Schlagwort: VTOL

21.02.2020 - 12:22

DB Schenker wird Gesellschafterin bei Volocopter

Der E-Flugtaxi-Hersteller Volocopter erhält Gesellschafter-Zuwachs: DB Schenker stellt sich dem 2011 gegründeten Unternehmen zur Seite. Die Beteiligung der Bahn-Logistiktochter erfolgt im Rahmen der dritten Finanzierungsrunde, die der Firma weitere 87 Millionen Euro eingebracht hat.

Weiterlesen
13.02.2020 - 09:23

Hybrid-Fluggerät mit Ferrari-Genen

Das Designstudio Lazzarini präsentiert mit dem Konzept FD-One (kurz für: Formula Drone One) ein formidables Fluggerät, das optisch von Ferraris Formel-1-Rennwagen der 1950er Jahre inspiriert ist.

Weiterlesen
06.02.2020 - 12:15

Wisk entwickelt eVTOL Cora weiter / Bemannte Testflüge

Die von Google-Mitbegründer Larry Page finanzierte Firma Kitty Hawk, die vor zwei Jahren ein elektrisch angetriebenes autonomes Lufttaxi namens Cora vorgestellt hat, treibt ihr Vorhaben zur Produktion und Kommerzialisierung nun zusammen mit dem Flugzeugbauer Boeing voran.

Weiterlesen

– ANZEIGE –

07.01.2020 - 10:41

Hyundai und Uber kooperieren bei Lufttaxis

Hyundai und Uber haben auf der CES eine Kooperation angekündigt, um Lufttaxis zu bauen, die auf der Uber-Plattform Elevate eingesetzt werden sollen. Auch wurde mit dem S-A1 bereits ein Prototyp für einen solchen elektrisch angetriebenen Senkrechtstarter vorgestellt.

Weiterlesen

– ANZEIGE –

Charge Days Banner

22.10.2019 - 17:02

Singapur: Volocopter absolviert ersten bemannten Flug

Volocopter hat in Singapur den ersten bemannten Testflug mit seinem elektrischen Fluggerät 2X absolviert. Außerdem rückte das Unternehmen nun zusammen mit seinem Partner Skyports den Prototyp einer Start- und Landeinfrastruktur für E-Flugtaxis ins Rampenlicht.

Weiterlesen
22.10.2019 - 13:24

Flugtaxi von Lilium gelingen komplexe Flugmanöver

Das Startup Lilium aus der Nähe von München hat anlässlich der nun beendeten ersten Phase von Flugtests neue Aufnahmen seines vollelektrischen Lilium Jets veröffentlicht. Der Senkrechtstarter fliegt jetzt mit Geschwindigkeiten von über 100 km/h zunehmend komplexe Manöver.

Weiterlesen
15.10.2019 - 11:27

Audi stoppt offenbar Flugauto-Projekt

Audi hat die Arbeiten an der im vergangenen Jahr zusammen mit Airbus und Italdesign präsentierten autonomen E-Auto-Drohne Pop.Up Next laut einem Medienbericht eingestellt und wolle seine Kooperation mit Airbus auf den Prüfstand stellen.

Weiterlesen
09.09.2019 - 10:35

Daimler-Großaktionär Geely investiert in Volocopter

Das deutsche Flugtaxi-Startup Volocopter hat sich in einer neuen, vom chinesischen Konzern Geely angeführten Finanzierungsrunde 50 Millionen Euro gesichert. Geely und Volocopter wollten außerdem ein Joint Venture gründen, um das Konzept für städtische Luftmobilität nach China zu bringen.

Weiterlesen
22.08.2019 - 10:53

Volocopter stellt Design des kommerziellen Flugtaxis vor

Volocopter zeigt das Design seines neuesten Modells VoloCity. Dabei handelt es sich um die vierte Generation von elektrisch angetriebenen, senkrecht startenden und landenden Flugzeugen (eVTOL) des deutschen Unternehmens – und die Basis für das geplante Flugtaxi.

Weiterlesen
14.06.2019 - 11:40

Uber Air soll auch in Australien starten

Der Fahrtenvermittler Uber hat Australien als ersten internationalen Markt für seinen geplanten E-Flugtaxi-Dienst Uber Air auserkoren. Melbourne wird damit nach Dallas und Los Angeles als dritte Pilotstadt für das Programm folgen. Testflüge sollen im kommenden Jahr und der kommerzielle Betrieb ab 2023 beginnen.

Weiterlesen
13.06.2019 - 09:59

James Bond gefällt das

Das amerikanisch-israelische Unternehmen NFT Next Future Transportation hat die Studie eines E-Flugautos vorgestellt. Das Aska Concept soll es dank eines Benziners als Range-Extender auf eine Gesamtreichweite von etwa 550 Flug-Kilometer bringen und eine Fluggeschwindigkeit von rund 200 km/h erreichen. Ein erster Testflug ist für Anfang 2020 geplant. Möglicher Marktstart: 2025 zu einem Basispreis ab 200.000 Dollar.
motor1.com

11.06.2019 - 13:23

Flugtaxi: Lilium plant Software-Entwicklung in London

Das Startup Lilium aus der Nähe von München will in London ein „erstklassiges Softwareteam“ gründen. In der britischen Hauptstadt sollen hunderte High-End-Software-Arbeitsplätze entstehen. Für das Projekt holt sich Lilium einige prominente Manager an Bord.

Weiterlesen
03.06.2019 - 11:59

Alaka’i stellt Flugtaxi mit Brennstoffzelle vor

Das US-Startup Alaka’i Technologies hat das Konzept eines Brennstoffzellen-Flugtaxis namens Skai präsentiert, das zusammen mit der BMW-Marke Designworks entwickelt wurde. Es bietet Platz für fünf Passagiere, wird von sechs Elektromotoren angetrieben und soll rund 400 Meilen (640 km) Reichweite bieten.

Weiterlesen
24.05.2019 - 17:34

Volocopter plant Prototyp einer mobilen Landeplattform

Volocopter und Skyports, ein britischer Vertiport-Entwickler und -Betreiber, wollen noch in diesem Jahr den ersten mobilen Volo-Port für E-Flugtaxis fertigstellen. Die Präsentation ist während der öffentlichen Testflüge geplant, die Volocopter für die zweite Jahreshälfte in Singapur angekündigt hat.

Weiterlesen
16.05.2019 - 12:02

Lilium zeigt fünfsitziges E-Flugtaxi / Erstflug absolviert

Das Startup Lilium aus der Nähe von München hat nun erstmals seinen neuen elektrisch angetriebenen Flugtaxi-Prototyp präsentiert, der für die Beförderung von fünf Personen konzipiert ist. Anfang Mai absolvierte das Team mit der neuen Maschine auch bereits den Jungfernflug.

Weiterlesen
23.04.2019 - 17:24

Lilium strebt Zulassung bei der EASA und in den USA an

Das Münchner Startup startet den Prozess für die Zulassung seines E-Flugtaxis bei der Europäischen Agentur für Flugsicherheit (EASA) und plant, auch in den USA eine Zulassung zu beantragen. Daneben macht Lilium die Verpflichtung von Christopher Delbrück als neuen Finanzchef publik.

Weiterlesen
12.03.2019 - 12:09

Airbus enthüllt E-Lufttaxi CityAirbus / Jungfernflug folgt

Airbus hat im Rahmen des Projekts Urban Air Mobility jetzt in Ingolstadt das Lufttaxi CityAirbus präsentiert. Das elektrische Luftfahrzeug mit acht Rotoren startet und landet senkrecht und soll bis zu vier Passagiere transportieren können. Seinen Jungfernflug hat das Modell noch vor sich.

Weiterlesen
27.02.2019 - 16:06

BMVI startet Förderprogramm für Drohnen und Flugtaxis

Das Bundesverkehrsministerium startet ein Förderprogramm für die Entwicklung und Erprobung von Drohnen und Flugtaxis und hat einen entsprechenden Aufruf veröffentlicht. An dem Netzwerktreffen zur Ankündigung nahmen Kommunen, Startups und Akteure der Luftfahrt teil. 

Weiterlesen
24.01.2019 - 14:36

Boeing absolviert Testflug mit autonomen E-Flugtaxi

Boeing hat erfolgreich den ersten Testflug mit seinem autonomen E-Flugtaxi absolviert. Das elektrisch betriebene Passenger Air Vehicle (PAV) ist am Dienstag in Manassas im US-Bundesstaat Virginia senkrecht gestartet, geschwebt und wieder senkrecht gelandet.

Weiterlesen
09.01.2019 - 13:38

Bell stellt hybrid-elektrisches VTOL namens Nexus vor

Der US-Hubschrauberhersteller Bell Helicopter hat auf der CES unter dem Namen Bell Nexus ein senkrecht startendes Fluggerät mit hybrid-elektrischem Antrieb für fünf Fluggäste vorgestellt. Bell kooperiert seit 2017 u.a. mit dem Fahrdienstvermittler Uber.

Weiterlesen
04.12.2018 - 14:35

Egan stellt Mischung aus Luftschiff und Flugzeug vor

Das Startup Egan Airships aus Seattle hat eine Mischung aus Luftschiff und Flugzeug entwickelt und auch einige Drohnen- bzw. Hubschrauber-Elemente integriert. Das Ergebnis ist ein vertikal startendes und landendes Hybrid-Fluggerät namens Plimp.

Weiterlesen
01.12.2018 - 14:10

ADAC Luftrettung testet Volocopter als Notarztzubringer

Die ADAC Luftrettung will den Einsatz von bemannten E-Multikoptern im Rettungsdienst in zwei Modellregionen in Bayern und Rheinland-Pfalz sowohl in der Theorie als auch in der Praxis testen. Zum Einsatz kommen werden elektrisch angetriebene Senkrechtstarter der Firma Volocopter.

Weiterlesen
30.11.2018 - 10:00

Aral & DLR: Wie Tankstellen in 2040 aussehen könnten

Der Mineralölkonzern Aral hat auf Basis einer Studie mit dem DLR eine Vision für die „Tankstelle der Zukunft“ entwickelt. Neben Services für autonome Flotten und Landeplätzen für Lufttaxis rechnet Aral damit, dass die Zahl der Zapfsäulen sukzessive zugunsten von Ladesäulen reduziert wird.

Weiterlesen
Gefunden bei electrive.net
https://www.electrive.net/2020/02/21/db-schenker-wird-gesellschafterin-bei-volocopter/
21.02.2020 12:52