14:58

Formel E: Jaguar dominiert beim Drama in Mexiko

Der Neuseeländer Mitch Evans (Panasonic Jaguar Racing) triumphierte am Samstag beim vierten Saisonrennen in Mexiko-Stadt vor DS Techeetah’s António Félix da Costa und Sébastien Buemi im Nissan e.dams. Die deutschen Fahrer erlebten größtenteils einen rabenschwarzen Rennsamstag.

Weiterlesen
15.07.2019 - 13:04

Formel E: Jean-Éric Vergne verteidigt Titel

Sebastien Buemi (Nissan) und Robin Frijns (Envision Virgin Racing) gewannen am Wochenende den Double Header in New York, aber es war Jean-Éric Vergne im DS Techeetah, der in New York City als erster Fahrer mit zwei aufeinanderfolgenden Titeln in der FIA Formula E-Geschichte schrieb. 

Weiterlesen
23.06.2019 - 21:17

Formel E: Vergne gewinnt Rennen in Bern

Das Saisonfinale der Formel E rückt näher und der Kampf um den Titel spitzt sich zu. Der Gesamtführende und Titelverteidiger Jean-Éric Vergne (DS Techeetah) untermauerte am Samstag beim Swiss E-Prix seine Ambitionen mit dem 3. Saisonsieg knapp vor Mitch Evans (Panasonic Jaguar Racing) und dem Schweizer Lokalmatador Sebastien Buemi. 

Weiterlesen

– ANZEIGE –

Würth

24.03.2019 - 12:10

Formel E: Vergne gewinnt Heimrennen für DS Techeetah

Halbzeit in der Formel E nach sechs von zwölf Rennen: Auch wenn das Rennen am Samstag in Sanya, dem „Hawaii Chinas“, nicht den üblichen Unterhaltungswert der bisherigen Saison bot, so waren wieder einige Überraschungen dabei. Dem amtierenden Champion Jean-Éric Vergne gelang sein erster Saisonsieg und das ausgerechnet beim Heimrennen für das chinesische Team DS Techeetah.

Weiterlesen
Gefunden bei electrive.net
https://www.electrive.net/2022/06/23/mclaren-setzt-auf-formel-e-antriebe-von-nissan/
23.06.2022 10:44