02.06.2014 - 08:16

McLaren, BMW, Rimac, Shanghai, Peking, Berlin, Porsche.

McLaren will elektrifizieren: Der P1 soll nicht das letzte straßentaugliche Hybrid-Kraftwerk der Briten bleiben. Wie CEO Mike Flewitt ankündigt, will McLaren künftig alle Modelle mit E-Unterstützung ausrüsten, darunter zwei oder drei “Mainstream Cars”. Auch ein rein elektrisches Modell sei denkbar.
edmunds.com, autoblog.com

Weiterer China-Stromer von BMW? Der Einführung des i3 in China und dem unter dem Joint Venture BMW Brilliance vorgestellten Zinoro 1E könnten weitere E-Modelle für den chinesischen Markt folgen. Laut BMW-Chef Norbert Reithofer wird derzeit eine Erweiterung der Zinoro-Palette geprüft.
automobil-produktion.de

Rimac-Kleinserie rückt näher: Vier Investoren aus Asien wollen offenbar in Kürze umgerechnet rund 13 Mio Euro in die kroatische Sportwagenschmiede investieren. Damit könnte die für 2015 avisierte Kleinserie des Elektro-Supersportwagens Concept One in die Tat umgesetzt werden.
autobild.de

— Textanzeige —
eDrive-Testing-Lösung von HBMWebinar zur Effizienzsteigerung elektrischer Antriebe: Wie lässt sich die Effizienz elektrischer Antriebe steigern? Registrieren Sie sich für das HBM-Webinar ‘Efficiency Testing on Electrical Drive Trains’ (in englischer Sprache) am 5. Juni! Hier erfahren Sie, wie durch Live-Leistungsberechnung sowie die zeitgleiche und dynamische Erfassung mechanischer und elektrischer Signale eine erhöhte Aussagekraft bei Leistungstests und Wirkungsgradmessungen von elektrischen Antrieben erzielt werden kann. Hier können Sie sich kostenfrei registrieren.

Deutsch-chinesische Kooperation 1: Die Regierung von Shanghai hat eine Partnerschaft mit BMW vereinbart. Der i3 soll Bewohnern auf einem Erprobungsgelände für Testfahrten angeboten werden. 50 öffentliche Ladestationen sind im Rahmen des Projekts geplant – natürlich passend für den i3.
automobil-produktion.de

Deutsch-chinesische Kooperation 2: Im Rahmen der “Electric Mobility Conference” in der chinesischen Hauptstadt wurde verkündet, dass Peking und Berlin künftig in Fragen der Elektromobilität zusammenarbeiten wollen. Dabei soll es u.a. um den Aufbau von Ladeinfrastruktur in Peking gehen.
tagesspiegel.de, berlin.de

Brand in E-Porsche: Ein auf Elektroantrieb umgerüsteter Porsche 911 hat während einer Fahrt in Oberösterreich Feuer gefangen. Verletzt wurde zum Glück niemand. Ursache soll eine Überhitzung des E-Motors gewesen sein, die Flammen hätten demnach erst später auf die Batterie übergegriffen.
orf.at, krone.at




Stellenanzeigen

Technischer Produktmanager (m/w/d)

Zum Angebot

Produktmanager eMobility (m/w/d)

Zum Angebot

Cloud Architekt Elektromobilität (w/m/d)

Zum Angebot
Gefunden bei electrive.net
https://www.electrive.net/2014/06/02/mclaren-bmw-rimac-shanghai-peking-berlin-porsche/
02.06.2014 08:22