17.09.2017 - 13:34

ZF gründet Joint Venture mit BAIC-Tochter in China

zf-vision-zero-vehicle-mstars

Der deutsche Automobilzulieferer ZF hat auf der IAA mit BHAP, einer Tochter des chinesischen Autokonzerns BAIC, die Gründung eines Gemeinschaftsunternehmens vereinbart. 

Ziel des geplanten Joint Ventures von ZF und BHAP ist die Produktion von Komponenten für E-Fahrzeuge in China. Mit diesem Schritt vertieft die BAIC-Gruppe laut ZF-Produktionsvorstand Michael Hankel ihre seit drei Jahren bestehende Zusammenarbeit mit dem Zulieferer und bedient sich künftig aus dem ZF-Portfolio elektronischer Antriebskomponenten.

Pünktlich zur Auto Shanghai hatte der Automobilzulieferer ZF im April dieses Jahres ein Entwicklungszentrum im chinesischen Songjiang eröffnet. Dort soll vor allem an Antriebs- und Fahrwerkstechnik für elektromobile Anwendungen gearbeitet werden.
auto-medienportal.net, produktion.depressebox.de

– ANZEIGE –

Stellenanzeigen

Area Sales Manager (m/w/d) Nordrhein-Westfalen

Zum Angebot

Sales Executive - DACH Region

Zum Angebot

Produktbetreuer nationale Gebäude- & E-Ladeinfrastruktur (m/w/d)

Zum Angebot

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Gefunden bei electrive.net
https://www.electrive.net/2017/09/17/zf-gruendet-joint-venture-mit-baic-tochter-in-china/
17.09.2017 13:04