Schlagwort:

22.03.2019 - 14:27

Tübingen integriert vier Hybrid-Busse in Linienbetrieb

Vier von den insgesamt acht für 2019 geplanten neuen Hybrid-Bussen sind seit wenigen Tagen in der baden-württembergischen Universitätsstadt Tübingen im Linieneinsatz. Die Exemplare des Herstellers Volvo – drei Midi- und ein Solobus – wurden bereits 2018 bestellt und kürzlich geliefert.

Weiterlesen
11.02.2019 - 11:21

Göteborg setzt auf mobile Büchereien mit Elektroantrieb

Die Stadtbibliothek Göteborg wird für ihre mobilen Bibliotheken ab Sommer 2020 zwei E-Busse von Volvo nutzen. Die finnische Firma Kiitikori wurde mit der Innenausstattung der beiden 7900 Electric beauftragt, in denen neben den Bücherregalen auch Treffpunkte für Kinder und Erwachsene eingerichtet werden.
volvobuses.com

– ANZEIGE –

WAVE Tour Germany

07.02.2019 - 14:20

Akasol erhält lukrativen Folgeauftrag aus Schweden

Der deutsche Batteriesystem-Anbieter Akasol vermeldet die Verlängerung und Ausweitung eines langfristigen Rahmenvertrags mit einem namentlich offiziell nicht genannten schwedischen Nutzfahrzeughersteller. Dabei geht es um die Lieferung von Batteriesystemen für elektrische Busse und Lkw.

Weiterlesen
06.12.2018 - 16:58

2nd Life: Solarspeicher aus alten E-Bus-Akkus von Volvo

In Göteborg erleben ausgediente Batterien von Volvo Buses ein Revival als stationärer Energiespeicher mit 200 kWh. Das Pilotprojekt wird neben dem schwedischen Bushersteller von Göteborg Energi, der Wohnungsgesellschaft Riksbyggen und dem Johanneberg Science Park gestemmt.

Weiterlesen
29.11.2013 - 09:34

Volvo Bus, Van Hools, SymbioFCell, Platypus.

Volvo setzt auf Hybrid-Busse: Ab 2014 wird die Bus-Sparte der Schweden für Städte nur noch hybride Busse anbieten. Die Fahrzeuge der Volvo Bus Corporation (VBC) sollen mit kleineren Vierzylinder-Dieselmotoren und I-Shift-Getrieben allesamt die Euro-6-Abgasnorm erfüllen und elektrisch ruckelfrei anfahren. Als Nachfolger des Volvo 7900 H ist bereits ein Plug-in-Hybridbus geplant.
emobilitaetonline.de, motorzeitung.de

O-Bus mit Batterie-Backup: In Solingen testet Van Hools derzeit einen Elektro-Bus, der an der Oberleitung hängt und als Notspeicher Akkus an Bord hat. Bei Erfolg geht das Fahrzeug mit 32 weiteren in den Einsatz ins schweizerische Genf. Für Solingen kommt eine Anschaffung frühestens 2020 infrage.
solinger-tageblatt.de

Brennstoffzelle für mehr Reichweite: Die französische Firma SymbioFCell hat eine Brennstoffzellenlösung entwickelt, die E-Fahrzeugen zu mehr Ausdauer verhelfen soll. Sie wird bereits im „HyKangoo“ eingesetzt, wo sie für eine Verdopplung der Reichweite auf 320 Kilometer sorgt.
technologicvehicles.com

Elektrisches „U-Boot“: Das „Platypus“ sieht aus wie ein gewöhnliches Boot, kann aber auch unter Wasser genutzt werden – zumindest ein Teil davon, der sich vom Rest abkoppeln lässt. Der kann dann bis zu 30 Meilen weit als ein elektrisches Unterwassergefährt mit maximal 10 Knoten genutzt werden.
cleantechnica.com

– Feedback –

Meistgeklickter Link am Donnerstag war die Kompaktversion unserer Studie „EINFACH ZUHAUSE LADEN?! Erfahrungen und Erwartungen von Anwendern privater Ladeinfrastruktur für Elektromoblilität“.
electrive.net >> (PDF-Download)

– ANZEIGE –

Marktübersicht AC- & DC-Ladesäulen

Gefunden bei electrive.net
https://www.electrive.net/2019/06/11/volvo-kuendigt-elektrischen-gelenkbus-fuer-bis-zu-150-fahrgaeste-an/
11.06.2019 13:35