09.02.2017 - 14:57

Großauftrag für Volvo und ABB aus Belgien

90 Hybridbusse und 12 Ladestationen sollen geliefert werden

volvo-7900-hybridbus

Volvo hat einen Auftrag über nicht weniger als 90 Hybridbusse aus Belgien erhalten. ABB soll dazu 12 Ladestationen liefern. Der Auftrag stammt von der TEC Group und umfasst konkret 55 Hybridbusse und vier Ladestationen für die Stadt Charleroi sowie 35 Hybridbusse und acht Stromspender für Namur.
automotiveworld.com, prnewswire.com

– ANZEIGE –



Nächster Beitrag

Stellenanzeigen

Service-Techniker Deutschland hypercharger (m/w/d)

Zum Angebot

Projektleiter (m/w/d) im Bereich Batterieentwicklung/-produktion

Zum Angebot

Manager Ladeinfrastruktur Technik (m/w/x)

Zum Angebot
Gefunden bei electrive.net
https://www.electrive.net/2017/02/09/grossauftrag-fuer-volvo-und-abb-aus-belgien/
09.02.2017 14:06