24.03.2018 - 13:17

Ikea will in Indien E-Fahrzeuge in Lieferflotte einsetzen

ikea-india-indien-e-rickshaw-elektro-rikscha

Der Billy-Bauer Ikea hat angekündigt, dass im ersten Betriebsjahr in Indien rund 20 Prozent seiner Kundenlieferflotte Elektrofahrzeuge sein werden. Der schwedische Möbelkonzern wird Mitte 2018 sein erstes Geschäft in Hyderabad eröffnen.

++ Dieser Beitrag wurde aktualisiert. Sie finden die neuen Infos ganz unten. ++

Dem in Indien veröffentlichten Nachhaltigkeitsbericht des Unternehmens zufolge soll diese Quote im zweiten Jahr bereits auf 40 und im dritten Jahr auf 60 Prozent steigen. Zum Betrieb der Flotte wird auf dem Gelände in Hyderabad eine entsprechende Ladevorrichtung entstehen.

Als Mitglied der eMobility-Initiative EV100 hat Ikea unlängst verkündet, an 355 Standorten in 30 Ländern nur noch Stromer einsetzen zu wollen. Dies gelte sowohl für die firmeneigenen Fahrzeuge als auch für die mit den Auslieferungen beauftragten Partnerunternehmen. Zudem will Ikea künftig an sämtlichen Filialen Ladestationen für Mitarbeiter und Kunden anbieten.

Update 09.08.2018: Ikea gibt nun bekannt, seine erste Filiale auf indischem Boden in Hyderabad zu eröffnen. Wie angekündigt, wollen die Schweden im ersten Jahr der Eröffnung ihre lokale Lieferflotte zu 20 Prozent aus Elektrofahrzeugen zusammensetzen und das Geschäft mit Solar-Panelen ausstatten, um Strom für den E-Auto-Betrieb zu erzeugen. Als zweites soll kommendes Jahr eine Filiale in Navi Mumbai eröffnet werden.
inc42.com, livemint.com, theclimategroup.org, ngtnews.com (beide Update)

— Anzeige —

innogy - Faires Laden für ElektromobilistenFaires Laden für Elektromobilisten: Genau wissen, wie viel man tankt – an der Zapfsäule ist das normal, an der Ladesäule noch immer nicht Standard. innogy bietet seit 2014 uneingeschränkt eichrechtskonforme Ladelösungen an. Über das White-Label-Angebot können nun Energieversorger die eichrechtskonformen Lösungen für den Aufbau und Betrieb der eigenen Ladeinfrastruktur nutzen.
Zum Artikel >>

Stellenanzeigen

Senior-Projektmanager (w/m/d) Elektromobilität

Zum Angebot

Laborleiter Elektrochemie

Zum Angebot

Elektroingenieur für den Qualitätsbereich (m/w/d)

Zum Angebot

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Gefunden bei electrive.net
https://www.electrive.net/2018/03/24/ikea-will-in-indien-e-fahrzeuge-in-lieferflotte-einsetzen/
24.03.2018 13:32