06.07.2016 - 06:25

Hyundai, Mahindra, Opel, Cadillac, Aston Martin, Red Bull, Tesla.

Hyundai Ioniq eingepreist: Hyundai bietet die Hybrid-Version seines Ioniq in Deutschland zum Basis-Kampfpreis von 23.900 Euro an. Das sind über 4.000 Euro weniger als die Grundversion des Toyota Prius! Die Elektro-Variante steht ab 33.300 Euro in der Liste. Beide Ioniq-Versionen werden hierzulande ab dem Herbst dieses Jahres erhältlich sein, der Plug-in-Hybrid folgt Anfang 2017. Die Preisgestaltung darf auch als Kampfansage an VW gewertet werden. Der Massenhersteller aus Korea greift an.
automobilwoche.de

Mahindra plant selbstfahrende Stromer: Der indische Automobil- und Technologie-Gigant Mahindra hat Pläne zum Bau einer Reihe von autonomen Elektroautos, wie „Autocar“ von CEO Anand Mahindra erfuhr. Nähere Details dazu waren dem Mahindra-Chef allerdings noch nicht zu entlocken.
autocar.co.uk

Opel-Stromer im Bilde: Der Opel Ampera-e, europäischer Ableger des Chevy Bolt, wurde jetzt als fast ungetarnter Erlkönig abgelichtet. Der neue Elektro-Opel kommt wie berichtet 2017 in den Handel und wird das aktuelle Marktgefüge aller Wahrscheinlichkeit nach ordentlich durcheinander wirbeln.
carscoops.com

— Textanzeige —
intellicar-logo-anzeige-sMit intellicar.de immer auf der richtigen Spur. Unser Newsletter „intellicar weekly“ informiert Sie schnell und einfach über vernetzte Fahrzeuge und autonomes Fahren. Für Entscheider aus Industrie, Forschung und Politik verdichten wir jeden Donnerstag das weltweite Geschehen der Branche zu einem kompakten Überblick. Mit einer Mail an abo@intellicar.de sind Sie kostenfrei dabei! Hier finden Sie die aktuelle Ausgabe: www.intellicar.de.

Luxus-Plug-in für Europa: Der Cadillac CT6 wird zu einem Einstiegspreis von 73.500 Euro ab Anfang September auch auf dem alten Kontinent erhältlich sein. Analog zum US-Modell ist auch eine Plug-in-Hybrid-Variante mit zwei Elektromotoren angekündigt.
autobild.de

Aston Martin und Red Bull haben jetzt ihren gemeinsam entwickelten Supersportwagen AM-RB 001 enthüllt. Er wird von einem V12-Verbrenner angetrieben und verfügt zudem über ein von der Formel 1 abgeleitetes Rekuperationssystem. Details zum Antrieb folgen erst zu einem späteren Zeitpunkt.
autocar.co.uk, youtube.com (Video)

Tesla goes Taiwan: Die Kalifornier nehmen nun auch in Taiwan Online-Bestellungen für das Model S entgegen. Zudem wurde ein Pop-Up-Store in der Hauptstadt Taipeh eröffnet; ein Service-Center folgt.
teslamag.de, chinapost.com.tw

– ANZEIGE –

Phoenix Contact

Stellenanzeigen

Mitarbeiter Batterie Assemblierung

Zum Angebot

Senior Projektleiter m/w/d Automotive

Zum Angebot

Manager (w/m/d) Fördermittel Elektromobilität

Zum Angebot
Gefunden bei electrive.net
https://www.electrive.net/2016/07/06/hyundai-mahindra-opel-cadillac-aston-martin-red-bull-tesla/
06.07.2016 06:05