Schlagwort: Wystrach

30.11.2021 - 12:46

DHL Express lässt H2-Lkw täglich 200 Kilometer pendeln

DHL Express testet aktuell einen E-Lkw mit Brennstoffzellen-Range-Extender von VDL. Der Lkw legt für die Sparte der Deutschen Post DHL Group täglich eine Strecke von etwa 200 Kilometern in der Benelux-Region zurück. Die Erprobung ist in ein größer angelegtes europäisches Testprogramm eingebettet.

Weiterlesen
30.09.2021 - 15:41

Hexagon Purus will Wystrach übernehmen

Das norwegische Unternehmen Hexagon Purus will den auf Hochdrucksysteme und Wasserstofftechnik spezialisierten deutschen Anbieter Wystrach übernehmen. Der Kaufpreis beträgt bis zu 43,3 Millionen Euro.

Weiterlesen
07.09.2020 - 14:30

Wystrach startet Verkauf von mobiler H2-Tankstelle

Wystrach bringt eine mobile Wasserstofftankstelle auf den Markt. Das auf Hochdrucksysteme und Wasserstofftechnik spezialisierte Unternehmen hat mit dem WyRefueler eine H2-Betankungslösung vorgestellt, die mit 350 bar arbeitet und ab sofort bestellbar ist.

Weiterlesen

- ANZEIGE -

15.06.2017 - 15:51

H2Share: VDL baut 27-Tonner mit Brennstoffzelle

Im Rahmen des von der belgischen Firma WaterstofNet koordinierten Projekt H2Share, wird der niederländische Hersteller VDL einen mit Wasserstoff betriebenen 27-Tonner-Lkw bauen und die deutsche Firma Wystrach eine mobile Betankungsanlage beisteuern. 

Weiterlesen
Gefunden bei electrive.net
https://www.electrive.net/2021/11/30/dhl-express-laesst-h2-lkw-taeglich-200-kilometer-pendeln/
30.11.2021 12:43