Schlagwort:

17.08.2019 - 13:58

Stefan Krause zieht sich aus Canoo-Vorstand zurück

Nach Karl-Thomas Neumann zieht sich auch Stefan Krause aus dem Vorstand des kalifornischen eMobility-Startups Canoo (ehemals Evelozcity) zurück. Er wolle sich aber künftig aus dem Aufsichtsrat heraus weiter um die Finanzierung von Canoo kümmern. 

Weiterlesen
25.01.2019 - 15:30

Neumann: Deutsche OEMs sollten E-Mobilität abspalten

Wie wäre es, wenn sich die deutschen Autokonzerne nach dem Vorbild der Energieversorger RWE und E.On aufspalten, um der Verkehrswende zu begegnen? Diesen Vorschlag macht der ehemalige Opel-Chef Karl-Thomas Neumann in einem Interview mit der „WirtschaftsWoche“.

Weiterlesen

– ANZEIGE –

EPT

13.11.2017 - 11:16

Manager-Abgänge: Faraday Future versinkt im Chaos

Die Ära der beiden erst in diesem Jahr verpflichteten Manager Stefan Krause und Ulrich Kranz beim kalifornischen Elektroauto-Start-up Faraday ist schon wieder zu Ende. Mit sofortiger Wirkung haben beide ihre Tätigkeit für FF beendet. 

Weiterlesen
13.11.2014 - 09:11

Ulrich Kranz, Lucas di Grassi, Pascal Blum.

Ulrich-Kranz„Es ist eine spannende Zeit. Es wird unglaublich viel geforscht, auch Diesel- und Ottomotoren werden immer weiter verbessert. Hybride, Plug-in-Hybride und natürlich die Brennstoffzelle – man muss wirklich bei allen Themen vorn dabei sein. Aber für die Megacitys ist der Elektromotor ganz sicher der Antrieb der Zukunft.“

Sagte BMW-i-Chef Ulrich Kranz in einem Interview mit Spiegel Online. Laut Kranz ist beim Wirkungsgrad der E-Antriebe und bei der Batterietechnik noch Luft nach oben.
spiegel.de

Lucas-di-Grassi„Ich konnte spüren, dass die Formel E den Menschen gefällt. Vor allem in meiner Heimat Brasilien war das Interesse sehr groß.“

Lucas di Grassi, Formel-E-Fahrer und bisher einziger Sieger der elektrischen Rennserie, berichtet pflichtbewusst von vielen Medien-Anfragen und regem Interesse der Fans.
speedweek.com

Pascal-Blum„Wir investieren gerade extrem stark in die Produktentwicklung. Das ist aber alles noch nicht spruchreif. Fest steht: Wir denken unseren Roller derzeit weiter.“

Deutet der Münchener Jungunternehmer Pascal Blum an, der zusammen mit seinem Partner Elias Atahi den Elektroroller Unu auf die Räder gestellt hat. Was konkret geplant ist, verrät Blum derzeit leider noch nicht.
deutschland25.withgoogle.com

– ANZEIGE –



27.02.2014 - 09:56

Ulrich Kranz, Andreas Fischer, Nils-Viktor Sorge.

Ulrich-Kranz„Wir haben es hier mit einer völlig neuen Art der Automobilproduktion zu tun. Das ein oder andere Anfangsproblem ist da normal.“

Laut Ulrich Kranz, Chef der BMW-Submarke i, hat man sich bei der Produktion des i3 in Leipzig bewusst für eine sehr flache Anlaufkurve entschieden. Das „Manager Magazin“ hatte zuvor berichtet, dass die Produktionszahlen deutlich hinter Plan liegen.
manager-magazin.de

Andreas-Fischer„Es ist sehr aufregend. Wenn es leicht wäre, könnte es ja jeder machen.“

Andreas Fischer, Forschungsleiter für Batteriematerialien und Elektrochemie bei BASF, ist überzeugt, dass der Konzern zu einem der größten Batterieentwickler für Elektroautos aufsteigen kann.
bloomberg.com

Nils-Viktor-Sorge„Einer von ganz wenigen großen Trends, von denen die Versorger profitieren könnten, ist die Elektromobilität. Doch offenbar reicht ihre Kraft schon jetzt nicht mehr für die erforderlichen Investitionen, die ihnen langfristig ein gutes Geschäft versprechen. Für Fahrer eines so innovativen Autos wie dem i3 ist das einfach nur schmerzlich.“

So lautet das schmerzliche Fazit von Nils-Viktor Sorge, der mit dem BMW i3 in Hamburg unterwegs war und bei seinen Ladeversuchen nach eigener Aussage eine wahre „Odyssee“ erlebte.
manager-magazin.de

10.07.2013 - 08:28

Ulrich Kranz, BMW i.

Ulrich-Kranz„Da muss man die Scheuklappen aufsetzen und darf sich nicht von externen Faktoren beirren lassen, die man ohnehin nicht beeinflussen kann.“

Ulrich Kranz, Chef der BMW-Submarke i, berichtet über seine Arbeit an dem selbst im Konzern umstrittenen Projekt. Die schwankende Stimmung der Öffentlichkeit für oder gegen Elektroautos konnte ihn nicht beirren.
spiegel.de

Gefunden bei electrive.net
https://www.electrive.net/2019/08/17/stefan-krause-zieht-sich-aus-dem-vorstand-bei-canoo-zurueck/
17.08.2019 13:58