16.12.2016 - 09:15

Volkswagen steigt bei Hubject ein

volkswagen-hubject-ladestation-typ-2

Nach den Premium-Herstellern BMW und Daimler beteiligt sich nun auch der Wolfsburger Konzern als Gesellschafter an der eRoaming-Plattform aus Berlin. Laut „Automobilwoche“ kauft sich VW, bisher näher an der Stadtwerke-Kooperation Ladenetz.de verortet, mit einem einstelligen Millionenbetrag ein. Siemens, Bosch, EnBW und Innogy bleiben an Bord.
automobilwoche.de, hubject.com, volkswagen-media-services.com

– ANZEIGE –

CampusForum

Stellenanzeigen

Projektleiter Ladeinfrastruktur E-Mobilität (m/w/d)

Zum Angebot
Smatrics

Head Of Operations (m/w/d)

Zum Angebot

Technischer Support (w/m/d)

Zum Angebot
Gefunden bei electrive.net
https://www.electrive.net/2016/12/16/volkswagen-steigt-bei-hubject-ein/
16.12.2016 09:09