Schlagwort: Siegen

07.07.2020 - 13:46

Stadt Siegen beschafft reine Batterie- und H2-Fahrzeuge

Die Stadt Siegen hat zwölf Batterie-elektrische Fahrzeuge und drei Brennstoffzellenfahrzeuge neu beschafft. Mit dem Entsorgungsbetrieb der Stadt Siegen (ESi) zusammen kommt die nordrhein-westfälische Kommune nun auf insgesamt 22 Elektrofahrzeuge, die in relativ kurzer Zeit gekauft wurden.

Weiterlesen

– ANZEIGE –

Mennekes

05.09.2017 - 16:41

Siegen: 65 Personen testen E-Bike-Verleih

In der Universitätsstadt Siegen (NRW) fiel jetzt der Startschuss für ein automatisiertes E-Bike-Verleihsystem, welches bis Ende Oktober mit 65 Personen getestet wird. Es ist Teil des BMBF-Forschungsprojekts REMONET, an dem Stadt und Universität sowie heimische Unternehmen beteiligt sind. 

Weiterlesen
18.01.2017 - 10:36

Westerwald: 23 Elektroautos und 34 Ladesäulen

Die Gemeinschaftsinitiative “Wir Westerwälder!” der Landkreise Altenkirchen, Neuwied und des Westerwaldkreises schafft gemeinsam mit der Stadt Siegen insgesamt 23 Elektroautos und 34 Ladesäulen an. Das Bundesverkehrsministerium steuert knapp 250.000 Euro zu.
siegerlandkurier.de

– ANZEIGE –

Frenzelit

29.04.2015 - 07:47

Graz, Long Beach, Nottingham, Rumänien, Siegen, Basel.

Bus-Elektrifizierung in Graz: Die Holding Graz will ihre gesamte Busflotte auf E-Antriebe umstellen und dabei mit der chinesischen Firma CSR kooperieren. In deren E-Bussen kommen Supercaps zum Einsatz, die an Haltestellen schnell geladen werden können. Der Testbetrieb soll 2016 starten und könnte bei erfolgreichem Verlauf zu einer Elektrifizierung der kompletten Grazer Busflotte führen.
steiermark.orf.at, kleinezeitung.at

Neue Aufträge für BYD: Die kalifornische Stadt Long Beach hat den Kauf von zehn E-Bussen von BYD mit Option auf 50 weitere beschlossen. Der chinesiche Hersteller rechnet damit, allein in diesem Jahr in den USA 200 Elektrobusse absetzen zu können. Einen weiteren Auftrag über 13 Strom-Busse hat BYD derweil aus dem englischen Nottingham erhalten. Wann kommen noch mal die E-Busse von Daimler?
bloomberg.com (Long Beach), insideevs.com (Nottingham)

Elektrifizierungspläne in Rumänien: Ein aktueller Entwurf des rumänischen Umweltministeriums sieht staatliche Zuschüsse in Höhe von 6.500 Euro für den Kauf von Elektroautos vor. Darüber hinaus sollen in den kommenden Jahren 10.000 Ladepunkte im Land installiert werden.
romania-insider.com

Zuschuss für Heimlader in Siegen: Die Siegener Versorgungsbetriebe unterstützen ihre Kunden ab sofort beim Kauf einer Heimladestation für Elektroautos mit bis zu 300 Euro. Der Zuschuss ist Teil des Förderprojektes “energieEFFIZIENZ”, für das der Energieversorger insgesamt 50.000 Euro bereit stellt.
suedwestfalen-nachrichten.de

Neue Stromspender für Basel: Der Baseler Energieversorger IWB will bis zum Ende des kommenden Jahres 20 Ladestationen im Kanton Basel-Stadt errichten. Den Anfang machten jetzt vier Ladesäulen in Basel sowie eine weitere in Riehen.
iwb.ch

– Textanzeige –
logo_intellicar_200Connected Cars und autonomes Fahren – unser Newsdienst “intellicar weekly” informiert Sie kurz und knackig. Mit intellicar.de sind Entscheider aus Industrie, Forschung und Politik immer auf der richtigen Spur. Mit einer Mail an abo@intellicar.de sind Sie kostenfrei dabei! Hier die aktuelle Ausgabe als Leseprobe: www.intellicar.de

10.04.2015 - 07:53

Renault, Los Angeles, Münster, Siegen.

45 Renault-Stromer für Cognac-Brennerei: Renault hat 23 Zoe und 22 Kangoo Z.E. an Hennessy geliefert, die damit stolze 80 Prozent ihrer bislang ausschließlich aus Verbrennern bestehenden Flotte elektrifizieren. Die Stromer werden von Mitarbeitern in und um die französische Stadt Cognac genutzt.
electriccarsreport.com, greencarcongress.com

LA plant Lade-Offensive: Eric Garcetti, Bürgermeister von Los Angeles, hat einen Nachhaltigkeitsplan für die kalifornische Metropole vorgelegt. Der sieht unter anderem die Installation von 1.000 Ladestationen in den nächsten beiden Jahren vor. Das nennen wir mal eine Ansage!
latimes.com, scpr.org

E-Busse für Münster: Die westfälische Stadt bekommt ihren ersten Elektrobus. Er geht ab Ende April in den Testbetrieb und wird ab Sommer auf der Linie 14 Fahrgäste befördern. Im Laufe des Jahres sollen vier weitere E-Busse angeschafft werden, die von der EU im Projekt ZeEUS gefördert werden.
wn.de

Siegener eMobility-Anlaufstelle: Im Rahmen ihres Projekts remonet (regionales eMobility Netzwerk) haben die Uni und die Stadt Siegen jetzt ein Kompetenzzentrum für Elektromobilität eröffnet. Die Anlaufstelle steht jedem offen, der sich für das Thema interessiert und mehr darüber erfahren will.
siegener-zeitung.de, remonet.eu

— Textanzeige —
Forum-MobiliTec-2014Forum MobiliTec: Dialog rund um die Mobilität von morgen. Besuchen Sie das Forum MobiliTec auf der HANNOVER MESSE 2015 (Halle 27 / E74). Am Montag (13. April) eröffnet um 13 Uhr Schirmherr Dr. Henning Kagermann. Bis Donnerstag (16. April) bietet das Forum Fachpräsentationen mit Informationen zu aktuellen Technologien und Entwicklungen, wie etwa “Elektromobilität in der Luftfahrt”. In Diskussionsrunden vertiefen Vertreter aus Forschung, Industrie und Politik Fragen zu Mobilitätstechnologien der Zukunft. Das komplette Programm finden Sie hier >>

22.01.2015 - 09:26

Bosch, Uni Hildesheim, Bergen, Augsburg, Siegen.

Bosch partnert mit BMW und Vattenfall: Für die Zweitverwertung ausgedienter Batterien von Elektroautos als stationäre Energiespeicher übernimmt Bosch nun die Integration und Systemsteuerung. Die ausrangierten Batterien stammen vom ActiveE oder dem i3. Bei Vattenfall in Hamburg entsteht ein 2-MW-Block als Teil eines bestehenden virtuellen Kraftwerks.
heise.de, springerprofessional.de, euwid-energie.de

CarSharing-Studie: Die Uni Hildesheim erprobt seit einem Jahr innerbetriebliches CarSharing mit Elektroautos. Derzeit sind fünf von zehn geplanten E-Autos an drei Standorten im Einsatz und werden von Tandem-Partnern für den Weg zur Arbeit genutzt. Tagsüber stehen sie auch 85 anderen Mitarbeitern zur Verfügung. Das Projekt ist Teil des Verbundvorhabens “eAutarke Zukunft”.
noodls.com

Die weltgrößte Schnellladestation steht – natürlich – in Norwegen: Auf dem Dannmarksplass im Zentrum von Bergen finden E-Autofahrer jetzt 14 Schnellladepunkte, weitere 10 sollen im Laufe des Jahres folgen. Für alle Stecker ist gesorgt mit 4 x Typ 2 und 4 x CCS und 6 x CHAdeMO.
transportevolved.com, youtube.com

Augsburger Autoteiler: Ab April starten die Stadtwerke Augsburg ihr kosten- und anmeldepflichtiges CarSharing mit 25 Fahrzeugen an acht Standorten. Zwei E-Autos sind auch darunter.
fantasy.de

Siegen mit Sonnenstrom: Die Siegener Versorgungsbetriebe haben im Zentrum der NRW-Stadt eine Ladesäule mit zwei Ladepunkten errichtet. Versorgt wird diese mit Solarstrom vom Parkhaus-Dach.
zfk.de

26.03.2014 - 09:17

Siegen, Braunschweig, Dänemark, Dataforce, AlphaElectric, Emco.

Den regionalen Durchbruch der E-Mobilität haben die Uni Siegen, die Stadt Siegen und fünf heimische Unternehmen mit ihrem Projekt “Remonet” im Sinn. Das neu gegründete und vom Bund mit 1,4 Mio Euro geförderte Netzwerk soll Siegen in den nächsten vier Jahren zur “Modellstadt” machen.
derwesten.de, siegener-zeitung.de

Braunschweig zeigt Alternativen: Der Energieversorger BS Energy ist Konsortialführer im Schaufensterprojekt “Fleets go green” und betreibt seine Firmenflotte inzwischen zu einem Drittel mit alternativen Antrieben. 25 E-Fahrzeuge finden sich darunter, für die nun Testfahrer gesucht werden.
zfk.de, bs-energy.de

Better-Place-Lader wiederbelebt: Der Energiekonzern E.ON stellt nach der Übernahme des dänischen Ladenetzwerks des früheren Akkutausch-Pioniers nun seine Ladeprodukte vor. Das Netzwerk umfasst derzeit 700 Ladepunkte und soll um Schnelllader an Autobahnen ergänzt werden.
mynewsdesk.com, eon.dk

Hohe Flotten-Fluktuation: Laut einer von Dataforce hochgerechneten Umfrage unter deutschen Fuhrparkleitern wollen diese in den nächsten zwölf Monaten insgesamt etwa 620.000 Pkw austauschen und zudem 60.000 neue Pkw anschaffen. Ein enormes Potenzial für die Elektrifizierten.
autoflotte.de

Alphabet zieht positive Bilanz: Die BMW-Leasingtochter hat ihr Geschäft 2013 nach eigenen Angaben kräftig ausgebaut. Das treffe auch auf das Angebot AlphaElectric mit Elektroauto, Ladelösungen sowie Service- und Zusatzleistungen zu, das bereits von 150 Flottenkunden genutzt werde.
automobilwoche.de, autohaus.de

Qualitätsversprechen: Emco gewährt Kunden seit dem 1. März drei Jahre Garantie auf seine Elektroroller. Fünf Exemplare wurden Mitte März zu Ausbildungszwecken an fünf überbetriebliche Bildungsstätten des Zweirad-Handwerks in Nordrhein-Westfalen und Sachsen-Anhalt übergeben.
bikeundbusiness.de (Ausbildung)

— Textanzeige —
MENNEKES_Wallboxen-SolarErfahrung in Form gebracht – die neuen Mennekes Wallboxen. Sonne inklusive: Die neuen Mennekes Wallboxen können über das Heimnetzwerk mit einem Home Energy Management System z.B. zur Steuerung des Eigenverbrauchs einer Photovoltaikanlage verbunden werden. Die dadurch optimierte Ladung mit Solarstrom ermöglicht die sinnvolle Verknüpfung von regenerativen Energien und Elektromobilität.
www.MeineLadestation.de

Gefunden bei electrive.net
https://www.electrive.net/2020/07/07/stadt-siegen-beschafft-reine-batterie-und-h2-fahrzeuge/
07.07.2020 13:25