25.04.2018 - 11:35

Jedes zweite Volvo-Fahrzeug ab 2025 mit reinem E-Antrieb

polestar-1-phev

Einen Umsatzanteil von 50 Prozent will Volvo Cars im Jahr 2025 mit reinen Elektroautos erreichen. Diese Zielvorgabe formulierte der Hersteller jetzt und bekräftige sein Versprechen aus dem vergangenen Jahr, ab 2019 alle neuen Modelle entweder als reines Elektroauto, Plug-in- oder Mildhybrid anzubieten. 

Die neue Unternehmensstrategie positionierte Volvo jetzt in China, dem größten Markt für elektrifizierte Fahrzeuge. Immerhin plant die chinesische Regierung, dass ab 2025 rund 20 Prozent aller verkauften Autos mit alternativen Antrieben unterwegs sind, lässt Volvo verlauten.

Der schwedische Premium-Hersteller fertigt bereits den Volvo S90 und den Volvo S90L jeweils mit T8 Twin Engine in China. In dieser Woche läuft außerdem die Produktion des Volvo XC60 T8 Twin Engine an, sodass bald in allen drei chinesischen Volvo-Werken – Luqiao, Chengdu und Daqing – Plug-in-Hybrid- oder Elektroautos gebaut werden bzw. werden können.

Das Unternehmen präsentiert derweil auf der Auto China erstmals nur Teilzeitstromer und keine reinen Verbrenner-Modelle mehr. Ausgestellt ist der XC90, XC60 und der neue Volvo XC40. Das Kompakt-SUV debütiert in Peking als Plug-in-Modell mit T5-Antriebsstrang. Zudem hatte Volvo bereits im Februar auch eine rein elektrische Variante des XC40 angekündigt. Ab wann dieser aber als reiner Stromer angeboten wird, verraten die Schweden allerdings nicht.

China ist bereits heute der größte Einzelmarkt für Volvo. Im ersten Quartal kletterte der Absatz in der Region um 23,3 Prozent gegenüber dem Vorjahreszeitraum und trug damit maßgeblich zum weltweiten Volvo-Wachstum von 14 Prozent bei. 2017 hat Volvo erstmals mehr als 100.000 Einheiten in China verkauft.

Neuigkeiten gibt es auch zum Performance-Hybridcoupé Polestar 1. Der Teilzeitstromer soll in Europa satte 155.000 Euro kosten. Primär wird das Fahrzeug über ein All-inclusive-Abonnement erhältlich sein. Die detaillierten Preise im Rahmen des innovativen Vertriebsmodells folgen zu einem späteren Zeitpunkt. Mehr als 7.000 Menschen aus 18 Ländern haben bereits ihr Interesse am ersten Polestar-Modell bekundet. Seit Mitte März sind Vorbestellungen mittels einer vollständig erstattungsfähigen Anzahlung in Höhe von 2.500 Euro möglich, mit der man sich einen Platz auf der Warteliste sichert.
volvocars.com (2025), polestar.com (Polestar 1)

– ANZEIGE –



Stellenanzeigen

Referent (w/m/d) Ladeinfrastruktur E-Mobilität

Zum Angebot

Product Owner Hardware (m/f/x)

Zum Angebot

Salesmanager Elektromobilität (w/m/d)

Zum Angebot

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Gefunden bei electrive.net
https://www.electrive.net/2018/04/25/jedes-zweite-volvo-fahrzeug-ab-2025-mit-reinem-e-antrieb/
25.04.2018 11:35