18.11.2017 - 16:45

FDG plant Auto- und Batterie-Fabrik in China

changjiang-ev-ezone-elektrobus-fdg

Der in Hongkong ansässige Hersteller FDG Electric Vehicles kündigt den Bau einer komplett neuen Elektrofahrzeug- und einer Batterie-Fabrik in der Stadt Jianyang. Die gehört zur chinesischen Provinz Sichuan. 

Die beiden Werke sind das Ergebnis einer Partnerschaft von FDG, der Stadt-Regierung von Jianyang und eines Fonds. Der Hersteller wurde zudem als bevorzugter Lieferant für die Elektrobusse der Provinz Sichuan benannt.

Das Fahrzeugwerk soll anfangs eine Kapazität zur Produktion von 100.000 Stück bieten, die später auf 400.000 Stromer erweitert wird. Bei der Batteriefabrik plant FDG zunächst mit einer Jahresproduktion von 1 GWh, welche analog zur Steigerung der Stückzahl bei den E-Fahrzeugen sukzessive auf 4 GWh wachsen soll. Einen konkreten Zeitplan nennt FDG in seiner Ankündigung allerdings nicht.
fdgev.com

– ANZEIGE –

ELECTRIFIC - fahr smarter, lade grünerDie erste App für Elektrofahrer, mit der die Elektromobilität hält, was sie verspricht: Entwickelt von einem EU Forscherteam zeigt sie an, wo und wann man auf einer Strecke “grün” laden kann – also mit hohem Anteil erneuerbaren Stroms. Über eine Verlosung können 100 Nutzer, die “grün” laden, Gutscheine bekommen.
Hier geht’s zur App >>

Stellenanzeigen

(Junior) Sales Manager im technischen Vertrieb – B2B E-Mobilität (m/w/d)

Zum Angebot

Standort Planer eMobilität (m/w/d)

Zum Angebot

Product Manager eMobility Services (m/w/d)

Zum Angebot
Gefunden bei electrive.net
https://www.electrive.net/2017/11/18/fdg-plant-neue-e-fahrzeug-und-batterie-fabrik-in-china/
18.11.2017 16:45